Archiv der Kategorie: Weihnachten

Stampin‘ up Weihnachtskarten

Unsere Stampin‘ Up Teamweihnachtsfeier 2021

Anfang Dezember haben Annemarie, Heike und ich eine virtuelle Weihnachtsfeier für unser Team organisiert. Via Zoom gab es eine buntes Programm.

Heike und ich hatten weihnachtliche Bastelprojekte vorbereitet und dafür vorab das Material versendet. Ich habe eine Z-Fold Karte in hochkant rund um das Produktpaket „Lebkuchenzeit“ mit den Teilnehmer gebastelt. Hier seht Ihr verschiedene Ausführungen meiner Weihnachtskarte:

Und so sah es dann während der virtuellen Bastelrunde auf meinem Schreibtisch bzw. Bildschirm aus. 😉

Mit Heike haben wir zusammen eine kleine Verpackung gezaubert. Leider habe ich vergessen davon ein Foto zu machen!

Außerdem hat Annemarie uns in einer Kreativvorführung die Produktlinie „Garten Eden“ vorgestellt und uns viele tolle Werke damit gezeigt.

Abschließend gab es dann noch eine kleine Bastel-Challenge, die die Teilnehmer ins Schwitzen gebracht hat: Innerhalb von 8 Minuten musste eine kleine Schachtel weihnachtlich verziert werden. Alle Gäste haben ihr Bestes gegen und es sind tolle Sachen entstanden. Gemeinsam haben wir dann die Gewinnerin gekürt: Jeanine. Hier seht Ihr das Gewinnerwerk.

Neben den kreativen Teilen gab es auch zwei Verlosungsrunden bei denen es zweimal drei Stempelsets aus dem Stampin‘ Up Hauptkatalog zu gewinnen gab sowie den Schnellfinder, ein praktisches Tool für alle Stampin‘ Up Demos.

Mir hat der Abend viel Spaß gemacht und ich hoffe, den Teilnehmern auch!

Infos zum Versand des neuen Stampin‘ Up Frühjahrs-Minikatalog 2022

Die Kataloge wurden heute geliefert! Ich mache mich also an den Versand, damit alle meine Kunden vor Weihnachten den neuen Minikatalog erhalten. Diesen sende ich automatisch an alle Kunden, die im letzten halben Jahr für 60 Euro oder mehr bestellt haben.

Inkspire me-Challenge #465 – Zauber der Feiertage

Und weiter geht es mit den Weihnachts-Specials bei der Inkspire me-Challenge. Diesmal ist das Farbthema pastellig mit etwas blau. Analog zum Designerpapier „Zauber der Feiertage“.

#465 09.12.21 Christmas-Special Heike (Zauber der Feiertage) Imc_4614

Ich habe mich für eine kleine Verpackung entschieden. Diese hatte ich in herbstlicher Variante bei einem Bastel-Workshop im September bereits gemacht und nun nochmal mit dem Designerpapier „Zauber der Feiertage“.

Das Geschenk in Rosa habe ich aus dem Designerpapier ausgeschnitten und mit Abstandshalter aufgeklebt.

Jetzt freuen wir uns auf Eure zauberhaften und pastelligen Weihnachtswerke!

P.S.: Die Farben und Themen unserer Weihnachts-Specials sind Anhaltspunkte. Ihr dürft Euch also kreativ ausleben. Außerdem haben wir uns entschlossen, alle Weihnachts-Specials bis Ende Dezember laufen zu lassen. Und dann verlosen wir unter allen Mitspielern zwei Stampin‘ Up-Überraschungen aus dem kommenden Stampin‘ Up Frühjahrs-Minikatalog.

Bastelprojekte meines XXL Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop

Mitte November fand mein großes, virtuelles Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop statt. Es hat mich sehr gefreut, dass so viele Teilnehmer (über 20!) dabei waren! Natürlich meine Stammkunden aus dem Münchner Raum, aber durch das virtuelle Format konnten auch Bastelfreunde aus Baden-Württemberg und Sachsen teilnehmen.

