Zum Inhalt springen

Kleine Verpackung für Schoko-Ostereier

In wenigen Tagen ist ja schon Ostern und daher habe ich mir Gedanken gemacht wie ich meine Ostereier nett verpacken kann. Die Osterhasen habe ich Euch ja im letzten Beitrag schon gezeigt. Die Eier sind irgendwie schwieriger, weil recht voluminös.

Aber ich habe bei einer US-Kollegin eine Schachtel gesehen, wo ich mir dachte, dass es passen könnte.

stampinup_kleine ganz gross_duftes dutzend

Und siehe da, es passen prima zwei größere Schokoeier rein. :-D

stampinup_osterverpackung

Das Beste: Man braucht nicht wirklich viel Papier für die Box. Hier findet Ihr die Anleitung für die Verpackung. Verziert habe ich sie mit dem Häschen aus dem Set “Kleine ganz groß” aus dem Stampin’ Up-Frühjahrskatalog.

stampinup_kleine ganz gross_verpackung

Wir sind dieses Jahr am Ostersonntag zu einer Hochzeit eingeladen. Daher werden wir den üblichen Oster-Brunch wohl ausfallen lassen müssen, aber zumindest ein Oster-Spargelessen mit der Familie wird es geben. :-)

 

 

Gewinner unserer Stampin’ Up Ostereiersuche!

Wir haben uns so gefreut, dass so viele von Euch bei unserer Ostereiersuche mitgemacht haben! Wer richtig gezählt hatte, kam auf 350 versteckte Eier. Unter allen Antworten haben wir folgende drei Preise von Stampin’ Up! verlost:

Und, tatatam (wie schreibt man das eigentlich?), hier die Gewinner:

Platz 1 – Produktpaket Sprechblasen” (Framelits und Stempelset): Léa Sander

Platz 2 – Stempelset “Spiral Spins”: Alexandra Höbart

Platz 3 – Farbpaket Pistazie (Farbkarton, Stempelkissen und Band): Stefanie Seybold

Herzlichen Glückwunsch! Und vielen, vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.

IN{K}SPIRE_me Challenge #142 – Oster-Special

Der Osterhase steht ja sozusagen schon vor der Tür – Zeit also für unser Oster-Special bei der Inkspire me-Challenge! Alles rund um Ostern ist erlaubt. Easter is just around the corner – time for our Easter-Special at Inkspire me!

Ich habe mich für kleine Verpackungen mit der Anhängerstanze entschieden, weil der Hase da so frech rausschauen kann. ;-) Die sind schnell gemacht: Einfach einen Streifen Designerpapier in 15 cm x 5 cm schneiden und dann bei 7 und 8 cm falzen. Die Enden kommen in die Anhängerstanze.

I used the Tag Topper-Punch to create a small wrapping for the chocolate bunny. It is quite easy: Just take a piece of Designer-Paper in 15 cm x 5 cm and score it at 7 cm and 8 cm. Punch the ends with the Tag Topper-Punch. That’ it.

stampinup_anhängerstanze_ostern

stampinup_Osterhasenverpackung

Hier seht Ihr noch die Variante mit den Petite Petals. Am besten klappt es übrigens mit einem “flachen Hasen”. Meiner ist von der Fair Trade-Organisation Gepa. And here is the version with Petite Petals.

stampinup_anhängerstanze_petite petals

Jetzt freuen wir uns darauf Eure Osterprojekte zu sehen! Now we are looking forward to see your Easter projects!

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Stampin’ Up Angebote der Woche – Aktion im April

Für diesen Monat hat sich Stampin’ Up folgende Aktion ausgedacht: An jedem Mittwoch im April werden die Angebote der Woche präsentiert. Dabei handelt es sich um 6-8 Stampin’ Up-Produkte, die zum reduzierten Preis angeboten werden. Diese sind nur eine Woche lang vergünstigt zu erhalten. Und das hier sind die Angebote dieser Woche:

Bestellen könnt Ihr die Sachen entweder über mein Online-Shop (dort seht Ihr auch die Produktabbildungen) oder im Rahmen meiner Sammelbestellung am 15. April (dafür eine E-Mail an mich bis 15.04., 20 Uhr senden).

Farbenwunder trifft auf Gold

Ich habe momentan Spaß daran auszutesten, was man so mit den Kartensets von Stampin’ Up alles machen kann. Bei den letzten zwei Beiträgen habe ich ja zum Set “Hip, hip, hurra” gegriffen, diesmal ist das Kartenset “Farbenwunder” aus dem Stampin’ Up-Frühjahrskatalog (S. 22) dran.

stampinup_framelits_auf film

Das Aquarell-Papier in Grün habe ich mit Gold und Espresso kombiniert. Die Sprenkel sind mit dem Stempelset “Gorgeous Grunge” gemacht und in Gold embossed.

stampinup_auf film_framelits

Charlotte von Stampin’ Up hat übrigens ein neues Video in dem sie uns zeigt, was die Bodürenstanze mit den Pfeilen alles kann. Tolle Ideen sind dabei!

IN{K}SPIRE_me Challenge #141 – Hip, hip, Hurra

Diesmal haben wir einen detailreichen Sketch bei der Inkspire me-Challenge. This time we have a detail-rich Sketch at Inkspire me.

Ich habe für meine Karte – wie schon im letzten Beitrag -  das Kartenset “Hip, Hip, Hurra” verwendet. Die Grundkarte habe ich auseinander geschnitten und auf Papier in Flüsterweiß geklebt. I used the “Hip Hip Hooray” Card Kit for my card.

stampinup_kartenset_hip hip hurra

Na, was fällt Euch zu der Sketch-Vorgabe so ein? Wir sind gespannt! So, what ideas come to your mind when you see the Sketch? We can’t wait have a look at your projects.

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Blümchen aufgehübscht mit “Hip, hip, Hurra”

Das Kartenset “Hip, hip, hurra” eignet sich nicht nur prima für die Kartenerstellung, sondern auch um ein Frühlings-Mitbringsel aufzuhübschen. :-D

stampinup_hip hip hurra_mitbringsel

Der Stempel ist allerdings aus dem Stempelset “Gast-freundlich”, das Ihr im Stampin’ Up-Frühjahrskatalog findet.

stampinup_kartenset Hip hip hurra

Hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende und konntet die Sonne genießen! Mein Wochenende war sehr produktiv – kaum ist der Mann nicht zuhause, kommt man zu allen möglichen Dingen, die man sonst immer so vor sich herschiebt. ;-)

Außerdem habe ich mich mit einer lieben Stampin’ Up-Kollegin getroffen, sie hat auch das Blümchen bekommen, und wir haben einen Nachmittag ausführlich gebrainstormed (gibt es das Wort überhaupt?).

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 102 Followern an