Archiv der Kategorie: Verpackung

Verpackungen mit Stampin‘ up

IN{K}SPIRE_me Challenge #411 – Neujahrs-Special

Jetzt wo Weihnachten (fast) vorbei ist, wirft das nächste Ereignis seinen Schatten voraus: Silvester bzw. Neujahr! Und das ist auch das Thema unserer Inkspire me-Challenge.

Christmas is (nearly) over, but the next big event is just around the corner: New Year! And that is also the theme for our this week’s Inkspire me-Challenge.

Ich habe mich für eine kleine Schachtel als Mitbringsel für die Silvester-Party entschieden. Diese bekommt die Gastgeberin bei der wir dieses Jahr eingeladen sind. I made a small box as a gift for the hostess of the New Years Eve-Party we are invited to.

Das Papier in Gold-Weiß stammt übrigens aus der kommenden Sale-a-bration Broschüre und heißt „Bienengold“. 😉 The DSP in White and Gold is a preview of the upcoming Sale-a-bration.

Jetzt freuen wir uns natürlich Eure Werke rund um Silvester und Neujahr zu sehen – egal, ob Karte, Tischdeko oder Verpackung. Now we love to see your New Year-Projects – no matter, if it is a card, table decoration or a box.

Frohe Feiertage und diesjährige Geschenke für mein Stampin‘ Up-Team

Hoffe, Ihr habt schöne Weihnachten! Bei uns gab es an Heiligabend das übliche Programm: Fondue mit der Familie bei uns zuhause. Heute sind wir bei meiner Schwiegermutter zum Gans essen eingeladen und morgen feiere ich Weihnachten mit meinen Freundinnen aus Schulzeiten.

Das hier war mein diesjähriger Weihnachtsgruß an mein Stampin‘ Up-Team.

Stampin' Up Verpackung Weihnachten

Auf den Filz-Schlüsselanhänger steht „I love stamping“. Hoffe, das Geschenkchen kam überall gut an. Ich habe die Verpackung in unterschiedlichen Varianten gemacht.

Der Termin für mein diesjähriges großes Sale-a-bration Workshop steht jetzt übrigens auch endlich. Mehr Infos und die Anmeldemöglichkeit folgt in den nächsten Tagen. Ich kämpfe leider immer noch mit der Sehnenscheidentzündung im Arm und bin daher bei allem hinten dran…

Nächste Sammelbestellung: 29.12.

Na, wer mag noch im alten Jahr Stampin‘ Up-Produkte bestellen? Noch ist der Herbst-Winterkatalog gültig. Ab 3. Januar dann nicht mehr, weil der Frühjahrskatalog dann kommt. Am Sonntag, 29.12. biete ich die letzte Sammelbestellung für dieses Jahr an. Schreibt mir einfach bis 20 Uhr eine E-Mail an marionstempelt@gmx.de falls Ihr dabei sein wollt.

Swaps von der Stampin‘ Up-Teamweihnachtsfeier und Gewinnerin

Von der Weihnachtsfeier für mein Stampin‘ Up-Team habe ich Euch ja bereits berichtet. Nun möchte ich Euch die Swaps zeigen.

Ich hatte mit dem Designerpapier „Landhausweihnacht“ kleine Boxen gemacht. Diese enthielten Kaugummi in zwei Geschmackrichtungen.

Das Papier war beliebt bei der Swap-Produktion. 😆 In den beiden Fotos unten seht ihr, was ich bekommen habe von meinen Team.

Vielen Dank für die tollen Bastelwerke! Ich liebe es mit Euch zu tauschen.

Gewinnerin Inkspiration Wochen

Vielen Dank an alle, die bei meinen Beitrag der Inkspiration mitgemacht haben! Das Band hat gewonnen: Nina K. Herzlichen Glückwunsch! Schreibt mir bitte eine Nachricht mit Deiner Adresse. Danke.

Und hier könnt Ihr nächste Woche Euch inspirieren lassen und gewinnen:

Montag 16.12.19 – Heike von www.born2stamp.com
Dienstag 17.12.19 – Frieda von https://stempelkreativ.wordpress.com/
Mittwoch 18.12.19 – Nicole von www.nicskreativeck.com
Donnerstag 19.12.19 – Simone von www.simone-stempelt.com
Freitag 20.12.19 – Claudi von https://darmstadt-stempelfieber.blogspot.com/
Samstag 21.12.19 – Kirstin von www.rosa-pink-glitzer.de
Sonntag 22.12.19 – Tina – www.kleinerhase-stempelnase.com

So war mein diesjähriges großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop in München Sendling

Auch dieses Jahr habe ich wieder ein großes, öffentliches Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop angeboten. Dieses fand letzten Sonntag in der Alten Scheune in München-Sendling statt. So sah es aus kurz bevor die Gäste eintragen. Mit 25 Anmeldungen hatte ich Full House. 🙂

Neben einer Tombola gab es auch eine kleine Ausstellung mit Bastelwerken. Außerdem konnte der neue Papierschneider von Stampin‘ Up getestet werden.