So sah es dann während des Weihnachts-Workshop bei mir zuhause aus. Technisch lief alles reibungslos – yeah!

Wir haben zwei Weihnachtskarten gebastelt. Die erste Karte war eine Z-Fold Karte in Hochkant in meinen zwei Lieblingsgrüntönen Lodengrün und Seladon. Das Designerpapier ist aus dem Stampin‘ Up Hauptkatalog und heißt „Wunderbar Weihnachtlich“.

Die zweite Karte war in – für Weihnachten – ungewöhnlichen Farben: Freesienlila, Brombeermousse und Flüsterweiß. Verwendet haben wir dafür das Produktpaket „Fröhliche Weihnachtszeit“.

Eine Verpackung haben wir natürlich auch gemacht! In diese passt perfekt ein mittelgroßer Nikolaus oder Goldbär. Die Anleitung für die Nikolaus-Verpackung findet Ihr hier.

Als viertes Projekt haben wir eine Geschenktüte verziert. Leider habe ich davon kein Foto gemacht und mein Exemplar der Geschenktüte bereits verschenkt. Upps.

Zum Abschluss noch ein weiterer Eindruck von meinem virtuellen Weihnachts-Workshop. So sehen die Teilnehmer Schritt für Schritt wie das Projekt entsteht.

Mein nächstes virtuelles Stampin‘ Up Workshop findet zum Beginn der Sale-a-bration Aktion im Januar 2022 statt. Infos und Anmeldemöglichkeit folgen!

Ein schönes 2. Adventswochenende!

Inkspire me-Challenge #464 – Traditionelle Weihnachten mit „Festlich eingerahmt“

Wir starten bei Inkspire me mit unseren Weihnachts-Specials! Diese erwarten Euch jetzt wöchentlich. Das erste Thema ist „Traditionelle Weihnachten“. Das könnt Ihr bei Euren Werken mit Farben und/oder Motiven ausdrücken.

Our Christmas Specials over at Inkspire me are starting! Every week we have a Christmas Theme for you. Our first is „Traditional Christmas“. You can use colors or motives to express, what traditional Christmas means to you.

#464 02.12.21 Christmas-Special - Chrissy (Traditionelle Weihnachten) Imc_4616

Ich habe mich für die klassischen Weihnachtsfarben entschieden und zwei traditionelle Sprüche bzw. Zeilen aus Weihnachtslieder verwendet. Die tolle Stanzform, die zusätzlich noch mit dem passenden Folder geprägt ist, stammt aus dem Produktpaket „Fröhliche Weihnachtszeit“ und heißt „Festlich eingerahmt“.

I used a traditional color-scheme for my Christmas Cards and stamped classical greetings from Christmas carols on my cards.

Jetzt freuen wir uns zu sehen, was IHR unter traditionellen Weihnachten versteht. Zeigt uns Eure Projekte auf der Challenge-Website (einfach auf das Logo unten klicken). Now we love to see what traditional Christmas means to YOU! Just click on the badge and you will be forwarded to our Challenge-Website.

Anleitung für eine Nikolausverpackung mit Stampin‘ Up

Vielleicht habt Ihr die Verpackung schon auf meinem Instagramkanal (@marionmuc) gesehen? Sie ist ideal für Nikolaus.

Es passt z.B. ein mittelgroßer Lindt-Nikolaus oder einer der Lindt-Goldbären rein.

Das süße Designerpapier „Weihnachten im Strumpf“ mit den Tieren findet Ihr im Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog und der Strumpf ist mit dem Stempelset und der passenden Stanzform „Weihnachtliche Zierde“ (aus dem Hauptkatalog) gemacht. Es gibt aber auch zu dem Designerpapier ein passendes Stempelset – das habe ich allerdings nicht, daher habe ich auf die Produkte aus dem Stampin‘ Up Hauptkatalog zurückgegriffen.

Und falls Ihr die Nikolaus-Verpackung nachbasteln wollt, hier die Maße:

Sammelbestellung am 28.11. (Sonntag) und Auslaufliste

Wer braucht noch Material für die Weihnachtsbastelei? Gerne bis Sonntag, den 28.11. um 20 Uhr, bei mir melden.

