Skip to content

Unser großes Stampin’ up-Teamtreffen in Esslingen – Gruppenfotos und Swaps

Heute war es wieder so weit: Unser großes Stampin’ Up-Teamtreffen fand statt! :-D Dieses Mal haben wir uns in Esslingen getroffen. Letztes Jahr war das Team-Treffen bei mir zuhause in München, da unser Team in ganz Deutschland und Österreich verteilt ist, bietet sich ein regelmäßiger Ortswechsel an.

Insgesamt haben sich 15 Mädels eingefunden. Hier mal ein Foto von uns. Man könnte es auch Gruppenfoto mit drei Schwangeren nennen. ;-)

stampinup_teamtreffen_gruppenfoto

Dank Yvonne und Katharina konnten wir das Treffen in einer schönen, alten Villa in Esslingen abhalten. Auf dem Programm standen: Brunchen, Ratschen, Austausch über SU-Themen und natürlich swappen. Weiterhin hatten Annemarie und ich ein Gewinnspiel vorbereitet bei dem die Mädels Stempelmotive erraten mussten und es gab eine Teststation für das neue Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln. Mehr dazu im nächsten Beitrag.

Wir machen bei solchen Treffen gerne sogenannte “Team-Schenklis” (= hochwertiger Swap). Hier seht Ihr mal, wie diese en masse aussehen.

stampinup_swaps_demotreffen (17)

stampinup_teamtreffen_demotreffen (18)

stampinup_teamtreffen_demotreffen (19)

Detail-Fotos folgen natürlich noch, wenn ich meine erhaltenen Tauschobjekte einzeln abfotografiert habe. ;-) Und das hier war mein Team-Schenkli/Swap.

stampinup_#hallo_team_swaps

Ich habe mich also mit den Incolors ausgetobt Gefüllt war die Verpackung mit einem Glitzerkleber in Gold,

stampinup_verpackung_#hallo

stampinup_#hallo_verpackung swap

Weitere Fotos zum Team-Treffen folgen im nächsten Beitrag. Es war auf jeden Fall total schön die Mädels wiederzusehen bzw. einige zum ersten Mal persönlich kennenzulernen. :-D

Grillparty mit Stampin’ Up

Letztes Wochenende hat meine liebe Kundin Agnes einen runden Geburtstag gefeiert (den wievielten wird nicht verraten ;-) ). Es hat mich sehr gefreut, dass sie mich und Till dazu eingeladen hat und das auch noch sehr kreativ mit dieser selbstgemachten Einladung in Form einer Grillschürze.

stampinup_einladung_grillparty

Agnes hat eine super Feier geschmissen! Ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus: Im eigenen Garten im Münchner Westen hat sie eine Hüpfburg für die Kinder aufgebaut. Es gab eine Popcorn-Maschine (wie im Kino!) und eine Waffel-Station. Außerdem wurden Steckerlfische und andere leckere Sachen gegrillt. Mein Mann fand besonders die Nudelmaschine in Agnes Küche interessant und war begeistert, dass er diese auch testen durfte. ;-)

Nudelmaschine

Außerdem gab es ein Gästebuch, dass ganz wunderbar mit Project Life gestaltet werden konnte. Zum Abschied hatte Agnes noch kleine Goodies für alle Gäste mit Material von Stampin’ Up vorbereitet. Bei über 100 Leuten sieht das dann so aus.

stampinup_goodies_Umschlagbrett

Wünsche Euch ein schönes Wochenende! Ich freue mich schon sehr auf Sonntag: Da steht unser großes Stampin’ Up-Teamtreffen an. :-D

 

IN{K}SPIRE_me Challenge #165 – Four Feathers

Diese Woche haben wir eine Farbkombi bei der Inkspire me-Challenge bei der Flüsterweiß nur eine Option, aber kein “Muss” ist. This week we have a color combination for you – and Whisper White is only an Option and not a “Must”.

So ganz ohne Flüsterweiß bin ich dann aber doch nicht ausgekommen und habe es dezent bei den Federn eingesetzt (die wirkten sonst so düster). I didn’t manage not to use Whisper White, but used it only very rarely for the feathers.

stampinup_Four Feathers_Waldmoos

Jetzt sind wir gespannt, wie Ihr die Challenge löst – mit oder ohne Flüsterweiß? Finde, es ist definitv eine große Herausforderung gar keine Weiß zu verwenden. ;-) Now we are curious to see if you manage with no Whisper White or if you will use some!

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Gästewerke vom Stampin’ Up-Herbstworkshop

Wie versprochen zeige ich Euch heute zunächst noch die Weihnachtskarte die wir beim Stampin’ Up Herbst-Workshop am Sonntag gemacht haben sowie die Werke der Gäste.

