Schlagwort-Archive: Perpetual Birthday Calendar

Babykarte in Blautönen (und mit Sternen)

Im Freundeskreis kam gerade ein kleiner Bub zur Welt und dafür brauchte ich eine Glückwunsch-Karte. Ich stehe ja auf Sterne! Daher kamen diese sowohl als geprägter Hintergrund wie als Stempelmotiv auf die Karte.

stampinup_perpertual birthday calender_babykarte

Die gestempelten Sterne stammen aus dem Stempelset „Perpertual Birthday Calender“ – ein Klassiker, den man für alle möglichen Anläße einsetzen kann, finde ich. Bei den Farben habe ich Petrol, Aquamarin und Flüsterweiss (sowie ein bisschen Glitzerpapier in Silber) verwendet.

Am Freitag geht es für mich nach Düsseldorf zur großen OnStage-Veranstaltung von Stampin‘ Up. Freue mich schon sehr meine Demo-Kolleginnen zu sehen und natürlich auch auf das Programm. Wir bekommen nämlich den neuen Stampin‘ Up-Hauptkatalog vorgestellt. Juhu!

Babykarte mit rosa Sternenregen

Vor kurzem ist Kati, meine Downline aus Essen, Mutter einer kleiner Prinzessin geworden. Zur Geburt der Minimotte hat sich folgende Karte auf den Weg gemacht.

stampinup_party gruesse_babykarteDen Sternenregen habe ich mit dem Stempelset „Perpetual Birthday Calender“ aus dem Stampin‘ Up Hauptkatalog in den Farben Kirschblüte und Rosenrot gestempelt. Ein tolles und sehr vielseitiges Stempelset, wie ich finde! Der Luftballon stammt aus dem Set „Partyballons“, zu finden im Frühjahrskatalog.

Ankündigung: Ostereier-Suche

Am 14. März (nächsten Montag) ist es wieder soweit und wir starten unsere jährliche Ostereier-Suche! Was Euch erwartet: Natürlich viel Inspiration rund um Ostern auf über 20 Blogs unseres Stampin‘ Up-Teams. Außerdem haben wir drei tolle Stampin‘ Up-Gewinne für Euch. Dafür müsst Ihr die auf unseren Blogs versteckten Ostereier finden und uns die richtige Lösung mitteilen. Details folgen nächste Woche.

Stampin‘ Up OnStage Event in Brüssel – Team-Swap

Bin zurück aus Brüssel! Etwas platt angesichts der vielen neuen Eindrücke, des anspruchsvollen Programms und des vielen Ratschens mit meinen Stampin‘ Up-Kolleginnen. 😉  Ich habe über 300 Bilder gemacht und muss diese erstmal sichten und sortieren. Ein erster Bericht folgt also morgen oder übermorgen.

stampinup_bruessel_onstage willkommen

Was ich Euch aber schon mal zeigen mag, ist unser teaminterner Swaptausch (aka Team-Schenkli).  Es war gar nicht so einfach für dieses – bei uns traditionelles – Ereignis einen passenden Zeitpunkt zu finden, da Stampin‘ Up die drei Tage in Brüssel ziemlich vollgepackt hat. Einen Abend haben wir es aber geschafft undhaben uns in der Hotel-Lobby getroffen bevor wir zum Essen aufgebrochen sind.

stampinup_bruessel_onstage Teamswap

Zur Info: Ein Team-Schenkli ist ein aufgemotzter Swap, der ein kleines Geschenkchen enthält. Da unser Team zu sechst nach Brüssel gereist war, sah der „Gabentisch“ dann doch ordentlich aus. Und als hätten wir uns abgesprochen herrschten die Naturtöne vor. Wie an Weihnachten stürzen sich natürlich dann auch alle gleich mal auf die Geschenke. 😆

stampinup_bruessel_onstage teamschenkli

Es gab eine tolle Verpackung im aktuellen schwarz/gold/weiß Look von Ulla, die einen weißen Deko-Stern enthielt und von einem Hirschanhänger gekrönt war.

stampinup_bruessel_onstage_teamswap

stampinup_bruessel_onstage_teamswap_3

Annemarie ist nicht bei der Verpackung, sondern beim Innenleben kreativ geworden und hat Weihnachtsdeko im Glas gestaltet.

stampinup_bruessel_onstage_teamswap_2

stampinup_bruessel_onstage_teamswap_4

Heike hat uns in dieser hübschen Schachtel eine selbstgestaltete und indivdualisierte Handyhülle geschenkt.

stampinup_bruessel_onstage_teamswap_7

Yvonne hat ein Ringbuch verziert und in eine praktische Papiertüte verpackt, die leider den Transport im Koffer nicht gut überstanden hat. Daher hier nur das Notizbuch.

stampinup_bruessel_onstage_teamswap_6

Tina hat uns in dieser tollen Verpackung, die sie mit den Brett für Geschenktüten gemacht hat, ausgefallene Cantuccini-Kekse geschenkt. Sie hat uns glaubwürdig versichert, dass die Auswahl erst nach einer ausführlichen Degustation erfolgt ist. 😀

stampinup_bruessel_onstage_teamswap_5

Und meine Team-Geschenke habe ich Euch ja bereits gezeigt.

P.S.: Morgen startet bei Stampin‘ Up eine Aktion bei der ausgewählte Stempelsets mit 20%-Rabatt angeboten werden. Dieses Angebot gilt bis Freitag. Weitere Infos folgen morgen.

