Swaps von meiner SAB Stempelparty in München-Sendling

Letzte Woche fand ja mein großes Stampin‘ Up Workshop in München-Sendling statt. Im Vorfeld konnten sich die Teilnehmer auch für einen Swap anmelden. Das ist ein Tausch von Bastelwerken, die daheim produziert und dann bei der Stempelparty mit den andere Teilnehmern getauscht werden. Hier mal ein Blick auf die Swaps als Gesamtkunstwerk. 🙂

Natürlich gab es für meine ertauschten Swaps auch noch ein Einzel-Shooting zuhause. 🙂

Und diese zwei Sachen habe ich enfach so geschenkt bekommen. Vielen Dank nochmal!

Ach so, was ich für den Swap gemacht habe, möchte ich Euch natürlich auch noch zeigen! Hier seht Ihr exemplarisch drei der Verpackungen, die mit Hershey Kisses gefüllt waren.

Das verwendete Band gibt es während der Sale-a-bration gratis für eine Bestellung ab 60 Euro. Farblich darauf abgestimmt ist das Desginerpapier „Gartenglück“ aus dem Stampin‘ Up Frühjahrskatalog. Das Spitzendeckchen ist mit den Thinlits Formen „Spitzendeckchen“ gemacht.

IN{K}SPIRE_me Challenge #384 – Blütensinfonie

Diese Woche gibt es wieder eine neue Challenge bei Inkspire me. Oder besser gesagt: Zwei neue Challenges! Wieder haben wir einen Sketch und eine Farbkombi für Euch und Ihr könnt Euch aussuchen, was Ihr umsetzen mögt. Dazu habt Ihr zwei Wochen Zeit.

This week we have a new Challenge over at Inkspire me. To be correct: Two new Challenges! A Sketch and a color combination awaits you. You have two weeks to play along and you are free to use both or just one.

Ich habe den Sketch umgesetzt und das Stempelset „Grund zum Lächeln“ verwendet. Besonders schön finde ich die Pergamentbögen aus dem Designerpapier „Blütensinfonie“. Die machen richtig was her!

I went for the Sketch and used the beautiful stamp-set „Wonderful romance“. And can you see, that the sheet in the middle is Vellum? It is from the „Floral Romance“ DSP.

Jetzt hoffen wir, dass Euch der Sketch und/oder die Farben gefallen und Ihr fleissig mitspielt.
Now we hope you like the Sketch and/or the colors and that you play along.

Mein großes Sale-a-bration Workshop in München-Sendling

Am Sonntag war es wieder soweit und ich hatte zu einer großen Stempelparty im Rahmen der Sale-a-bration eingeladen. Location war diesmal (wieder) der Stemmerhof in München-Sendling.

Die drei Bastelprojekte des Sale-a-bration Workshops

25 Gäste hatte ich und für diese drei Projekte vorbereitet: Zwei Karten und eine Verpackung. Eine Karte mit dem Produktpaket „Schmetterlingsglück“ – bestehend aus Handstanze und Stempelset. Ergänzt durch das schöne Designerpapier „Schmetterlingsvielfalt“, dass es im Rahmen der Sale-a-bration-Aktion für 60 Euro Bestellwert gratis gibt.

Wie findet Ihr den großen Schmetterling besser plaziert: Gerade oder leicht schräg? Ich war auf jeden Fall gespannt wie meine Workshop-Gäste die Karte umsetzen werden.

Eine weitere Karte haben wir mit dem Produktpaket „Grund zum Lächeln“ gemacht. Dabei gab es zwei Varianten: Einmal mit kleiner ausgestanzter Blüte und einmal mit Holz-Teilen (aus der SAB-Broschüre). Den Hintergrund haben wir mit dem Spitze-Prägefolder gestaltet

Und eine Verpackung musste natürlich auch noch sein! Diese süßen Pillowboxen haben wir gewerkelt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Kleiner Wunscherfüller“, das man in der Sale-a-bration Broschüre findet. Ich finde, das ist ein Set mit besonders gelungenen Sprüchen!

Es wurde fleissig gewerkelt. Hier seht Ihr einige der entstandenen Werke der Workshop-Gäste. Da immer viel los ist, komme ich leider meist nicht dazu die Ergebnisse aller Teilnehmer zu fotografieren.

Einige der Teilnehmer haben auch geswappt! Fotos von meinen Swaps und denen der Gäste folgen natürlich noch.

Vielen Dank an alle, die da gewesen sind! Es hat viel Spaß gemacht mit Euch. 🙂

Zwei Make & Takes von der Onstage Veranstaltung in Orlando

Es ist zwar schon etwas her, dass ich in Florida bei der großen Stampin‘ Up Onstage-Veranstaltung war. Aber endlich habe ich einen Teil der Make&Take Projekte abfotografiert.

Wir haben eine Pizzabox zum Vatertag gemacht. Dabei kamen u.a. die ausgefallenen Framelits „Werkzeugteile“ zum Einsatz. Am besten gefällt mir jedoch das schwarz-silberne Band!