Bei der Weihnachtskarte habe ich zu dem Stempelset “Christbaumfest” gegriffen. Ich finde es sooo praktisch, dass man mit den neuen Klarsicht-Stempel problemlos zwei Motive übereinander stempel kann. So passiert bei dem Christbaum: Erst Baum in Gartengrün gestempelt und dann Punkte/Kugeln in Glutrot.

stampinup_christbaumfest_weihnachtskarte

Als Hintergrund dient ein Blatt aus dem kleinen Designerpapier-Block “Festlich geschmückt”. Bei den Weihnachtskarten der Workshop-Gäste seht Ihr weitere Motive des Papiers.

Hier die Werke, die am Sonntag entstanden sind (hoffe, ich habe alle vor die Linse bekommen!). Achtung, Bilderflut. ;-)

stampinup_workshop münchen_weihnachtskarte

stampinup_workshop münchen_stempelparty

stampinup_workshop münchen_herbst

stampinup_workshop münchen_herbstfarben

stampinup_workshop münchen_four feathersstampinup_workshop münchen_christbaumfest

stampinup_finefeathers_workshop

Schön war es! Für mein Stampin’ Up-Weihnachtworkshop am 9. November sind nur noch wenige Plätze frei. Wer dabei sein möchte, sollte sich bald anmelden.

Stampin’ Up Herbst-Workshop bei mir daheim in München-Pasing

Gestern war bei mir zuhause Workshop-Time: Mit meinen Gästen habe ich zwei herbstliche und ein weihnachtliches Projekt gewerkelt. Dabei kamen natürlich die neuen Produkte aus dem Stampin’ Up Herbst-/Winterkatalog zum Einsatz.

stampinup_workshop München herbst (4)

stampinup_workshop München herbst (5)

stampinup_workshop München herbst (9)

Diese Verpackung aus dem Designerpapier “Bunter Herbst” und mit dem Stempelset “Herbstfarben” war unser erstes Projekt.

stampinup_verpackung_herbstfarbe

stampinup_verpackung_herbstfarben

stampinup_münchen_verpackung herbst

Federn schmückten dann unsere nächste Karte. Im Hintergrund durfte dabei kreativ gekleckst werden.

stampinup_fine feathers_karte

Die Weihnachtskarte sowie die Werke der Gäste zeige ich Euch im nächsten Beitrag.

Moderne Weihnachtskarte mit Gorgeous Grunge

Ich weiß, ich weiß – an diesem Stil scheiden sich die Geister. Viele mögen Weihnachtskarten eher traditionell. Ich eigentlich auch. Aber ab und an finde ich es spannend eine moderne Weihnachtskarte zu machen. ;-)

stampinup_weihnachtstrio_gorgeous grunge

Bei dieser Karte in eisigen Farbtönen kam mal wieder das Stempelset “Gorgeous Grunge” zum Einsatz. Außerdem natürlich Washi Tape und der Spruch ist aus dem Set “Weihnachtstrio”.

Ich habe mich übrigens mehr oder weniger selbst kopiert bei dieser Karte. ;-) Letztes Jahr habe ich bereits eine ähnliche Karte in anderen Farben gemacht.

Hoffe, Ihr habt trotz des bescheidenen Wetters ein schönes Wochenende! Bei mir steht heute eine große Geburtstagfeier bei meiner lieben Kundin Agnes an (danke für die Einladung!) und am Sonntag gebe ein Stampin’ Up-Workshop bei mir zuhause bei dem es herbstlich wird. Freue mich schon!

P.S.: Übrigens wird es auch dieses Jahr wieder einen Blog-Adventskalender bei uns im Team geben bei dem sich jeden Tag ein Türchen mit Stampin’ Up-Werken und Gewinnchance öffnet. :-D

IN{K}SPIRE_me Challenge #164 – Weihnachtlicher Kranz

Als ich Annemaries Sketch gesehen habe, wusste ich sofort welches Stempelset ich verwenden werde: “Willkommen, Weihnacht” mit dem wunderschönen Kranz. Den habe ich Euch schon mal in der herbstlichen Version gezeigt. Heute gibt es ihn weihnachtlich zu sehen.

Upon seeing Annemarie’s Sketch I knew instantly which stamp-set I will use: “Wondrous Wreath”. I just love the Wreath and have shown you my autumnal version a few days ago.

Farblich bewege ich mich bei meiner Karte in Gartengrün, Savanne und Chili-Rot. Colorwise you see on my card Garden Green, Sahara Sand and Cherry Cobbler.

stampinup_willkommen weihnacht_weihnachtskarte

Glaube, das Set hat Potential einer meiner Weihnachts-Favoriten zu werden. :-D I have a feeling you might see this Wreath a few times more on my Blog. ;-)

Und jetzt möchten wir gerne Eure Idee zu diesem Sketch sehen! Now we like to see your ideas with this Sketch.

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 109 Followern an