Am 01.12. beginnt der Ausverkauf aus dem Herbst-Winter Minikatalog. Wer sicher sein möchte, dass er ein Wunschprodukt noch bekommt, sollte vorher bestellen. Für die Schnäppchenjäger ist die Auslaufliste dann sicher interessant – ein Teil der Sachen ist nämlich reduziert. 🙂

Inkspire me-Challenge #463 – Pastelliges mit „Zauber der Feiertage“

Diese Woche kommen die Ideen für die Challenge von Annemarie. Wir hoffen, Euch inspirieren diese um kreativ zu werden. This weeks inspiration comes from Annemarie – we hope they get you to craft.

Ich habe mich an die Farben gehalten und mit dem schönen „Zauber der Feiertage“ gearbeitet – was sich bei der Kombi ja anbietet. 😉 I used the Designerpaper „Whimsy & Wonder“ for my card as it matches the colors.

Jetzt freuen wir uns natürlich, wenn Ihr auf dem Inkspire me-Blog vorbeischaut und vielleicht sogar mitspielt. Now we would love you to hop over to the Inkspire me-Blog and maybe you even play along?

Drei Weihnachtskarten-Ideen: Projekte von einem virtuellen Weihnachtsworkshop

Im Oktober habe ich ein virtuelles Stampin‘ Up-Workshop mit einer Gruppe aus Rosenheim gemacht. Gewünscht waren verschiedene Kartenformen. Dafür hatte ich drei Projekte vorbereitet:

Z-Fold Karte mit dem Designerpapier „Zauber der Feiertage“

In Pastelltönen haben wir diese Z-Karte erstellt. Neben dem Designerpapier „Zauber der Feiertage“ kamen auch die kleinen gestanzten Bäume aus „Baumzauber“ zum Einsatz.

Gutscheinkarte der Hirschstanze

Als zweites Projekt haben wir eine Karte mit Einsteckfach gemacht, die sich prima eignet um einen Gutschein oder Geld zu verschenken. Ich habe diese Kartenform schon mal bei einem Weihnachtsworkshop gemacht und dafür eine Anleitung geschrieben: Blogpost mit der Anleitung für die Gutscheinkarte

Karte mit Produktreihe „Verzierte Lebkuchen“

Das letzte Projekt war eine klassische Klappkarte mit dem Designerpapier „Verzierte Lebkuchen“ – das perfekt zu den gleichnamigen Stanzformen passt.

Und, welche Karte gefällt Euch am besten? 😉

P.S. Heute startet die Rabatt-Aktion bei Stampin‘ Up! Gerne könnte Ihr mir bis 20 Uhr Eure Bestellung mitteilen.

Inkspire me-Challenge #461 – Weihnachten im Strumpf

Willkommen zu einer neuer Inkspire me-Challenge! Welcome to a new Inkspire me-Challenge!

#461 28.10.21 Kirstin Challe58

Ich habe mich für den Sketch entschieden und dabei das lustige Designerpapier „Weihnachten im Strumpf“ verwendet. Den Hut mit dem Kranz habe ich per Hand ausgeschnitten – was dank der kleinen Stampin‘ Up Papierschere sehr gut geht.

For my card I used the cute DSP „Sweet Stockings“. I fussy-cut the dog, which is easy thanks to Stampin‘ Up’s Paper Snips Scissors.

Jetzt freuen wir uns sehr, wenn Ihr bei der Challenge mitmacht oder zumindest auf der Challenge-Website vorbeihüpft. Now we would love you to play along or at least hop over to the Challenge-Site.

Bastelwerke meines Stampin‘ Up Herbst-Workshop

Ende September fand mein Herbst-Workshop statt – bei dem es auch schon ein bisschen winterlich wurde (natürlich nur auf dem Basteltisch 😉 ).

Es gab zwei Termine: Einer davon live bei mir zuhause im Garten in München-Pasing und einer fand virtuell statt. Ich hatte zwei Projekte vorbereitet – eine herbstliche Verpackung und eine winterliche Karte.

