Archiv der Kategorie: Geburtstag

IN{K}SPIRE_me Challenge #383 – Farbe und Sketch, was darf es sein?

Willkommen zum ersten Challenge-Beitrag im Jahr 2019! Welcome to my first Challenge-Blogpost in 2019!

Neuer Modus bei der Inkspire me-Challenge

Zum Start des neuen Jahres gibt es auch eine Neuerung bei der Inkspire me-Challenge. Unsere Challenges laufen nun immer 14 Tage und es gibt eine Farb- wie eine Sketchchallenge zur Auswahl. Natürlich könnt Ihr auch auch beides kombinieren – ist aber kein Muss! So habt Ihr mehr Zeit mitzuspielen und mehr Auswahl bei der Umsetzung unserer Challenge. Natürlich könnt Ihr auch mehr als einmal mitspielen, wenn Ihr verschiedenen Werke nach den Challenges produziert.

It is a new year and we have something new for you at Inkspire me: From now on our Challenges will be running for two weeks. We will offer you a Sketch- as well as a Color-Challenge every fortnight. You can play along using the sketch or the colors and if you feel like it you can combine both. This gives you more time to join our Challenge and more flexibility for your projects!

Und los geht es – hier kommen unsere beiden Challenges für die nächsten 14 Tage. Let’s start – here are our two Challenges for the next two weeks.

oder/und

Ich habe diesmal die Farb-Challenge umgesetzt und dabei auch gleich ein tolles, neues Produkt aus dem Stampin‘ Up Frühjahrskatalog verwendet: Die Thinlitsformen „Schöne Schmetterlinge“. Dabei stanzt man aus zwei verschiedenen farbigen Papieren (mit verschiedenen Thinlits) die Schmetterlinge aus und legt diese dann übereinander. I did the Color-Challenge and used the brand-new „Butterfly Beauty Thinlits Dies“.

Das Schmetterlings-Arrangement ist etwas größer als meine üblichen Karten. Daher hat die Karte das Format 11,5 x 14,5 cm. The butterflies are a bit larger than my usual cards – so I made this card bigger than my usual ones.

Jetzt hoffen wir, dass Euch der neue Challenge-Modus taugt und Ihr fleissig mitspielt. 😉 Now we hope you like our new Challenge-concept and that you play along plenty of times.

Kachelkunst-Geburtstagskarte

Heute mal etwas nicht-weihnachtliches. 😉 Ich bin ja ein großer Fan vom Prägefoldern! Bei meiner Karte kam der Prägefolder „Kachelkunst“ in Kombination mit dem Zink Metallic Papier zum Einsatz. Ein toller Effekt, finde ich!

Die verwendeten Farben sind Brombeermousse, Minzmakrone und Flüsterweiß. Blätter und Spruch stammen aus dem Set „Kraft der Natur“.

Wünsche Euch noch eine schönes Wochenende! Ich werde jetzt ein Kürbissuppe kochen. Ich liebe Kürbis! Wenn nur nicht das Schälen und Kerne entfernen wäre…

Weitere Swaps von der Stampin‘ Up Prämienreise

Der Versand des Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalogs hält mich gerade auf Trab…

Aber immerhin habe ich drei weitere Swaps von der Stampin‘ Up-Prämienreise nach Alaska abfotografiert bekommen. Et voilà:

Eine Weihnachtskarte mit (wie ich finde) tollen Aufbau. Das Stempelset „Schöne Weihnachtszeit“ gibt es auch mit deutschen Text und Ihr findet es im Stampin‘ Up Hauptkatalog.

Die Stempelsets „Follow your dreams“ und „Love you to pieces“ (Puzzleteile) habe ich selbst nicht. Umso mehr freue ich mich über diese beiden Werke.

Bei der Dream-Karte finde ich besonders die Farbkombi grandios: Blütenrosa, Flüsterweiß und Kupferfolie.

Bei der Karte mti den Puzzelstücken sieht man gut, dass es nicht immer bunt zu gehen muss. Mit nur zwei Farben ist diese tollen Karte entstanden.

Nächste Sammelbestellung und letzte Chance auf Rabatt und Farbenspielprodukte: Sonntag, 26. August

Wer noch die Bonustage-Aktion ausnutzen möchte, kann sich gerne an meiner Sammelbestellung am 26. August beteiligen. Zur Erinnerung: Pro 60 Euro Bestellwert gibt es einen Rabatt-Code über 6 Euro (einlösbar im September). Auch die Produkte der Reihe „Farbenspiel“ sind nur noch bis Ende August erhältlich.

Bei Bestellbedarf einfach bis 20 Uhr eine Mail schreiben an marionstempelt@gmx.de.

