Archiv der Kategorie: Stampin‘ up Workshop/ Stempelparty

Stampin‘ up Workshops

So war mein diesjähriges großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop in München Sendling

Auch dieses Jahr habe ich wieder ein großes, öffentliches Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop angeboten. Dieses fand letzten Sonntag in der Alten Scheune in München-Sendling statt. So sah es aus kurz bevor die Gäste eintragen. Mit 25 Anmeldungen hatte ich Full House. 🙂

Neben einer Tombola gab es auch eine kleine Ausstellung mit Bastelwerken. Außerdem konnte der neue Papierschneider von Stampin‘ Up getestet werden.

Mit meine Gäste habe ich dann drei weihnachtliche Projekte gebastelt: Eine Weihnachtskarte, eine kleine Verpackung sowie einen Geschenkanhänger.

Das hier waren meine Bespiele. Zwei Karten mit dem wunderschönen Papier „Landhausweihnacht“ und dem Stempelset „Nature’s Beauty“. Als Kartenbasis diente hier der extrastarke Farbkarton in Vanille. Außerdem konnten die Gäste noch passenden Kuverts zur Karte bestempeln (da habe ich aber vergessen ein Foto von zu machen).

Eine grüne und eine rote Weihnachtskarte mit dem Stempelset Natures Beauty von Stampin' up
Zwei Weihnachtskarten mit dem Stempelset Natures Beauty von Stampin' up

Als Verpackung haben wir die kleine Zierschachtel gemacht. Ich hatte Glitzer-Teelichter, die perfekt in die Schachtel passen für jeden Teilnehmer parat. Beim Band konnten die Gäste entscheiden, ob lieber Weiß mit Silber oder doch Rauchblau.

Weihnachtliche Verpackung aus Papier in Weiss und Silber

Und dann ging es noch an diese Geschenkanhänger. Da wurde der Wichtel aus dem Stempelset „Weihnachtself“ mit den Stampin‘ Blends coloriert. Und auch beim Band konnten sich die Gäste wieder einen Favoriten aussuchen. Ganz links im Bild seht Ihr übrigens das neue Gold-Band, das ab 1. November erhältlich ist.

Geschenkanhänger aus Papier mit Wichtelmotiv

Die Swaps – meine und die der Teilnehmer – zeige ich Euch noch in einem Extra-Beitrag. 🙂 Vielen Dank, an alle, die bei meinem Weihnachts-Workshop dabei waren!

Sammelbestellung am 1. November (Freitag)

Wer Bestellbedarf hat, kann sich gerne bis 20 Uhr am Feiertags-Freitag melden. Am besten per E-Mail an marionstempelt@gmx.de. Dann sind auch die neuen Produkte aus der Reihe „Wunderbare Weihnachtszeit“ erhältlich.

Allen einen schönen Feiertag morgen, die einen haben! 😉

Stampin Up-Workshop in München-Neuhausen bei Winnie

Letzte Woche war ich zu einer Stempelparty in München-Neuhausen eingeladen. Die Gastgeberin, Winnie, hat sich zwei weihnachtliche Bastelprojekte gewünscht.

Als Verpackung haben wir die goldene Pizzabox mit Tannenbäumen aus dem schönen Designerpapier „Festliche Karos“ verziert. Für die Karte haben wir mit dem stimmungsvollen Designerpapier „Winterzauber“ gearbeitet.

Stampin' Up Weihnachtskarte und weihnachtliche Verpackung in Gold

Außerdem haben wir noch einen Geschenkanhänger aus dem Set „Freude am Schenken“ gemacht.

Geschenkanhänger Weihnachten mit Stampin up Produkten

Hier die beim Workshop entstandenen Werke. 🙂

Bei mir ist nach dem Workshop vor dem Workshop. 😉 Ich bereite nämlich gerade fleissig mein großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop Ende Oktober vor. Dieses ist mit 25 Gästen inzwischen ausgebucht. Ich freue mich schon sehr!

Weihnachtliches Stampin‘ Up Workshop in Neubiberg bei München

Letzte Woche war ich bei Susanne in Neubiberg bei München zu einer Stempelparty geladen. 🙂 Sie hatte 10 Gäste da und ihr Wunsch war, dass wir zwei Weihnachtskarten gestalten.