Für die Verpackung haben wir mit dem Designerpapier „Herbstwunder“ gearbeitet. Ich finde die Farbkombi aus Zimtbraun, Brombeermousse und Bonbonrosa einfach super.

Bei der winterlichen Karte kam der Pinguin und die „Zauberhafte Flocken“ zum Einsatz.

Und hier ein paar Eindrücke vom Präsenz-Workshop.

Auch beim virtuellen Workshop wurde fleissig gebastelt.

Aktuell plane ich gerade mein XXL-Weihnachtsworkshop. Heute habe ich schon ein erstes Projekt dafür entworfen und die Anmeldung für meine Newsletter-Empfänger geöffnet. Nächste Woche folgen dann die Infos auch hier auf dem Blog. 🙂

So war unser Stampin‘ Up-Teamtreffen XXL + neues Kreativ-Set erhältlich

Ende September fand ein großes Stampin‘ Up-Teamtreffen statt, das ich zusammen mit Nadine Köller („Stempelmami“) und Claudia Becht („Stempelherz“) organisiert habe.

Wir haben uns virtuell für ein paar schöne Stunde getroffen. Mit über 60 Teilnehmern war es eine richtig große Truppe. 🙂

Claudia hatte ein tolles Bastelprojekt vorbereitet – eine Einladung in der Box. Wobei – je nach Gestaltung – sich die Box auch zum Verschenken eines Gutscheins oder für ein Geldgeschenk eignet. Wir hatten den Teilnehmern dafür ein Materialpaket per Post gesendet. Gebastelt wurde dann unter Claudias Anleitung zusammen.

Zwei Kreativ-Vorführungen standen auch auf dem Programm: Eine von Nadine und eine von Carola Tidl. Nadine hat uns eine tolle Technik mit dem Blending Bürstchen gezeigt. Kombiniert mit dem Produktpaket „Flockenwünsche“ sind dabei wunderschöne Weihnachtskarten entstanden.

Carola hat uns mit ihrer Vorführung rund um das Produktpaket „Unter der Kuppel“ begeistert. Sie zeigte damit u.a. verschiedene Weihnachtskarten – von einfach bis anspruchsvoll.

Außerdem standen noch Networking-Runde im kleinen Kreis auf dem Programm und einen Geschäftsteil gab es auch. Insgesamt haben wir im Laufe des Treffens 15 Stempelsets verlost. Hier seht Ihr einen Teil davon.

Claudia, Nadine und ich waren etwas aufgeregt, weil wir noch nie so viele Teilnehmer bei einem Teamtreffen hatten. Aber es lief gut und ich hoffe, es hat allen gefallen!

Sammelbestellung am Sonntag, 10. Oktober

Gerne höre ich von Euch, wenn Ihr Bestellwünsche aus dem Stampin‘ Up Sortiment habt! Bitte meldet Euch bis 20 Uhr bei mir.

Ganz neu eingetroffen ist übrigens das Kreativ-Set „Anhänger zum Fest“ und die Süssigkeitentüten.

Das Zubehörset „Anhänger Zum Fest“ enthält weihnachtliche Anhänger in Übergröße und im verspielten Design. In dem Komplett-Set: ist alles drinnen: bedruckte, vorgeschnittene Anhänger und Etiketten, Pailletten, Kordel in Rosa und Weiß, ein exklusives Stempelset, einen klassischen Stampin’ Spot in Marineblau und einiges mehr.

Die bedruckten und lebensmitteltauglichen Süßigkeiten-Tüten „Zum Fest“ aus Zellophan (separat erhältlich) sind die perfekte Ergänzung.

Die Bestellnummer für das Set „Anhänger zum Fest“ lautet 158377. Der Preis ist 23 Euro. Die Süssigkeiten-Tüten haben die Bestellnummer 158381 und kosten 8,50 Euro.

Mehr Abbildungen findet Ihr im Online-Shop oder im Herbst-Winterkatalog auf Seite 7.