Gastgeschenke für Geburtstagsfeier in Italien

Am Wochenende hatte mein Mann Geburtstag. Eine große Feier wollte er nicht, aber einen Kurz-Urlaub in Italien fand er gut. Also ging es mit zwei befreundeten Paaren an unseren Lieblings-Lago: Den Gardasee. Von München aus ist man bei guten Verkehrsverhältnissen in wenigen Stunden dort.

gardasee_gargnano_hafen

stampinup_gardasee_salo_gargnano

Am Geburtstagsmorgen gab es gleich beim Frühstück eine nette Überraschung vom Hotel: Eine Torte. Diese schmeckte wie ein riesiges, schokoladiges Yes-Törtchen. Wir haben sie bis auf einen sehr kleinen Rest tatsächlich verputzt. 😉 Außerdem hat das Hotel noch eine Runde Prosecco für uns alle geschmissen. Sehr nett!

Gardasee_Tignale_Gargnano_Hotel Gallo

stampinup_gardasee_gargnano

Für den Abend hatten wir unser Lieblingsrestaurant in Tignale reserviert und ich hatte kleine Gastgeschenke für unsere mitreisenden Freunde gewerkelt.

stampinup_grusselemente_Leckereienbox_gastgeschenk

Die Damen bekamen diese Leckereienbox verziert mit dem Stempelset „Perpertual Birthday Calender“. Der schöne Schriftzug stammt aus dem Set „Grusselemente“. Gefüllt war die Box mit einer Körperlotion – immer gut zu gebrauchen nach einem sonnigen Tag am Gardasee.

stampinup_grusselemente_Leckereienbox

Die Herren bekamen dieses Tütchen. Ursrünglich wollte ich die Tüten ja mit einer kleine Flasche Limoncello füllen, aber da habe ich keine passende Größe gefunden. Daher wanderte eine kleine Flasche Madeira-Wein (mitgebracht von der Weinprobe während der Stampin‘ Up-Prämienreise) in die „Geschenktüte schnelle Überraschung“.

stampinup_geschenktüte_schnelle überraschung_gastgeschenk

Das Essen war wie immer sehr, sehr lecker. Hier ein Teil der Vorspeisenplatte.

stampinup_gargnano_tignale_laminiera

Und dann muss ich Euch abschließend noch die nette Verpackungsidee meiner Freundin Kathrin zeigen. Ist das nicht eine nette Idee mit dem Kalenderblatt, welches das Geburtstagsdatum zeigt?

Verpackung_Kalenderblatt

IN{K}SPIRE_me Challenge #194 mit Sternen

Diese Woche bin ich dran mir eine Sketch-Vorlage für die Inkspire me-Challenge auszudenken. Und hier ist das gute Stück! Natürlich muss der Stern keine Stern sein, sondern kann durch ein anderes prominentes Element ersetzt werden.

This week it is my turn to think of a Challenge for Inkspire me. And here is my Sketch. Feel free to substitute the Star with any other prominent element.

Bei meiner Karte kommen Sterne in unterschiedlichen Varianten zum Einsatz: Als Stempelmotiv aus dem Set „Perpetual Birthday Calender“, Framelit-Sterne aus der Big Shot und kleine Sterne gemacht mit der Konfetti-Stanze.

I didn’t use just one Star for my card, but many. 😉

stampinup_perpetual birthday_babykarte

Die Farben sind Lagunenblau, Espresso, Farngrün und Flüsterweiß. Ein Farbkombi, dich gerne bei Babykarten für Jungs verwenden.

Jetzt sind wir espannt auf Eure Idee zu dem Sketch! Now show us your ideas with this Sketch!

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Herzige Anhänger für Klarsichttüten

Wusstet Ihr, dass es bei Stampin‘ Up Klarsichttüten in vier verschiedenen Größen gibt? Ihr findet die Auswahl auf Seite 200 im Stampin‘ Up-Hauptkatalog. Ich finde diese Zellophantüten ja perfekt um etwas Süßes zu verschenken. In meinem Fall: Selbstgemachte Schoko-Crossies aus dem Thermomix.

stampinup_perpetual birthday calender_tag anhänger

Die Anhänger sind schnell gemacht dank der Anhänger-Stanze und ein paar Stempelchen.

stampinup_perpetual birthday calender_anhänger

Und falls Ihr jetzt Interesse an den Tüten habt: Vor einiger Zeit habe ich schon mal die lange Variante der Stampin‘ Up-Zellophantütchen gezeigt. Das ist sicher auch für Ostern eine nette Idee!

Einen guten Start in die (närrische) Woche.

Valentinsgrüße für meine Stampin‘ Up-Teammädels

Ich war fleissig am Basteltisch und so konnte ich dann gestern einiges an Valentinstags-Post in den Briefkasten stecken. 🙂 Der Großteil davon ging an die Stampin‘ Up-Mädels aus meinem Team.

stampinup_valentinskarte_das leben lacht

Es sollte nicht zu romantisch werden, daher habe ich farblich auf Currygelb, Schwarz, Flüsterweiß und Silberfolie gesetzt. Schwerpunktmäßig kam das Projektset „Das Leben lacht“ aus dem Stampin‘ Up-Frühjahrskatalog zum Einsatz.

stampinup_valentinstag_wie Du bist3 stampinup_valentinstag_wie Du bist2 stampinup_valentinstag_wie Du bist stampinup_valentinstag_das Leben lacht4 stampinup_valentinstag_das Leben lacht3 stampinup_valentinstag_das Leben lacht2 stampinup_valentinstag_das Leben lacht

Die Sprüche stammen größtenteils aus dem Sale-a-bration Stempelset „Wie Du bist“. Und natürlich musste hier und da auch mein Lieblingsset „Perpetual Birthday Calender“ zum Einsatz kommen. 😉

Hoffe, sehr dass sich die Empfänger über die Valentinsgrüße gefreut haben.

Einen schönen Valentinstag!