Wie immer hat Susanne super lecker für uns alle gebacken. Da fällt mir auf, dass ich von allem was probiert habe, nur die Muffins sind mir durchgerutscht…

Ich hatte zwei Weihnachtskarten vorbereitet. Einmal eine Guckloch-Karte mit dem Produktpaket „Tannen & Karos“ und dem passenden Desginerpapier „Festliche Karos“.

Stampin up weihnachtskarte, Tannen und Karos

Das zweite Werk war diese süße Schneemann-Karte mit dem Produktpaket „Frostige Grüsse“. Die Gäste konnten entscheiden, ob sie das Schildchen in rot oder weiß machen und ob sie das Designerpapier mit glutrotem Farbkarton hinterlegen oder nicht.

Stampin Up Weihnachtskarte, Frostige Gruesse, Schneemann Karte

Alle haben fleissig gestempelt, gestanzt und geklebt.

Und das hier sind die Werke der Teilnehmer, die während der Stempelparty entstanden sind. 🙂 Ich finde es immer wieder toll wie alle Karten doch etwas unterschiedlich sind und jede eine persönlichen Touch hat.

Wünsche Euch einen schönen Feiertag morgen!

Ich werden wohl etwas Sport machen und dann mein nächstes Workshop vorbereiten. Zeit habe ich – bin Strohwitwe, weil Till seinen Vater in Athen besucht.

Großes Stampin Up-Weihnachtsworkshop in München am 27.10.19 – Infos und Anmeldung

Juhu, der Termin für mein großes Stampin‘ Up-Weihnachtsworkshop in München-Sendling steht!

Infos zum Weihnachtsworkshop

27. Oktober 2019, 15 Uhr
Stemmerhof in 81369 München

Wir werden DREI weihnachtliche Projekte mit den neuen Stampin‘ Up-Produkten basteln. Außerdem gibt es eine Ausstellung mit Kreativwerken sowie einen kleinen Flohmarkt mit Stampin‘ Up-Sachen.

Wer mag, kann auch beim Swap (Tausch von gebastelten Werken mit den anderen Gästen) mitmachen. Dafür werden dann, je nachdem wieviele sich zum swappen anmelden, ca. 10-15 gleiche (herbstliche/weihnachtliche) Bastelwerke im Vorfeld gefertig und zur Veranstaltung zum Tausch mitgebracht.

Anmeldung Weihnachtsworkshop

Die Hälfte der Plätze ist bereits durch meine Newsletter-Empfänger belegt. Aber noch könnt Ihr Euch anmelden: AUSGEBUCHT.

Ich freue mich auf Euch!

Stampin‘ Up Workshop in München-Laim im Kindergarten

Kreativ im Sommer! Anfang der Woche war ich für ein Stampin‘ Up Workshop in München-Laim in einem Kindergarten zu Gast. Allerdings habe ich nicht mit den Kinder gebastelt, sondern mit den Erwachsenen/Pädagoginnen – zumindest hauptsächlich, denn ein paar kleine Hände waren dann doch dabei ;-).

Stampin' Up Workshop, Basteltisch, Muenchen

Ich hatte drei Projekte vorbereitet: Zwei Verpackungen und eine Karte. Bei der Karte konnten die Teilnehmerinnen aus diesen zwei verschiedenen Version wählen.

Gaensebluemchenglueck, Geburtstagskarte, Stampin' Up

Gearbeitet haben wir mit dem Produktpaket „Gänseblümchen-Glück“ bestehend aus Stempelset und mittelgroßer Gänseblümchen-Stanze. Außerdem kam bei der einen Version auch noch die große Gänseblümchenstanze zum Einsatz.

Die Gastgeberin hatte sich gewünscht, dass wir ein Werk mit dem schönen Stempelset „Schattenspiele“ machen. Damit haben wir dann eine Pillow-Box verziert. Die Farbkombi Pfauenblau und Savanne gefällt mir ja besonders gut.

Die zweite Verpackung war dann eine Origami-Verpackung wie wir sie auch bei meiner Stampin‘ Up-Katalogparty im Mai gemacht haben.

Und hier seht Ihr die tollen Ergebnisse der Teilnehmerinnen. 🙂 Vielen Dank, dass Ihr trotz hochsommerlicher Temperaturen so fleissig am basteln gewesen seid!

