Archiv der Kategorie: Stampin‘ up Workshop/ Stempelparty

Stampin‘ up Workshops

Einladung zum gemeinsamen Online-Basteln nächsten Samstag (28. März)

Momentan tut uns allen etwas Ablenkung gut, daher lade ich zu folgendem Online-Event ein!

Online-Basteln mit Stampin‘ Up am 28. März (Samstag)

Wann? Samstag, 28. März um 16 Uhr

Wo? Bei Dir zuhause – wir schalten uns via der Video-App Zoom zusammen

Was? Wir basteln zwei Projekte mit Stampin‘ Up-Material und Ihr bekommt eine Vorschau auf kommende Produkte, die ab April verfügbar sind.

Wie kann ich dabei sein? Bitte melde Dich unter dem Link unten an. Ich schreibe Dir dann eine E-Mail mit meinen Überweisungsdaten (das Online-Workshop kostet 8 Euro) und Du musst mir Deine Adresse mitteilen, damit ich Dir das Materialpaket senden kann.

Wie geht es dann weiter? Du bekommst per Post eine Materialpaket von mir gesendet und per E-Mail einen Link mit dem Du Dich dann am Samstag zum Online-Basteln dazuschalten kannst.

Was muss ich parat haben? Bitte eine Schneidemaschine, Lieblingskleber (z.B. Snail oder Tombow), Schere und Falzbein bereit stellen. Da ich keine Stempelabdrücke versenden darf, wäre es gut, wenn Du ein Stempelset mit Sprüchen und ein Stempelkissen zur Hand hast (mögliche Farben werden in der E-Mail mitgeteilt).

Sonstige Hinweise: Die Video-App „Zoom“ läuft auf allen Geräten – Handy, Tablet oder PC. Sie ist kostenlos, man muss sich nur mit seiner E-Mail Adresse anmelden. Es ist technisch sehr einfach: Wenn Ihr Euch bei Zoom angemeldet habt, klickt Ihr einfach auf den Link, den ich Euch per Mail sende und schon seid Ihr beim Online-Basteln dabei. Das Basteln ist übrigens auch für Kinder ab ca. 8 Jahre geeignet, wenn Ihr Euren Nachwuchs miteinbeziehen mögt.

Teilnehmerzahl ist begrenzt, weil ich nur eine limitierte Menge an den neuen Stampin‘ Up-Sachen mit denen wir arbeiten werden zuhause habe.

Freue mich auf eine gemeinsame Bastelzeit!

So war das große Stampin‘ Up-Teamtreffen in Gröbenzell bei München

Letztes Wochenende war es wieder soweit: Claudia und ich hatten unser Stampin‘ Up-Team zu einem ganztägigen Treffen eingeladen.

Bereits am Abend davor haben wir den Raum und die Candybar vorbereitet und Claudia hat mich mit ihren Luftballons fast in den Wahnsinn getrieben. Aber wie immer war ihr Händchen für Deko perfekt und das Ergebnis konnte sich, wie ich finde, sehen lassen.

Am Samstag-Vormittag trafen dann die Gäste ein. Zunächst stand ein kleiner Geschäftsteil und ein Austausch rund um Stampin‘ Up-Themen auf dem Programm.

Zwischendurch gab es immer wieder eine Runde Prize Patrol. Natürlich haben alle Teilnehmer im Laufe des Tages eine Kleinigkeit gewonnen. 🙂

Fast alle Gäste haben sich für den Swap angemeldet. Das bedeutet, dass man vorbereitete Bastelwerke mit den anderen tauscht. Sieht das nicht toll aus? Und das ist nur ein Auszug!

Wir haben auch wieder Mustertische bestückt, an denen man viele Bastelwerke betrachten und sich Inspiration für zuhause holen konnte.

Zum Mittagessen gab es ein Buffet vom Caterer mit Antipasti, Tortellini-Salat, Lachs, Schnitzel, Vitello Tonnato und vielem mehr.

Während der Mittagspause haben wir dann umgebaut. Der Nachmittag stand nämlich ganz im Zeichen der Kreativität!

Zunächst hat Simone uns in ihrer Vorführung eine tolle Karte gezeigt und anschließend haben Claudia und ich unsere Bastelprojekte, die Make&Takes, vorgestellt.

Claudias Projekt war natürlich wieder der Knüller (und etwas aufwändiger…). Sie hatte einen Rohling für diese hübsche Box vorbereitet.

Bei meinem Projekt durften die Teilnehmer wieder Koalas stempeln und stanzen. Hier ein Blick auf ein paar der Ergebnisse.

Es wurde dann auch fleissig gewerkelt und gebastelt.

Ein Gruppenfoto durfte auch nicht fehlen.

Und am Ende der Veranstaltung ging es dann daran die Swaps zu tauschen. Das ist immer ein besonderes Highlight!

