Archiv der Kategorie: Weihnachten

Stampin‘ up Weihnachtskarten

IN{K}SPIRE_me Challenge #401 – Tannen & Karos

Dieses Mal bin ich dran mir zwei Vorlagen für die Inkspire me-Challenge auszudenken. Es sind folgende geworden. This time it is my turn to come up with two Challenges for Inkspire me. And here they are.

Da es mir in den Finger juckt mit den neuen Stampin‘ Up Produkten zu arbeiten, habe ich eine Weihnachtskarte nach der Sketch-Vorlage gemacht. Gearbeitet habe ich dabei mit dem Produkpaket „Tannen & Karos“. As I was keen to craft with the new Stampin‘ Up Products I made a Christmas card using the Perfectly Plaid Bundle.

Im Hintergrund seht Ihr den neuen Prägefolder „Winterstrick“. I also used the new embossing folder „Winter Knit“.

Jetzt freuen wir uns, wenn Ihr auf dem Challenge-Blog vorbeischaut bzw. eventuell auch mitspielt. Now we love you to hop over to the Challenge-Blog and maybe you even feel like joining?

Weihnachtliches Stampin‘ Up Teamtreffen im sommerlich-heißen München

Letztes Wochenende habe ich ein Teamtreffen für mein Stampin‘ Up-Team unter den Motto „Christmas in August“ veranstaltet – wieder im bewährter Zusammenarbeit mit Claudia von Stempelherz. Dafür hatten wir ein kleines Café angemietet, drei Bastelprojekte mit neuen Stampin‘ Up Produkten und eine kleine Ausstellung mit Bastelwerken vorbereitet. Trotz sommerliche-warmer Temperatur waren wir voll auf Weihnachten eingestellt! Es lief sogar Weihnachtsmusik im Hintergrund. 😉

Claudia und ich haben im Vorfeld fleissig mit den neuen Herbst-, Winter- und Halloween-Sachen gebastelt (Claudia fleissiger als ich…), damit unsere Gäste viel Inspiration mit nachhause nehmen können.

Unsere Make & Takes vom Stampin‘ Up Teamtreffen

Zusammen mit unseren Gästen haben wir dann drei weihnachtliche Projekte gebastelt: Zwei Verpackungen und eine Karte. Hier erklärt Claudia gerade eines ihrer Projekte.

Claudia hatte ein Knallbonbon mit dem neuen Designerpapier „Im schönsten Glanz“ vorbereitet und ich eine Origami-Verpackung mit eben diesem Papier (wie im letzten Beitrag schon gezeigt).

Außerdem durften unsere Gäste diese niedliche Weihnachtskarte mit dem Stempelset „Christmas Crowd“ colorieren.

Für Verpflegung war natürlich auch gesorgt, u.a. mit einer Torte, die als Motiv den Schneemann aus dem Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog aufgriff und die Geschmacksrichtung Kokos-Schoko hatte. Mmmhh…

Da war ich fast gehemmt die Torte anzuschneiden, aber nur fast. 😉

Von einer äusserst back-begabten Teilnehmerin, Elisabeth, kamen dann noch diese wunderschönen (und leckeren) Cupcakes.

Zu Gewinnen gab es natürlich auch etwas – jeder Gast durfte sich über ein neues Stempelset freuen. 🙂

Ok, an meinen Photobomb-Skills muss ich wohl noch arbeiten… 😆

Weihnachtliche Swaps

Geswappt haben wir auch. Das Motto war kleine Verpackungen. Hier seht Ihr die wunderbaren Swaps in der Übersicht.

Ich fotografiere diese natürlich noch in einem Einzelshooting ab. 🙂 Danke an alle, dass Ihr Euch so viel Mühe gemacht habt mit den Swaps.

Es war ein schöner Nachmittag und ich freue mich schon auf unser nächstes großes Team-Treffen, das voraussichtlich im Februar nächsten Jahres stattfindet. Davor werde ich noch eine kleine Weihnachts-Feier Ende November machen, denke ich.

Erste Sammelbestellung zum neuen Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog am 04.09.

Nächste Woche, am 4. September, wird der neue Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog gültig. Gleich an diesem Tag gebe ich eine erste Sammelbestellung auf. Wer dabei sein mag, kann mir gerne bis 20 Uhr eine E-Mail schicken an marionstempelt@gmx.de

IN{K}SPIRE_me Challenge #400 – Jubiläum und Sneak Peek auf Weihnachtsprodukte

Juhu, wir sind bei Challenge 400 angekommen! Als wir 2011 mit der ersten Challenge an den Start gegangen sind, hätten wir nie gedacht, dass wir acht Jahre und 399 Challenges später immer noch online sind und Euch versuchen mit unseren Vorlagen zu inspirieren. Und im Designteam sind sogar immer noch vier Gründungsmitgliedern von damals. 🙂

Can you believe this is Challenge #400? We neither! We started the Challenge 2011 and now – eight years later and after 399 more Challenges – we are still here. And even four of the founders still in the Designteam.