IN{K}SPIRE_me Challenge #363 – Gallery Grunge

Diese Woche bin ich dran mir eine Farbkombi für die Inkspire me- Challenge auszudenken. Tina hat diese gleich als typische „Marion-Kombi“ betitelt. Da hat sie wohl nicht ganz unrecht. 😉 Wobei es eine Abweichung gibt: Normalerweise bin ich nicht der Vanille-Typ, sondern nehme eher Flüsterweiß. Aber: Man muss ja mal raus aus seiner Komfortzone, gell? 😆

This week it is my turn to come up with a color combo for Inkspire me. Tina immediately said, that this colors are typical for me. She is right, I guess. 😉 Just one thing is unusual: Very Vanilla – I am normally a Whisperwhite-kind-of-girl.

Bei meiner Karte kam dann endlich im Hintergrund das Stempelset „Gallery Grunge“ zum Einsatz. Es hat mir von Anfang an im Katalog gefallen, aber es hat dann doch gedauert bis ich es bestellt habe. Finally I put the stamp-set „Gallery Grunge“ to use in the background. I liked it from the start, but it took me awhile to order it.

Jetzt freue ich mich natürlich, wenn Ihr bei „meiner“ Challenge mitmacht. Now I would love you to join „my“ Challenge and play along. 😉

Einige Swaps von der Stampin‘ Up Prämienreise

Auf der Stampin‘ Up Prämienreise haben wir die Möglichkeit gehabt an einem Swap teilzunehmen. Das heißt man fertig 25 gleiche Karten und bekommt dafür 25 Werke von anderen Demos zurück. Prima Sache, finde ich !

Ich habe mal einen ersten Schwung der erhaltenen Werke abfotografiert. Da ich das Stempelset „Glück und Meer“ nicht habe, fand ich es natürlich toll gleich zwei Karten damit bekommen zu haben. 🙂

Und auch das Stempelset „Am Seerosenteich“ besitze ich nicht, kann Euch Dank dem Swap aber trotzdem zwei Werke damit zeigen.

Wir in Bayern haben morgen Feiertag. Glaube, den nutze ich um ein Stündchen am Basteltisch zu sitzen. 🙂

IN{K}SPIRE_me Challenge #361 – Pop of Petals

Diese Woche wird es bunt bei der Inkspire me-Challenge! This week it is getting colorful at Inkspire me.

Ein weiteres tolles Stempelset mit passender Stanze ist „Pop of petals“. Hier habe ich die Blümchen ganz schlicht und solo eingesetzt. Man kann sie aber auch gut übereinander kleben für einen etwas opulenteren Auftritt. Another great bundle is „Pop of petals“ – a stamp-set with matching punch. Flowers are always a good idea and fit many occasions.

Wenn Ihr sehen wollt, was die anderen Designteam-Mitglieder mit diesen fröhlichen Farben gezaubert haben, schaut auf dem Challenge-Blog vorbei! If you want to have a look at what the other Designteam-members created, hop over to the Challenge-Blog.

Hoffe, Ihr findet bei der Hitze Abkühlung und ein passendes schattiges Plätzchen! Stay cool and don’t let the heat get to you!

Meine Swaps von der Stampin‘ Up Prämienreise nach Alaska

Bin zurück von der Stampin‘ Up Prämienreise. Es war ein grandioser Urlaub. Die Landschaft Alaskas ist beeindruckend und auch mit dem Wetter hatten wir mehr als Glück. Ich sichte die Fotos und dann folgt mein Blogbericht.

Bevor ich meinen ausführlichen Reisebericht schreibe, möchte ich Euch meine Swaps zeigen, die ich für die Prämienreise gemacht habe. Wir mussten 26 Stück fertigen. 25 zum Tauschen mit anderen Demos und einen für Stampin‘ Up.

Ich habe mich für den Karten-Swap entschieden. Man hätte auch am 3D-Swap teilnehmen können. Das erschien mir aber für den Transport zu unpraktisch.

Hier also meine Karte in den Farben Kussrot, Grapefruit, Sahara Sand und Flüsterweiß.

Verwendet habe ich meine aktuellen Lieblingsprägefolder „Steppmuster“ sowie das Stempelset mit den passenden Framelits namens „Bouquet Blooms“.

Auf dem Schiff waren dann alle Swaps an Schauwänden ausgestellt. Ich habe zwei davon mal abfotografiert.

I like Lindgrün!

Ich muss sagen, die neue Farbe „Lindgrün“ hat es mir angetan. Finde, man kann sie super kombinieren – mit weiteren pastelligen Tönen ebenso wie mit knalligen. Bei meiner Karte habe ich Lindgrün mit dem pinkigen Sommerbeere gepaart.

Außerdem habe ich erstmals die Thinlits „Frühlingsimpressionen“ verwendet. Neben den schönen Blumengitter ist u.a. noch ein größerer Schmetterling dabei.