Vielen Dank an alle, die dabei waren! 🙂

Mein großes Sale-a-bration Workshop 2020 in München-Sendling

Letztes Wochenende war es wieder soweit: Mein großes Stampin‘ Up Workshop anlässlich der Sale-a-bration stand an. In München-Sendling hatte ich die Alte Scheune für meine Gäste vorbereitet. Neben einer Tombola und der Ausstellung mit Bastelwerken gab es noch einen kleinen Flohmarkt.

Stampin up, Ausstellung Bastelwerke München

Meine Projekte vom Sale-a-bration Workshop

Drei Projekte standen an dem Tag auf dem Programm: Eine Geburtstagskarte, ein Minikärtchen mit Umschlag sowie ein Anhänger.

Die Geburtstagskarte haben wir mit dem Stempelset „Zum Geburtstag für Dich“ gemacht, das es gearde im Rahmen der Sale-a-bration Aktion gratis gibt. Seit kurzem gibt es auch die passenden Framelits dazu bei Stampin‘ Up.

Coloriert haben wir mit den Stampin‘ Blends in Rokkoko-Rosa, Minzmakrone und Savanne.

Stampin' Up Workshop, Colorieren

Ein weiteres Projekt waren diese Mini-Kärtchen mit dem süßen Koalabär aus dem „Bonanza Buddies“-Stempelset. Da musste man nur aufpassen, dass der Koala so geklebt wird, dass Hut und Bommel noch auf das Kärtchen passen. 😉

Das dritte Projekt war dann dieser Anhänger passend zu den Klarsichtüten aus dem Stampin‘ Up Frühjahrskatalog. Die Farbkombi war knallig: Mangogelb, Kussrot und Flüsterweiss. Gearbeitet haben wir dabei mit den beiden Stanzen, die zum Stempelset „Mit Liebe angehängt“ passen.

Einige (wenige) Gästewerke sind mir beim Workshop zumindest vor die Linse gekommen:

Stampin up muenchen, geburstagskarten handgemacht

Geswappt haben wir auch. Meine Swaps und die meiner Gäste zeige ich Euch dann im nächsten Beitrag.

P.S.: Nächste Sammelbestellung geht am 16. Februar (Sonntag) raus. 🙂

Stampin‘ Up-Workshop in Höhenkirchen bei München

Letztes Wochenende war ich für eine Stempelparty zu Gast bei Krisztina in Höhenkirchen bei München. Am Sonntagnachmittag waren wir kreativ und haben eine Geburtstagskarte sowie eine Valentins-Verpackung gewerkelt.

Für die Verpackung haben wir mit den Metallic-Dosen in Herzform gearbeitet und auch das Designerpapier „Von Herzen“ sowie das passende Stempelset „Herzlich“ verwendet. Ich habe zwei Varianten als Muster gestaltet, aber es geschafft nur eine davon zu fotografieren… 😳 Gefüllt haben wir die Herz-Dosen mit Mini-Marshmallows.

Hier ein Blick auf die entstandenen Werke. Die Gastgeberin hat sich gewünscht, dass wir auch mit distinktiv Stempeln arbeiten. Daher haben wir für die Geburtstagskarte das Stempelset „Mit Liebe angehängt“ verwendet.

Nächste Sammelbestellung am 04.02.20

Ausnahmsweise mal eine Sammelbestellung am Dienstag! Da Stampin‘ Up tolle neue Produkte auf den Markt bringt an dem Tag, werde ich am 04.02. eine Bestellung aufgegeben. Wer dabei sein mag, kann mir bis 20 Uhr seine Bestellung durchgeben. Gerne per E-Mail an marionstempelt@gmx.de

Infos zu den neuen Produkten folgen am Wochenende! 😉

Ankündigung: Großes Sale-a-bration Workshop am 01.02. in München-Sendling

Ich freue mich sehr, wenn Ihr zu meinem großen Sale-a-bration Workshop am 1. Februar kommt! Wir basteln drei Werke mit Stampin‘ Up Produkten aus dem Frühjahrs-Sommerkatalog bzw. der Sale-a-bration Aktion.

Hier alle Infos zu der Stempelparty:

1. Februar 2020 (Samstag!), 14 Uhr
Stemmerhof, 81369 München
Teilnahme-Gebühr: 10 Euro (inkl. Material und Süßem).

Wer mag, kann auch beim Swap (Tausch von gebastelten Werken) mitmachen. Dafür werden dann, je nach Anmeldungen, ca.10 gleiche Bastelwerke im Vorfeld gefertig und zur Veranstaltung zum Tausch mitgebracht. Thema: Frühling oder Valentinstag!

Anmeldung nur noch per E-Mail möglich.

Ich freue mich darauf mit Euch kreativ zu sein!