Swaps und drittes Projekt von meiner Stampin‘ Up Katalogparty in München-Sendling

Weiter geht es mit dem Bericht von meiner Stampin‘ Up Katalogparty im Münchner Stemmerhof. Hier ist das dritte Projekt, das ich mit meinen Gästen gebastelt habe. Dafür haben wir die bezaubernde Anhängerstanze (die heißt wirklich so!) verwendet sowie die neue Gänseblümchen-Stanze und folgenden Anhänger gemacht. Die Farben sind die beiden neuen Incolors Ziegelrot und Pfauengrün.

Für Innen haben wir mit dem Stempelset „Schwärme voll Glück“ gearbeitet. Ich finde der 3D-Schmetterling wirkt super!

Die Gäste meiner Katalogparty hatten auch die Möglichkeit sich für einen Swap anzumelden. Das heißt, dass im Vorfeld kleine Bastelwerke vorbereitet werden und man diese dann bei der Stempelparty mit den anderen Teilnehmern tauscht. Hier ein Blick auf die versammelten Werke.

Meine Swaps habe ich in den neuen Incolors Rauchblau und Rokkokorosa gemacht. Darin befand sich ein Teebeutel.

Und hier die schönen Swap-Bastelwerke von meiner Stempelparty-Gäste.

Und weil ich die besten Kundinnen überhaupt habe, gab es für mich sogar noch folgende Geschenke/Mitbringsel. Dankeschön!

Heute – Sammelbestellung zum neuen Stampin‘ Up Hauptkatalog

Am heutigen Pfingstsonntag (9. Juni) gebe ich die nächste Sammelbestellung zum neuen Stampin‘ Up Katalog auf. Gerne könnte Ihr mir Eure Bestellung bis 20 Uhr per Mail senden an marionstempelt@gmx.de.

Weiterhin ein schönes Pfingstwochenende! Wir sind daheim und machen es uns nett, u.a. mit Grillen, Eis essen und Segeln auf dem Starnberger See. 🙂

Bericht von meiner Stampin‘ Up Katalogparty in München-Sendling

Letzte Woche habe ich zum baldigen Erscheinen des neuen Stampin‘ Up Katalogs zu einer Katalogparty in die Alte Scheune in München-Sendling eingeladen.

Für das Event hatte ich drei Bastelprojekte vorbereitet bei denen meine Gäste schon mal ein paar der neuen, kommenden Stampin‘ Up Produkte testen konnten.

Geburtstagskarte mit dem Stempelset „Frei wie ein Vogel“

Wir haben eine Geburtstagskarte mit dem Stempelset „Frei wie ein Vogel“ und dem passenden Designerpapier „Vogelgarten“ gemacht. Dabei mussten/durften (ganz wie man es nimmt 😉 ) die Gäste den Vogel mit den Stampin‘ Blends colorieren und konnte die neuen Framelits „Raffiniert bestickte Rahmen“ testen.

Kleine Verpackung mit Desginerpapier Magnolienweg

Ein weiteres Projekt war diese kleine Verpackung in Waldmoos bzw. Blütenrosa, die man nicht klebt, sondern nur faltet. Hier geht ein großes Dankeschön an meine Demokollegin Claudia (Stempelherz). Während ich wegen meiner Weisheitszahn-OP außer Gefecht war, hat sie mir eine Anleitung für diese Verpackung erstellt, die ich meinen Katalogparty-Teilnehmern zur Verfügung stellen konnte. Vielen Dank nochmal!

Für das Schildchen kamen übrigens die gleichen Framelits wie bei der Karte zum Einsatz – nur eben in der Mini-Version. 🙂

Und dann haben wir noch als drittes Projekt einen Anhänger mit der kleinen Gänseblümchenstanze in den neuen Incolors Pfauengrün und Ziegelrot gemacht. Allerdings war das ein Last-Minute-Entwurf von mir, daher habe ich noch keine Detail-Fotos davon (diese folgen).

Trotz Fullhouse und (wie ich fand) anspruchsvollem Programm konnten alle Teilnehmer mit drei schönen und fertigen Bastelwerken nach Hause gehen. Zwischendurch haben wir uns natürlich mit etwas Kuchen und Schokolade stärken müssen.

Einige der Bastelwerke meiner Gäste sind mir vor die Linse gekommen. Hier seht Ihr auch das dritte Projekt, den Anhänger. 🙂

Die Swaps – meine sowie die ertauschten Werke meiner Gäste – zeige ich Euch natürlich auch noch, wenn ich sie abfotografiert habe!

