Archiv der Kategorie: Weihnachten

Stampin‘ up Weihnachtskarten

IN{K}SPIRE_me Challenge #378 – unser Weihnachtsspecial „Weihnachtswald“

Diese Woche starten bei der Inkspire me-Challenge unsere Weihnachtsspecials. In den nächsten Wochen gibt es immer eine thematische Vorgabe rund um Weihnachten. Den Auftakt macht das Thema „Weihnachtswald“.

Today we start our annual Christmas Special over at Inkspire me. Till the end of the year we will have a different theme for you every week. We start this week with the „Christmas Forest“-theme.

Ich habe für meinen Beitrag eines meiner allerersten Stempelsets „Lovely as a tree“ verwendet. Dieses habe ich vor über sieben Jahren gekauft und ich mag es noch immer sehr gerne. Und da im Wald meiner Meinung nach auch die Tiere nicht fehlen dürfen, habe ich ein Stück Designerpapier mit Hirschen/Rehen verwendet (aus dem Stampin‘ Up Hauptkatalog).

I used one of my very first stamp-sets „Lovely as a tree“, which I bought over seven years ago. Still love it!

Ich hoffe, Euch gefällt meine Interpretation von „Winterwald“. Auf dem Challengeblog warten noch mehr Anregungen auf Euch. Und natürlich sind wir gespannt, was Euch einfällt. Übrigens: Es gibt auch etwas zu gewinnen während unserer Specials! Und zwar nagelneue Stampin‘ Up-Produkte. 🙂

Now we can’t wait to see your ideas regarding the Christmas forest-theme! If you need some inspiration, hop over to the Challenge-Blog. By the way: During our Specials you get the chance to win some prices!

Letzte Chance auf Flockengestöber und 10% Rabatt auf Stanzen, Framelits etc.

Nur noch bis zum 30.11. gibt es die tolle Produktreihe „Flockengestöber“ zu bestellen. Mit den Stempeln und Thinlits habe ich dieses winterliche Kärtchen kreiert. 🙂

Kleiner Tipp: Heute und morgen gibt es 10% Rabatt auf Stanzen, Prägeformen, Framelits, Stempelkissen und einiges mehr aus dem Hauptkatalog. Das lässt sich also super kombinieren mit einer Bestellung aus der „Flockengestöber“-Reihe. 😉

10% Rabatt auf folgende Stampin‘ Up-Artikel

Nur am 27.+28. November: Folgende Artikel aus dem Stampin‘ Up-Hauptkatalog um 10% reduziert (Ausschlussregeln gelten, Artikelmengen begrenzt)

Klebemittel
Applikatoren
Reinigungsprodukte
Schneidewerkzeuge
Prägeformen
Framelits und Thinlits
Stempelkissen
Nachfülltinten
Marker
Stanzen
Falzwerkzeuge
Stempelblöcke und -behälter

 

IN{K}SPIRE_me Challenge #377 – Glitzerpapierbanner

Diese Woche hat Heike sich diesen hübschen Sketch ausgedacht. This week Heike came up with this lovely Sketch.

So hübsch der Sketch ist, so sehr habe ich doch mit der Umsetzung gekämpft… Irgendwie wollten meine Fähnchen und Elemente nicht so recht zusammenfinden. Letztendlich ist mir dann doch eine Kombi gelungen mit der ich zufrieden bin. 😉

As cute as the Sketch is, it did cost me some nerves to get my card finished. Somehow the banners wouldn’t fit with the other elements. But eventually it all came together. 

Für die Banner habe ich das neue Glitzerpapier aus dem Herbst-Witnerkatalog verwendet. Ich finde es super! Vor allem weil der Glitzer wirklich auf dem Papier bleibt und sich nicht überall verstreut. Die Sternchen wie der Zweig sind mit Stanzen gemacht.  I love working with the new glimmer paper. It is neat and easy to cut. For the stars and the branch I used punches.

Jetzt sind wir natürlich sehr gespannt, was Ihr mit dem Sketch so macht. Falls Ihr noch Anregung braucht: Finde, das Designteam hat wieder tolle Werke gezaubert. Es lohnt sich auf der Challenge-Seite vorbeizuschauen. Now we can’t wait to see your ideas regarding the Sketch. Need some inspiration? Have a look at the marvelous cards my fellow Designteam members created.

IN{K}SPIRE_me Challenge #376 – Thinlits „Schneegestöber“

Diese Woche hat  Annemarie fünf Farben für die Inkspire me-Challenge zusammengestellt. This week Annemarie put together five colors for Inkspire me.