Meine Weihnachtsfeier für mein Stampin‘ Up-Team

Jedes Jahr mache ich eine Weihnachtsfeier für mein Stampin‘ Up-Team aus München und Umgebung. Einen Abend, wo ich für Essen und Getränke sorge und ein paar Bastelprojekte vorbereite. Diesmal fand die Feier in einem kleine Café statt.

Neben Quiche und Morzarella und Tomate gab es natürlich auch eine Torte.

Na, erkennt Ihr die Motive der Stampin‘ Up-Stempelsets wieder? 😉 Vielen Dank nochmal an Nunique Cakes für den tollen Kuchen. Wir hatten Hemmungen ihn anzuschneiden, weil er so schön war.

Ein Display mit weihnachtlichen Bastelwerken sowie eine Vorschau auf die Produkte, die uns ab Januar erwarten, hatte ich auch vorbereitet.

Und hier ein Blick auf die enstandenen Bastelwerke! Die kleine Verpackungen in Herzform sind aus dem kommenden Stampin‘ Up Minikatalog Frühjahr/Sommer. Wir haben sie auch gleich mit allen möglichen neuen Klimbim verziert. 🙂 Die weihnachtlichen Gutscheinhalter sind mit dem Produkt-Medley „Zur Weihnachtszeit“ gemacht.

Vielen Dank an alle, die bei meiner kleinen Team-Weihnachtsfeier dabei waren!

December Inkspirationsmit Stampin‘ Up-Werken und -Gewinnen

Apropos, Team…. Bei uns im Stampin‘ Up-Team starten am Montag die December Inkspirations-Tage.

Das bedeutet, dass Ihr jeden Tag auf einen unserer Blogs eine weihnachtliche Inspiration seht und etwas gewinnen könnt. Hier seht Ihr wer wann dran ist. Wann es was zu sehen gibt, seht Ihr hier:

Montag 09.12.19 – Heike von www.born2stamp.com
Dienstag 10.12.19 – Marion (ich) von www.marionstempelt.com
Mittwoch 11.12.19 – Frieda von https://stempelkreativ.wordpress.com/
Donnerstag 12.12.19 – Simone von www.simone-stempelt.com
Freitag 13.12.19 – Nicole von www.nicskreativeck.com
Samstag 14.12.19 – Kirstin – www.rosa-pink-glitzer.de
Sonntag 15.12.19 – Claudi von https://darmstadt-stempelfieber.blogspot.com/

Montag 16.12.19 – Heike von www.born2stamp.com
Dienstag 17.12.19 – Frieda von https://stempelkreativ.wordpress.com/
Mittwoch 18.12.19 – Nicole von www.nicskreativeck.com
Donnerstag 19.12.19 – Simone von www.simone-stempelt.com
Freitag 20.12.19 – Claudi von https://darmstadt-stempelfieber.blogspot.com/
Samstag 21.12.19 – Kirstin von www.rosa-pink-glitzer.de
Sonntag 22.12.19 – Tina – www.kleinerhase-stempelnase.com

So war mein diesjähriges großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop in München Sendling

Auch dieses Jahr habe ich wieder ein großes, öffentliches Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop angeboten. Dieses fand letzten Sonntag in der Alten Scheune in München-Sendling statt. So sah es aus kurz bevor die Gäste eintragen. Mit 25 Anmeldungen hatte ich Full House. 🙂

Neben einer Tombola gab es auch eine kleine Ausstellung mit Bastelwerken. Außerdem konnte der neue Papierschneider von Stampin‘ Up getestet werden.

Mit meine Gäste habe ich dann drei weihnachtliche Projekte gebastelt: Eine Weihnachtskarte, eine kleine Verpackung sowie einen Geschenkanhänger.

Das hier waren meine Bespiele. Zwei Karten mit dem wunderschönen Papier „Landhausweihnacht“ und dem Stempelset „Nature’s Beauty“. Als Kartenbasis diente hier der extrastarke Farbkarton in Vanille. Außerdem konnten die Gäste noch passenden Kuverts zur Karte bestempeln (da habe ich aber vergessen ein Foto von zu machen).

Eine grüne und eine rote Weihnachtskarte mit dem Stempelset Natures Beauty von Stampin' up
Zwei Weihnachtskarten mit dem Stempelset Natures Beauty von Stampin' up

Als Verpackung haben wir die kleine Zierschachtel gemacht. Ich hatte Glitzer-Teelichter, die perfekt in die Schachtel passen für jeden Teilnehmer parat. Beim Band konnten die Gäste entscheiden, ob lieber Weiß mit Silber oder doch Rauchblau.

Weihnachtliche Verpackung aus Papier in Weiss und Silber

Und dann ging es noch an diese Geschenkanhänger. Da wurde der Wichtel aus dem Stempelset „Weihnachtself“ mit den Stampin‘ Blends coloriert. Und auch beim Band konnten sich die Gäste wieder einen Favoriten aussuchen. Ganz links im Bild seht Ihr übrigens das neue Gold-Band, das ab 1. November erhältlich ist.