Sammelbestellung zum Start des neuen Stampin‘ Up Hauptkatalogs

Nächste Woche wird der neue Stampin‘ Up Katalog gültig und man kann daraus bestellen! Daher gebe ich gleich zum Katalogstart am 4. Juni (Dienstag) meine erste Sammelbestellung auf. Gerne könnte Ihr mir Eure Bestellung per Mail senden an marionstempelt@gmx.de.

Wünsche Euch einen schönen Feiertag morgen! 🙂

Einladung zur großen Stampin‘ Up Katalogparty 2019 in München-Sendling

Anfang Juni ist es wieder soweit: Der neue Stampin‘ Up Hauptkatalog erscheint. Zu diesem Anlaß mache ich eine große Katalogparty in der Alten Scheune des Stemmerhofs in München-Sendling.

Es erwartet Euch eine Vorschau auf die neuen Produkte und Farben, die Möglichkeit Projekte damit zu gestalten, eine Tombola (jedes Los ein Gewinn!) und natürlich Kuchen. Einen druckfrischen Katalog zum mit nachhause nehmen, gibt es auch.

Stampin‘ Up Katalogparty in München

Hier die Details:
26. Mai 2019 (Sonntag), ab 15 Uhr
Stemmerhof in München-Sendling

Es gibt wieder die Möglichkeit bei einem Swap (Tausch von selbstgemachten Bastelprojekten) teilzunehmen.

Die Plätze sind begrenzt und werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Freue mich auf Euch! 🙂


Stempelparty eine Tür weiter in München-Pasing

Am Wochenende war ich zur Stempelparty bei meiner Nachbarin eingeladen. Das war natürlich prima, weil die „Anreise“ kurz war und ich mir keine Sorgen machen musste, etwas zu vergessen. 🙂 Schneebedingt (in München und Umland hat es mal wieder richtig viel geschneit) konnten zwei Gäste leider nicht kommen. Wir haben aber entspannt mit den Stampin‘ Up Produkten gewerkelt und durch das Fenster das Flockentreiben beobachtet.

Diese Karte war eines der Projekte. Sie ist mit dem Sale-a-bration Stempelset „Süße Grüsse“ entstanden. Die verwendeten Farben sind Heidelblüte, Espresso und Flüsterweiss. Das Sahnehäubchen haben wir mit der Schere ausgeschnitten – wobei das ab 1. März dann wohl nicht mehr nötig sein wird. 😉

Als weiteres Projekt habe ich eine große Geschenktüte vorbereitet, die aus zwei Bögen Designerpapier gefertig wird und zu der wir auch gleich eine passende Karte gemacht haben. Da zeige ich Euch noch Detailsfotos und plane auch eine Anleitung dafür zu machen. Verwendet haben wir für die Geschenktüte das tollen Designerpapier „Schmetterlingsvielfalt“ aus der Sale-a-bration.

Und hier ein Foto von den Gästewerken, die an dem Nachmittag entstanden sind. 🙂

Swaps von meiner SAB Stempelparty in München-Sendling

Letzte Woche fand ja mein großes Stampin‘ Up Workshop in München-Sendling statt. Im Vorfeld konnten sich die Teilnehmer auch für einen Swap anmelden. Das ist ein Tausch von Bastelwerken, die daheim produziert und dann bei der Stempelparty mit den andere Teilnehmern getauscht werden. Hier mal ein Blick auf die Swaps als Gesamtkunstwerk. 🙂

Natürlich gab es für meine ertauschten Swaps auch noch ein Einzel-Shooting zuhause. 🙂

Und diese zwei Sachen habe ich enfach so geschenkt bekommen. Vielen Dank nochmal!

Ach so, was ich für den Swap gemacht habe, möchte ich Euch natürlich auch noch zeigen! Hier seht Ihr exemplarisch drei der Verpackungen, die mit Hershey Kisses gefüllt waren.

Das verwendete Band gibt es während der Sale-a-bration gratis für eine Bestellung ab 60 Euro. Farblich darauf abgestimmt ist das Desginerpapier „Gartenglück“ aus dem Stampin‘ Up Frühjahrskatalog. Das Spitzendeckchen ist mit den Thinlits Formen „Spitzendeckchen“ gemacht.