Nächste Sammelbestellung: 29. Juli (Sonntag)

Mein nächste Sammelbestellung geht am 29. Juli raus. Wer dabei sein möchte, schickt mir bitte bis 20 Uhr sein Bestellung an marionstempelt@gmx.de.

Übrigens: Letzte Chance das Angebot mit dem Gratis-Designerpapier zu nutzen! Die Aktion läuft nämlich nur bis Ende Juli.

IN{K}SPIRE_me Challenge #360 – Geburtstagsspecial

Sieben Jahre Inkspire-me Challenge// Seven years of Inkspire-me

Am 14. Juli 2011 ist die erste Inkspire me-Challenge an den Start gegangen. 😮 Seitdem gibt es jede Woche entweder eine Farb- oder eine Sketch-Challenge von uns. Ab und zu natürlich auch ein Themen-Special.

Anlässlich unserer Geburtstagschallenge könnt Ihr aus allen bisherigen Sketches und Farben auswählen. Natürlich könnt Ihr auch Sketch und Farben kombinieren, wenn Ihr Lust dazu habt. Bitte schreibt beim veröffentlichen Eures Werkes dazu für welche Vorlage(n) Ihr Euch entschieden habt.

The very first Inkspire me-Challenge went online on 14th of July 2011. Since then we present you every week with a Sketch or Color Combination (and every once in a while with a Theme Special). So it is our anniversary Challenge this week!

And this is how our Anniversary Challenge works: You can choose any Challenge you like from our Archive of Sketches and Color Combos. When posting your project please let us know which Challenge(s) you picked. Feel free to mix Sketch- and Color-Challenges or to use just one.

Ich habe mir diese zwei Challenges ausgesucht für mein Werk. I used these two Challenges for my card.

Weil Himmelblau nicht mehr im Stampin‘ Up-Sortiment ist, habe ich es durch Aquamarin ersetzt. Das ist natürlich auch für Euch eine Option, dass Ihr Farben, die Ihr nicht mehr habt durch ähnlich Töne austauscht. As Soft Sky is no longer available I used Pool Party instead. Of course you can substitute colors as well.

Für den Hintergrund habe ich den neuen Prägefolder „Struktureffekt“ verwendet. Nomen est Omen: Dadurch bekommt das Papier eine richtig schöne Struktur. 😉 I used the new Dynamic Textured Impressions Embossing Folder. It gives the paper a very nice structure. 

Das Quadrat und der Hintergrund des Schildchen ist mit dem Stempel „Bokeh Dots“ gemacht. The square and the label are stamped with „Bokeh Dots“.

Geburtstagschallenge = Stampin‘ Up Gewinne und zwei Wochen Laufzeit

Jetzt freuen wir uns natürlich besonders, wenn Ihr den Challenge-Geburtstag mit uns feiert! Schaut auf dem Blog vorbei und wenn Ihr mitspielt, finden wir das natürlich klasse.  Ihr habt dafür ausnahmsweise auch zwei Wochen Zeit! Und: Es gibt auch ein paar schöne Stampin‘ Up-Produkte zu gewinnen! 😉

Now we love you to celebrate our anniversary with us! Have a look at the Challenge-Blog and we will be delighted if you join us. You even have two weeks to play along! Hint, hint: And you can win some Stampin‘ Up products!

IN{K}SPIRATION Woche – das Produktpaket „Teezeit“

Heute bin ich dran Euch im Rahmen der IN{K}SPIRATION Woche ein kreatives Werk mit Produkten aus dem neuen Stampin‘ Up Jahreskatalog zu zeigen.

Ich liebe ja Tee und von daher ist das Produktpaket „Teezeit“ genau mein Ding! Hier habe ich mit den Stempeln und Framelits eine Karte und einen Geschenkanhänger gemacht.

Die verwendeten Farben sind Calyspo, Minzmakrone, Brombeermousse und Vanille. Ich finde es immer schwierig Brombeermousse auf den Fotos richtig einzufangen – es sieht schnell nach Schwarz aus. Daher hier noch zwei einzelne Fotos von den Werken.

Wie Ihr seht habe ich den Hintergrund mit dem Prägefolder „Steppmuster“ gestaltet.

Gewinn: Geschenkband „Teestube“

Bei mir gibt es passend zum Projekt das Geschenkband „Teestube“ im Kombipack zu gewinnen.

In den Lostopf hüpft Ihr folgendermassen:

– 1 Los für einen Kommentar
– 1 Los für den Hinweis auf unsere IN{K}SPIRATION weeks in der Sidebar auf eurem eigenen Blog (bitte im Kommentar angeben)
– 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrags mit dem Hinweis auf unsere IN{K}SPIRATION weeks (bitte ebenfalls in der E-Mail angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen, 14. Juli 2018, um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden Ende Juli gezogen. Viel Glück! Freue mich über Eure Kommentare.

Wo es weiterhin Inspirationen gibt seht Ihr in der Übersicht.