Mit meine Gäste habe ich dann drei weihnachtliche Projekte gebastelt: Eine Weihnachtskarte, eine kleine Verpackung sowie einen Geschenkanhänger.

Das hier waren meine Bespiele. Zwei Karten mit dem wunderschönen Papier „Landhausweihnacht“ und dem Stempelset „Nature’s Beauty“. Als Kartenbasis diente hier der extrastarke Farbkarton in Vanille. Außerdem konnten die Gäste noch passenden Kuverts zur Karte bestempeln (da habe ich aber vergessen ein Foto von zu machen).

Eine grüne und eine rote Weihnachtskarte mit dem Stempelset Natures Beauty von Stampin' up
Zwei Weihnachtskarten mit dem Stempelset Natures Beauty von Stampin' up

Als Verpackung haben wir die kleine Zierschachtel gemacht. Ich hatte Glitzer-Teelichter, die perfekt in die Schachtel passen für jeden Teilnehmer parat. Beim Band konnten die Gäste entscheiden, ob lieber Weiß mit Silber oder doch Rauchblau.

Weihnachtliche Verpackung aus Papier in Weiss und Silber

Und dann ging es noch an diese Geschenkanhänger. Da wurde der Wichtel aus dem Stempelset „Weihnachtself“ mit den Stampin‘ Blends coloriert. Und auch beim Band konnten sich die Gäste wieder einen Favoriten aussuchen. Ganz links im Bild seht Ihr übrigens das neue Gold-Band, das ab 1. November erhältlich ist.

Geschenkanhänger aus Papier mit Wichtelmotiv

Die Swaps – meine und die der Teilnehmer – zeige ich Euch noch in einem Extra-Beitrag. 🙂 Vielen Dank, an alle, die bei meinem Weihnachts-Workshop dabei waren!

Sammelbestellung am 1. November (Freitag)

Wer Bestellbedarf hat, kann sich gerne bis 20 Uhr am Feiertags-Freitag melden. Am besten per E-Mail an marionstempelt@gmx.de. Dann sind auch die neuen Produkte aus der Reihe „Wunderbare Weihnachtszeit“ erhältlich.

Allen einen schönen Feiertag morgen, die einen haben! 😉

Stampin Up-Workshop in München-Neuhausen bei Winnie

Letzte Woche war ich zu einer Stempelparty in München-Neuhausen eingeladen. Die Gastgeberin, Winnie, hat sich zwei weihnachtliche Bastelprojekte gewünscht.

Als Verpackung haben wir die goldene Pizzabox mit Tannenbäumen aus dem schönen Designerpapier „Festliche Karos“ verziert. Für die Karte haben wir mit dem stimmungsvollen Designerpapier „Winterzauber“ gearbeitet.

Stampin' Up Weihnachtskarte und weihnachtliche Verpackung in Gold

Außerdem haben wir noch einen Geschenkanhänger aus dem Set „Freude am Schenken“ gemacht.

Geschenkanhänger Weihnachten mit Stampin up Produkten

Hier die beim Workshop entstandenen Werke. 🙂

Bei mir ist nach dem Workshop vor dem Workshop. 😉 Ich bereite nämlich gerade fleissig mein großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop Ende Oktober vor. Dieses ist mit 25 Gästen inzwischen ausgebucht. Ich freue mich schon sehr!

Weihnachtliches Stampin‘ Up Teamtreffen im sommerlich-heißen München

Letztes Wochenende habe ich ein Teamtreffen für mein Stampin‘ Up-Team unter den Motto „Christmas in August“ veranstaltet – wieder im bewährter Zusammenarbeit mit Claudia von Stempelherz. Dafür hatten wir ein kleines Café angemietet, drei Bastelprojekte mit neuen Stampin‘ Up Produkten und eine kleine Ausstellung mit Bastelwerken vorbereitet. Trotz sommerliche-warmer Temperatur waren wir voll auf Weihnachten eingestellt! Es lief sogar Weihnachtsmusik im Hintergrund. 😉

Claudia und ich haben im Vorfeld fleissig mit den neuen Herbst-, Winter- und Halloween-Sachen gebastelt (Claudia fleissiger als ich…), damit unsere Gäste viel Inspiration mit nachhause nehmen können.

Unsere Make & Takes vom Stampin‘ Up Teamtreffen

Zusammen mit unseren Gästen haben wir dann drei weihnachtliche Projekte gebastelt: Zwei Verpackungen und eine Karte. Hier erklärt Claudia gerade eines ihrer Projekte.