Ich habe die Gelegenheit genutzt und die tollen Schneeflocken, die Thinlits Formen „Schneegestöber“ genutzt. Of course I used the new Snowflakes Thinlits.

Jetzt sind wir gespannt, was Ihr für Werke mit den Farben zaubert! Für Inspiration könnte Ihr gerne auf dem Challenge-Blog vorbeischauen. Now we can’t wait to see your ideas with these colors. If you need some inspiration, hop over to the Challenge-Blog.

Aktion „Flockengestöber“ und nächste Sammelbestellung am Sonntag

Die Aktion „Flockengestöber“ läuft nur noch bis Ende November bzw. so lange der Vorrat reicht.  Wer sich die tollen Produkte aus dieser Reihe noch sichern will, sollte also nicht mehr zu lange zögern. Das Samtpapier ist bereits ausverkauft.

Das gleiche gilt für die Produkte aus dem Stampin‘ Up Herbst-/Winterkatalog. Folgenden Produkte haben kontinuierlich hohen Verkaufszahlen und sind aktuell noch verfügbar, aber möglicherweise nicht mehr lange:

147905: Karten-Sortiment Erinnerungen & Mehr – In der Weihnachtswerkstatt
147815: Karten Und Umschläge Erinnerungen & Mehr – In der Weihnachtswerkstatt
147816: Besonderes Designerpapier Weihnachtszeit (AUSVERKAUFT)
147890: Akzente Hüttenromantik
147811: Lack-Akzente In der Weihnachtswerkstatt

Meine nächste Sammelbestellung geht am Sonntag, 18. November um 20 Uhr raus. Bei Interesse am besten E-Mail an marionstempelt @gmx.de schreiben. 🙂

IN{K}SPIRE_me Challenge #375 – Wintermärchen und Schneegestöber

Diese Woche gibt es wieder einen Sketch bei Inkspire me. This week we have another Sketch at Inkspire me.

Für meine Karte habe ich (wieder) mit dem tollen Produktpaket „Flockengestöber“ gearbeitet. Der Spruch ist aus dem Stempelset „Wintermärchen“. Die Farben Meeresgrün und Minzmakrone habe ich mit etwas Designerpapier in hellgrauer Holzoptik aus der Packung „Hüttenromantik“ ergänzt. Color combination is Tranquil Tide, Mint Macaron and some DSP with wood patterns from the Festive Farmhouse pack.

Jetzt hoffen wir, dass Euch der Sketch zusagt und vielleicht habt Ihr ja Lust bei Inkspire me mitzuspieln? Now we hope you like the Sketch and maybe you even feel like joining as at Inkspire me this week?

Swaps von meinem Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop

Bei meinem großen Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop hatten die Gäste die Möglichkeit bei einem Swap mitzumachen. Dabei bastelt man etwas im Vorfeld, das man dann bei der Veranstaltung untereinander tauscht. Thema war diesmal ganz offen – nur weihnachtlich sollte das Bastelobjekt sein.

Ich habe kleine Take-out Boxen gemacht und mit Metall-Schneeflocken von Stampin‘ Up befüllt. Die Thinlits für die Boxen sind aus dem Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog. Dort heißen sie „Thinlits Formen zu mitnehmen“.

Und das sind die Sachen, die ich von meinen Gästen im Tausch dafür bekommen habe. So schöne Sachen! 🙂 Vielen Dank an alle, die beim Swap mitgemacht haben.

 

Schneegestöber – Pillowbox und Weihnachtskarte

Ab 1. November gibt es bei Stampin‘ Up ja die schöne, neue Produktreihe „Flockengestöber“ (nur bis Ende des Monats bzw. solange der Vorrat reicht!).  Ich habe mit den neuen Sachen etwas gespielt und dabei ist u.a. diese Kissenverpackung und Weihnachtskarte entstanden.

Die Pillowbox gibt es im Stampin‘ Up Hauptkatalog – man muss sie nur noch zusammenstecken und verzieren (übrigens auch gut geeignet für Adventskalender!). Ich habe die größte Schneeflocke aus dem Set ausgestanzt und mit Flüssigkleber auf die Verpackung geklebt (nur ganz leicht betupfen, damit der Kleber nicht an den Seiten rausquillt).

Das so entstandenen Negativ der Schneeflocke habe ich dann für die Karte unten verwendet. 😉 Der Spruch aus dem dazugehörigen Stempelset „Wintermärchen“ hat genau reingepasst.

Sammelbestellung am 2. November

Wer Bestellbedarf hat, kann sich gerne bei mir unter marionstempelt@gmx.de melden! Am heutigen Freitag um 20 Uhr geht meine Sammelbestellung raus.