Die 400ste Inkspire me-Challenge ist ein Sketch. Ihr müsst dabei natürlich nicht die Zahlen umsetzen – diese sind nur Platzhalter für Eure kreativen Ideen. So for our anniversary we have special Sketch for you! Of course you don’t have to use numbers.

Ich habe die Gelegenheit genutzt und mit neuen Produkten aus dem kommenden Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog gearbeitet. I took the opportunity and used new products from the upcoming Stampin‘ Up Holiday catalog.

Meine erste Weihnachtskarte der Saison steht ganz im Zeichen von Kupfer: Das Desginerpapier hat Kupferakzente, die Kupferfolie und das brandneue Kupfer-Stempelkissen kam zum Einsatz. Ich muss sagen, ich war positiv überrascht wie schnell die Kupfer-Tinte getrocknet ist… Keine 5 Minuten und ich konnte mit den Stempelabdrücken problemlos weiter arbeiten.

Copper is the dominating color on my Christmas card (the first for this season!). I loved how quickly the new copper ink was dry.

Jetzt freuen wir uns natürlich sehr, wenn Ihr bei unserer 400sten Challenge dabei seid! Schaut zumindest mal auf dem Challenge-Blog vorbei… Now we would be delighted if you join us for our 400th anniversary. At least hop over to the Challenge-Blog.

P.S.: Und wer die Farbkombi von unserer allerersten Challenge ansehen will, der kann das hier tun. Nur schade, dass das Linky Tool von damals mit den Beiträgen der Mitspieler nicht mehr zu sehen ist.

Kleine weihnachtliche Verpackung und Info zu Schneideklingen

Gestern habe ich ein halbtägiges Teamtreffen unter dem Motto „Christmas in August“ veranstaltet. Zusammen mit meiner Demo-Kollegin Claudia (Stempelherz) haben wir ein kleines Café gemietet und unsere Team-Mädels dort begrüßt. Fotos und Details folgen!

Kleine weihnachtliche Verpackung

Als Bastelprojekt fürs Teamtreffen habe ich diese kleine, weihnachtliche Verpackung vorbereitet. Das Desingerpapier „Festtagsglanz“ sowie der Spruch findet sich im kommenden Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog.

Die Verpackung war im Prinzip ähnlich wie die, die ich bei meiner großen Katalogparty im Mai gemacht habe.

Schneideklingen für den alten Stampin‘ Up Papierschneider

Die letzte Lieferung der Schneideklingen (Art.-Nr. 126995) für den Papierschneider ist im Stampin‘ Up Lager eingetroffen. Bestellbar werden die Klingen ab Mittwoch, 28. August um 19 Uhr sein sein. Wenn sie ausverkauft sind, wird es keine weitere Möglichkeit mehr, die Klingen zu erwerben.

Ich gehe davon aus, dass die Klingen sehr schnell weg sein werden. Da ich nur ein begrenzte Anzahl an Händen (zwei) zum Eingeben von Bestellungen habe, empfehle ich Euch über das Online-Shop zu gehen (Zahlung nur mit Kreditkarte möglich). Bitte beachten: Pro Bestellung können nur drei Packungen geordert werden! Gerne hätte ich Euch zum Thema Klingen besser Nachrichten überbracht, aber es ist wie es ist.

Weihnachtspost für mein Stampin‘ Up-Team

Natürlich hat auch mein Stampin‘ Up-Team Weihnachtspost von mir bekommen. Für die Karten habe ich mit dem Karten-Sortiment „In der Weihnachtswerkstatt“ gearbeitet. Das ist wirklich toll – kein Wunder, dass es so schnell ausverkauft war.

Es gab auch eine kleine Aufmerksamkeit dazu: Ein Duschgel und eine Körperlotion von Weleda, die in dem Vögelchen stecken sowie etwas Bling-Bling von Stampin‘ Up.

Hoffe, meine Post ist bei allen heil angekommen und bereitet etwas Freude beim auspacken! 🙂

Ich wünsche Euch weiterhin schöne Weihnachtsfeiertage! Bei uns geht es heute zu meiner Schwiegermama zum Gans essen und morgen steht eine kleine Weihnachtsfeier mit Freundinnen auf dem Programm.

Frohe Weihnachtstage!

Nur ein kleiner Gruß, weil ich in den letzten Vorbereitungen für Weihnachten stecke: Ich wünsche Euch frohe Feiertage mit wenig Streß und vielen schönen Momenten! Danke, dass Ihr auf meinem Blog so regelmäßig vorbeischaut.

Bei uns wird es heute Abend ganz klassisch Fondue mit der Familie geben. 🙂 Morgen sind wir dann zum Gans essen eingeladen.

Und dann hoffe ich, dass ich etwas Zeit finde mich mit den neuen Stampin‘ Up Sachen aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog zu beschäftigen. Ich muss schließlich mein Sale-a-bration Workshop am 13. Januar vorbereiten. 🙂 Übrigens: Es sind noch drei Plätze frei, falls Ihr kommen wollt.