Claudia hatte ein Knallbonbon mit dem neuen Designerpapier „Im schönsten Glanz“ vorbereitet und ich eine Origami-Verpackung mit eben diesem Papier (wie im letzten Beitrag schon gezeigt).

Außerdem durften unsere Gäste diese niedliche Weihnachtskarte mit dem Stempelset „Christmas Crowd“ colorieren.

Für Verpflegung war natürlich auch gesorgt, u.a. mit einer Torte, die als Motiv den Schneemann aus dem Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog aufgriff und die Geschmacksrichtung Kokos-Schoko hatte. Mmmhh…

Da war ich fast gehemmt die Torte anzuschneiden, aber nur fast. 😉

Von einer äusserst back-begabten Teilnehmerin, Elisabeth, kamen dann noch diese wunderschönen (und leckeren) Cupcakes.

Zu Gewinnen gab es natürlich auch etwas – jeder Gast durfte sich über ein neues Stempelset freuen. 🙂

Ok, an meinen Photobomb-Skills muss ich wohl noch arbeiten… 😆

Weihnachtliche Swaps

Geswappt haben wir auch. Das Motto war kleine Verpackungen. Hier seht Ihr die wunderbaren Swaps in der Übersicht.

Ich fotografiere diese natürlich noch in einem Einzelshooting ab. 🙂 Danke an alle, dass Ihr Euch so viel Mühe gemacht habt mit den Swaps.

Es war ein schöner Nachmittag und ich freue mich schon auf unser nächstes großes Team-Treffen, das voraussichtlich im Februar nächsten Jahres stattfindet. Davor werde ich noch eine kleine Weihnachts-Feier Ende November machen, denke ich.

Erste Sammelbestellung zum neuen Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog am 04.09.

Nächste Woche, am 4. September, wird der neue Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog gültig. Gleich an diesem Tag gebe ich eine erste Sammelbestellung auf. Wer dabei sein mag, kann mir gerne bis 20 Uhr eine E-Mail schicken an marionstempelt@gmx.de

Kleine weihnachtliche Verpackung und Info zu Schneideklingen

Gestern habe ich ein halbtägiges Teamtreffen unter dem Motto „Christmas in August“ veranstaltet. Zusammen mit meiner Demo-Kollegin Claudia (Stempelherz) haben wir ein kleines Café gemietet und unsere Team-Mädels dort begrüßt. Fotos und Details folgen!

Kleine weihnachtliche Verpackung

Als Bastelprojekt fürs Teamtreffen habe ich diese kleine, weihnachtliche Verpackung vorbereitet. Das Desingerpapier „Festtagsglanz“ sowie der Spruch findet sich im kommenden Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog.

Die Verpackung war im Prinzip ähnlich wie die, die ich bei meiner großen Katalogparty im Mai gemacht habe.

Schneideklingen für den alten Stampin‘ Up Papierschneider

Die letzte Lieferung der Schneideklingen (Art.-Nr. 126995) für den Papierschneider ist im Stampin‘ Up Lager eingetroffen. Bestellbar werden die Klingen ab Mittwoch, 28. August um 19 Uhr sein sein. Wenn sie ausverkauft sind, wird es keine weitere Möglichkeit mehr, die Klingen zu erwerben.

Ich gehe davon aus, dass die Klingen sehr schnell weg sein werden. Da ich nur ein begrenzte Anzahl an Händen (zwei) zum Eingeben von Bestellungen habe, empfehle ich Euch über das Online-Shop zu gehen (Zahlung nur mit Kreditkarte möglich). Bitte beachten: Pro Bestellung können nur drei Packungen geordert werden! Gerne hätte ich Euch zum Thema Klingen besser Nachrichten überbracht, aber es ist wie es ist.

Stampin‘ Up Workshop in München-Laim im Kindergarten

Kreativ im Sommer! Anfang der Woche war ich für ein Stampin‘ Up Workshop in München-Laim in einem Kindergarten zu Gast. Allerdings habe ich nicht mit den Kinder gebastelt, sondern mit den Erwachsenen/Pädagoginnen – zumindest hauptsächlich, denn ein paar kleine Hände waren dann doch dabei ;-).

Stampin' Up Workshop, Basteltisch, Muenchen

Ich hatte drei Projekte vorbereitet: Zwei Verpackungen und eine Karte. Bei der Karte konnten die Teilnehmerinnen aus diesen zwei verschiedenen Version wählen.

Gaensebluemchenglueck, Geburtstagskarte, Stampin' Up

Gearbeitet haben wir mit dem Produktpaket „Gänseblümchen-Glück“ bestehend aus Stempelset und mittelgroßer Gänseblümchen-Stanze. Außerdem kam bei der einen Version auch noch die große Gänseblümchenstanze zum Einsatz.