Am Wochenende habe ich dann ein Kontrastprogramm zu Schneeflocken: Sonne, Strand und warme Temperaturen. Es geht für mich nach Orlando, Florida. Dort feiert Stampin‘ Up sein 30jähriges Jubiläum. Es werden mehrere Tausend Demos erwartet. Ich bin schon sehr gespannt!

Wollte Ihr etwas an meiner Reise und der Stampin‘ Up-Veranstaltung in Florida teilhaben? Dann folgt mir auf Instagram.

IN{K}SPIRE_me Challenge #374 – Weihnachtshirsch trifft Glitzer

Diese Woche bin ich dran mir eine Farbkombination für die Inkspire me-Challenge auszudenken. Da es ja auf Weihnachten hingeht, dachte ich mir etwas Gold-Glanz kann nicht scahden. 😉 This week it is my turn to come up with a color combination for Inkspire me. As Christmas is not too far away I thought some sparkle may be in order.

Für meine Karte habe ich das Produktpaket „Weihnachtshirsch“ verwendet – und zwar den kleinen Hirsch. Den Hintergrund in weiß habe ich mit dem Struktur-Prägefolder geprägt. I used the „Dashing Deer“ product bundle for my card.

Jetzt freue ich mich natürlich, wenn Euch meine Farben gefallen und Ihr auf dem Challengeblog vorbeischaut. I hope you like my colors and you will hop over to the Challenge-Blog.

IN{K}SPIRE_me Challenge #373 – Flockenfantasie

Diese Woche hat sich Kirstin einen detailreichen Sketch ausgedacht. This week Kirstin came up with a detail-rich Sketch.

Da es jetzt schön langsam kühler wird und meine Wettervorhersage-App sogar schon eine Schneeflocke zeigt, dachte ich mir, dass ich jetzt ruhig die Schneeflockenstempel auspacken kann. As the days got colder and my weather forecast app even shows the first snowflake, I thought it time to bring out my snowflakes stamps.

Das Stempelset mit passendem Framelit heißt „Flockenfantasie“ und ist zu finden im Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog. Besonders gut gefällt mir die Schriftart der Sprüche!

I used the Beautiful Blizzard Bundle from the Stampin‘ Up Autumn/Winter catalogue. Love the font of the sentiments!

Jetzt freuen wir uns natürlich, wenn Ihr auf dem Challengeblog vorbeischaut! Now we love you to hop over to the Challengeblog.

So war mein Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop 2018

Am Wochenende hatte ich mein jährliches, großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop. So sah der Raum im Münchner Pelkovenschlössl aus kurz bevor die Gäste eintrafen.

Es hatten sich 27 Teilnehmer angekündigt. Das hier waren die Projekte, die ich vorbereitet habe: Zwei Karten und eine Verpackung.

Bei dieser Weihnachtskarte haben wir mit dem wunderschönen Designerpapier „Weihnachtszeit“ gearbeitet. Es hat metallische Spezialeffekt in Kupfer und Champagner, die wir mit dem ausgestanzten Oval hinter dem Spruch aufgegriffen haben.

Die Teilnehmer konnten entscheiden mit welchem Prägefolder das Fähnchen geprägt wird und ob sie die Karte mit oder ohne Zweige (gemacht mit der Stanze) haben wollen.

Farbkombi der Karte ist Granit, Meeresgrün und Flüsterweiß + Metallicfolie in Kupfer bzw. Champagner.

Die Karte Nr. 2 war eine kleine Klappkarte mit dem Produktepaket „Zuckersüsse Weihnachten“ (Stempelset + passende Handstanze). Farben sind Kussrot, Apfelgrün, Sahara Sand und Flüsterweiß. Die schmalen Grußkärtchen mit passendem Kuvert findet Ihr übrigens im Stampin‘ Up Hauptkatalog (Seite 193).

Wir haben auch das Kuvert bestempelt. Für das Stempeln der zwei Motiven übereinander kam der Stamparatus zum Einsatz.

Und dann haben wir noch eine Verpackung für eine Tafel Schokolade gemacht auf der der Hirsch aus dem Produktpaket „Weihnachtshirsch“ Platz fand.

Hier ein paar Eindrücke von der Bastelei am Workshop.

Zu Gewinnen gab es auch etwas… Hier eine der Teilnehmerinnen, die Losglück hatte. 🙂

Unterstützt wurde ich bei der Stempelparty von Agnes, einer Stampin‘ Up Demo aus meinem Team und meiner lieben Kundin Winnie. Herzlichen Dank an Euch!

Und vielen Dank natürlich auch an alle Teilnehmer, die am Sonntag bei meinem Weihnachtsworkshop dabei waren!