Meine Beilage zum Versand des Stampin‘ Up Frühjahrskatalogs

Ab den 3. Januar ist der neue Stampin‘ Up Frühjahrs-/Sommerkatalog gültig und die Sale-a-bration startet. Während der Sale-a-bration Aktion gibt es ab 60 Euro Bestellwert einen Gratis-Artikel aus der entsprechenden Broschüre (Stempelsets, Designerpapier, Bänder etc.).

Diese Woche haben sich die neuen Kataloge und die Sale-a-bration Broschüre auf den Weg zu meinen Kunden gemacht. Als kleine Beilage habe ich Post-it Lesezeichen weihnachtlich verziert. So kann man schon mal seine Favoriten im Katalog markieren. 🙂

Die süßen Motive habe ich aus dem Designerpapier „Weihnachtswerkstatt“ ausgestanzt und die Spitzendeckchen stammen aus dem Projektset „Aller Geschenke Anhang“ (beides aus dem Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog).

Du hast auch Interesse an den neuen Stampin‘ Up Produkten und hast noch keinen Katalog/ keine Demo, die Dich versorgt? Gerne kannst Du Dich bei mir melden unter marionstempelt@gmx.de

Meine große „Sale-a-bration“-Stempelparty am 13.01.19 in München-Sendling

Am 13. Januar (Nachmittags) findet übrigens meine große Stampin‘ Up Stempelparty zum Beginn der Sale-a-bration statt. Wir werden drei Werke mit den neuen Stampin‘ Up Produkten basteln. Es sind noch noch 6 Plätze verfügbar. Wer dabei sein möchte: Hier gehts zu den weiteren Infos und der Anmeldung.

Einen guten, stressfreien (ha, ha, geht das überhaupt?) Weihnachts-Endspurt wünsche ich Euch!

IN{K}SPIRE_me Challenge #381 – unser Weihnachtsspecial „Weihnachtswerkstatt“

Herzlich willkommen zu unserer letzten Weihnachts-Challenge 2018! Das Thema diese Woche lautet „Weihnachtswerkstatt“. Welcome to our last Christmas-Challenge in 2018! Our theme this week is „Santa’s Workshop“.

Ich habe mich an dem Designerpapier „Weihnachtswerkstatt“ orientiert und die süßen Wichtel in Szene gesetzt. I used the Santa’s Workshop DSP with the cute elves for my card.

Jetzt freuen wir uns Eure Umsetzung zu dem Thema zu sehen und hoffen, Ihr findet trotz des üblichen Stress vor den Weihnachtsfeiertagen Zeit dazu! Now we love to see your ideas regarding this week’s theme – hopefully you find some time in the Pre-Christmas Madness.

Swaps von meiner Stampin‘ Up-Teamweihnachtsfeier

Bei der Weihnachtsfeier für mein Stampin‘ Up-Team haben wir natürlich auch geswappt, d.h. kleine Bastelwerke ausgetauscht. Meine Swaps waren kleine Take out-Boxen mit der Stampin‘ Up Glanzfarbe. Hatte ich Euch bereits im Beitrag über die Weihnachtsfeier gezeigt.

Nun bin ich endlich dazu gekommen die tollen Bastelwerke zu fotografieren, die ich von meinen Team-Mädels erhalten habe.

Gewinner meines Adventskalender-Türchens

Danke an alle, die bei meinem Adventskalender-Türchen ein Kommentar hinterlassen haben! Die Glitzersteine gewonnen hat Petra Pollner. Herzlichen Glückwunsch! Übrigens: Noch bis Weihnachten öffnet sich jeden Tag ein weiteres Türchen mit Inspiration und Gewinnschance bei unserem Blog-Adventskalender.

Jetzt wünsche ich Euch ein schönes Adventswochenende! Ich werde mich meiner Weihnachtspost widmen. Und auch die neuen Stampin‘ Up Frühjahrskataloge sind gekommen und wollen versandfertig gemacht werden. 😉

IN{K}SPIRE_me Challenge #380 – unser Weihnachtsspecial „Weihnachtsschmuck“

Herzlich willkommen zu unserm dritten Weihnachtsspecial! Diesmal dreht sich alles um das Thema „Weihnachtsschmuck“. Welcome to our third Christmas Special! This week’s theme is „Christmas Baubles“.

Ich habe zwei Geschenkanhänger mit dem Stempelset „Leuchtende Weihnachten“ und dem Projektset XY gemacht. Lichterketten sind schließlich auch Weihnachtsschmuck. 😉  I used the „Making christmas bright“-bundle for my gift tags and of course the „Sincerely Santa Project Kit“.

Jetzt sind wir natürlich neugierig auf Eure Werke rund um das Thema „Weihnachtsschmuck“.  Schaut doch auf der Challengeseite vorbei und ladet gerne ein Bild von Eurem Projekt hoch. Now we love to see your projects featuring „Christmas Baubles“. Feel free to hop over to the Challenge-Blog and have look, what my fellow Designteam created.