Die Gastgeberin hatte sich gewünscht, dass wir ein Werk mit dem schönen Stempelset „Schattenspiele“ machen. Damit haben wir dann eine Pillow-Box verziert. Die Farbkombi Pfauenblau und Savanne gefällt mir ja besonders gut.

Die zweite Verpackung war dann eine Origami-Verpackung wie wir sie auch bei meiner Stampin‘ Up-Katalogparty im Mai gemacht haben.

Und hier seht Ihr die tollen Ergebnisse der Teilnehmerinnen. 🙂 Vielen Dank, dass Ihr trotz hochsommerlicher Temperaturen so fleissig am basteln gewesen seid!

Neue Stampin‘ Up Stanzform „Perfekte Päckchen“ – drei kreative Ideen damit

Im neuen Stampin‘ Up Hauptkatalog gibt es die Stanzformen „Perfekte Päckchen“. Damit kann man schnell tolle Schachteln bauen und hübsche Anhänger zaubern.

Ich habe mal ein bisschen mit den neuen Stanzformen rumgespielt und dabei sind drei Schachteln entstanden. 🙂

Perfekte Päckchen mit Designerpapier

Die Schachtel sieht sehr hübsch aus, wenn man Designerpapier nutzt, hier zum Beispiel das Papier „Märchenhaftes Mosaik“.

Aber auch mit dem Designerpapier „Magnolienweg“ und einer schicken Schleife in Blütenrosa gefällt mir die Box.

Perfekte Päckchen in Kombination mit dem Stempelset „Schachtelweise Liebe“

Und schlussendlich habe ich auch noch Farbkarton bestempelt mit dem passenden Stempelset „Schachtelweise Liebe“. Das Schildchen ist auch mit den Stanzformen „Perfekte Päckchen“ gemacht.

Fazit: Ich mag die Stanzformen, weil man damit vielseitige kleine Päckchen designen kann. Und auch die Etiketten werde ich sicher öfters noch einsetzen – nicht nur bei Boxen, sondern auch bei Karten. Etwas gewöhnungsbedürftig fand ich zunächst den Verschluß der Box – man steckt zwei Laschen seitlich in die Schachtel. Andererseits ist das mal was Neues und die Schachtel lässt sich dadurch gut öffnen und problemlos wieder verschließen.

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 23. Juni

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens in einer Woche: Am Sonntag, den 23. Juni. Gerne könnt Ihr mir Bescheid geben, wenn Ihr etwas bestellen möchtet. 🙂

Einen schönen Wochenend-Ausklang wünsche ich Euch!

Swaps und drittes Projekt von meiner Stampin‘ Up Katalogparty in München-Sendling

Weiter geht es mit dem Bericht von meiner Stampin‘ Up Katalogparty im Münchner Stemmerhof. Hier ist das dritte Projekt, das ich mit meinen Gästen gebastelt habe. Dafür haben wir die bezaubernde Anhängerstanze (die heißt wirklich so!) verwendet sowie die neue Gänseblümchen-Stanze und folgenden Anhänger gemacht. Die Farben sind die beiden neuen Incolors Ziegelrot und Pfauengrün.

Für Innen haben wir mit dem Stempelset „Schwärme voll Glück“ gearbeitet. Ich finde der 3D-Schmetterling wirkt super!

Die Gäste meiner Katalogparty hatten auch die Möglichkeit sich für einen Swap anzumelden. Das heißt, dass im Vorfeld kleine Bastelwerke vorbereitet werden und man diese dann bei der Stempelparty mit den anderen Teilnehmern tauscht. Hier ein Blick auf die versammelten Werke.

Meine Swaps habe ich in den neuen Incolors Rauchblau und Rokkokorosa gemacht. Darin befand sich ein Teebeutel.

Und hier die schönen Swap-Bastelwerke von meiner Stempelparty-Gäste.

Und weil ich die besten Kundinnen überhaupt habe, gab es für mich sogar noch folgende Geschenke/Mitbringsel. Dankeschön!

Heute – Sammelbestellung zum neuen Stampin‘ Up Hauptkatalog

Am heutigen Pfingstsonntag (9. Juni) gebe ich die nächste Sammelbestellung zum neuen Stampin‘ Up Katalog auf. Gerne könnte Ihr mir Eure Bestellung bis 20 Uhr per Mail senden an marionstempelt@gmx.de.

Weiterhin ein schönes Pfingstwochenende! Wir sind daheim und machen es uns nett, u.a. mit Grillen, Eis essen und Segeln auf dem Starnberger See. 🙂