Geschenkanhänger aus Papier mit Wichtelmotiv

Die Swaps – meine und die der Teilnehmer – zeige ich Euch noch in einem Extra-Beitrag. 🙂 Vielen Dank, an alle, die bei meinem Weihnachts-Workshop dabei waren!

Sammelbestellung am 1. November (Freitag)

Wer Bestellbedarf hat, kann sich gerne bis 20 Uhr am Feiertags-Freitag melden. Am besten per E-Mail an marionstempelt@gmx.de. Dann sind auch die neuen Produkte aus der Reihe „Wunderbare Weihnachtszeit“ erhältlich.

Allen einen schönen Feiertag morgen, die einen haben! 😉

Stampin Up-Workshop in München-Neuhausen bei Winnie

Letzte Woche war ich zu einer Stempelparty in München-Neuhausen eingeladen. Die Gastgeberin, Winnie, hat sich zwei weihnachtliche Bastelprojekte gewünscht.

Als Verpackung haben wir die goldene Pizzabox mit Tannenbäumen aus dem schönen Designerpapier „Festliche Karos“ verziert. Für die Karte haben wir mit dem stimmungsvollen Designerpapier „Winterzauber“ gearbeitet.

Stampin' Up Weihnachtskarte und weihnachtliche Verpackung in Gold

Außerdem haben wir noch einen Geschenkanhänger aus dem Set „Freude am Schenken“ gemacht.

Geschenkanhänger Weihnachten mit Stampin up Produkten

Hier die beim Workshop entstandenen Werke. 🙂

Bei mir ist nach dem Workshop vor dem Workshop. 😉 Ich bereite nämlich gerade fleissig mein großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop Ende Oktober vor. Dieses ist mit 25 Gästen inzwischen ausgebucht. Ich freue mich schon sehr!

Weihnachtliches Stampin‘ Up Workshop in Neubiberg bei München

Letzte Woche war ich bei Susanne in Neubiberg bei München zu einer Stempelparty geladen. 🙂 Sie hatte 10 Gäste da und ihr Wunsch war, dass wir zwei Weihnachtskarten gestalten.

Wie immer hat Susanne super lecker für uns alle gebacken. Da fällt mir auf, dass ich von allem was probiert habe, nur die Muffins sind mir durchgerutscht…

Ich hatte zwei Weihnachtskarten vorbereitet. Einmal eine Guckloch-Karte mit dem Produktpaket „Tannen & Karos“ und dem passenden Desginerpapier „Festliche Karos“.

Stampin up weihnachtskarte, Tannen und Karos

Das zweite Werk war diese süße Schneemann-Karte mit dem Produktpaket „Frostige Grüsse“. Die Gäste konnten entscheiden, ob sie das Schildchen in rot oder weiß machen und ob sie das Designerpapier mit glutrotem Farbkarton hinterlegen oder nicht.

Stampin Up Weihnachtskarte, Frostige Gruesse, Schneemann Karte

Alle haben fleissig gestempelt, gestanzt und geklebt.

Und das hier sind die Werke der Teilnehmer, die während der Stempelparty entstanden sind. 🙂 Ich finde es immer wieder toll wie alle Karten doch etwas unterschiedlich sind und jede eine persönlichen Touch hat.

Wünsche Euch einen schönen Feiertag morgen!

Ich werden wohl etwas Sport machen und dann mein nächstes Workshop vorbereiten. Zeit habe ich – bin Strohwitwe, weil Till seinen Vater in Athen besucht.

Großes Stampin Up-Weihnachtsworkshop in München am 27.10.19 – Infos und Anmeldung

Juhu, der Termin für mein großes Stampin‘ Up-Weihnachtsworkshop in München-Sendling steht!

Infos zum Weihnachtsworkshop

27. Oktober 2019, 15 Uhr
Stemmerhof in 81369 München

Wir werden DREI weihnachtliche Projekte mit den neuen Stampin‘ Up-Produkten basteln. Außerdem gibt es eine Ausstellung mit Kreativwerken sowie einen kleinen Flohmarkt mit Stampin‘ Up-Sachen.

Wer mag, kann auch beim Swap (Tausch von gebastelten Werken mit den anderen Gästen) mitmachen. Dafür werden dann, je nachdem wieviele sich zum swappen anmelden, ca. 10-15 gleiche (herbstliche/weihnachtliche) Bastelwerke im Vorfeld gefertig und zur Veranstaltung zum Tausch mitgebracht.

Anmeldung Weihnachtsworkshop

Die Hälfte der Plätze ist bereits durch meine Newsletter-Empfänger belegt. Aber noch könnt Ihr Euch anmelden: AUSGEBUCHT.

Ich freue mich auf Euch!