Ich kann ja weder nähen, noch stricken noch sticken. Daher ist die Produktreihe „Geschickt gestickt“ meine einzige Chance in dem Feld zu punkten… Et voilà, meine „gestickte“ Karte! 🙂

Nächste Sammelbestellung heute, Sonntag 06.01.19

Meine nächste Sammelbestellung geht am heutigen Sonntag raus. Gerne könnt Ihr mir bis 20 Uhr Eure Bestellung per E-Mail schicken an marionstempelt@gmx.de.

IN{K}SPIRE_me Challenge #383 – Farbe und Sketch, was darf es sein?

Willkommen zum ersten Challenge-Beitrag im Jahr 2019! Welcome to my first Challenge-Blogpost in 2019!

Neuer Modus bei der Inkspire me-Challenge

Zum Start des neuen Jahres gibt es auch eine Neuerung bei der Inkspire me-Challenge. Unsere Challenges laufen nun immer 14 Tage und es gibt eine Farb- wie eine Sketchchallenge zur Auswahl. Natürlich könnt Ihr auch auch beides kombinieren – ist aber kein Muss! So habt Ihr mehr Zeit mitzuspielen und mehr Auswahl bei der Umsetzung unserer Challenge. Natürlich könnt Ihr auch mehr als einmal mitspielen, wenn Ihr verschiedenen Werke nach den Challenges produziert.

It is a new year and we have something new for you at Inkspire me: From now on our Challenges will be running for two weeks. We will offer you a Sketch- as well as a Color-Challenge every fortnight. You can play along using the sketch or the colors and if you feel like it you can combine both. This gives you more time to join our Challenge and more flexibility for your projects!

Und los geht es – hier kommen unsere beiden Challenges für die nächsten 14 Tage. Let’s start – here are our two Challenges for the next two weeks.

oder/und

Ich habe diesmal die Farb-Challenge umgesetzt und dabei auch gleich ein tolles, neues Produkt aus dem Stampin‘ Up Frühjahrskatalog verwendet: Die Thinlitsformen „Schöne Schmetterlinge“. Dabei stanzt man aus zwei verschiedenen farbigen Papieren (mit verschiedenen Thinlits) die Schmetterlinge aus und legt diese dann übereinander. I did the Color-Challenge and used the brand-new „Butterfly Beauty Thinlits Dies“.

Das Schmetterlings-Arrangement ist etwas größer als meine üblichen Karten. Daher hat die Karte das Format 11,5 x 14,5 cm. The butterflies are a bit larger than my usual cards – so I made this card bigger than my usual ones.

Jetzt hoffen wir, dass Euch der neue Challenge-Modus taugt und Ihr fleissig mitspielt. 😉 Now we hope you like our new Challenge-concept and that you play along plenty of times.

Sale-a-bration startet und Stampin‘ Up Frühjahrskatalog jetzt gültig

Juhu, es ist soweit und die beste Stempelzeit des Jahres startet wieder: Die Sale-a-bration! Das ist die größte Marketingaktion, die es gibt bei Stampin‘ Up und man kann sich dabei prima Gratis-Produkte sichern.

Infos zur Sale-a-bration (SAB) Aktion 2019

Hier die Details zur Sale-a-bration Aktion sowie die Broschüre als pdf-Datei:

Sale-a-bration Broschüre, deutsch

Sale-a-bration Broschüre, englisch

* Aktionszeitraum: 3. Januar – 31. März 2019

* Für je 60 € Bestellwert (Katalogpreise, zuzüglich Versandkosten) gibt es ein frei wählbares Gratisprodukt aus der Sale-a-bration Broschüre. Außerdem gibt es einige besondere, größere Sale-a-bration Produkte (z.B. Framelits) für je 120 € an Bestellwert.

* Bei einer Bestellung ab 275 €  gibt es einen zusätzlichen GastgeberInnen-Freibetrag von 27 €. Das bedeutet, dass Ihr Euch neben den üblichen Shoppingvorteilen zusätzlich Gratisware aus den aktuellen Katalogen in dieser Höhe aussuchen könnt. Das gilt auch für Bestellungen über mein Online-Shop.

Hier ein Beispiel. Bei einer Bestellung von 275 Euro gibt es:

1) Frei wählbare Gratisware aus den aktuellen Stampin‘ Up- Katalogen für 54,50 Euro sowie

2) vier Gratis-Produkte nach Wahl aus der Sale-a-bration Broschüre. Das gilt für jede Art der Bestellung: Einzelbestellung, Workshopbestellung sowie Bestellung übers Onlineshop.

Als Demonstrator einsteigen während der Sale-a-bration

Wer als Demonstrator einsteigt bekommt während der SAB besonders viel in sein Starterset und kann aus zwei Optionen wählen: Das regulären Starterset für 129 € frei bestücken mit Ware bis zu einem Wert von 230 € (außerhalb der SAB-Zeit sind es 175 €) oder 160 € fürs Starterset zahlen und zusätzlich zu den Produkten im Wert von 230 € noch die exklusive Stampin‘ Up-Basteltasche erhalten.

Stampin‘ Up Frühjahrs-Sommerkatalog 2019

Ab heute ist der neue Frühjahrs-Sommerkatalog gültig. Er läuft bis 31. März.

Hier geht es zu den neuem Katalog in pdf-Form:

Stampin‘ Up Frühjahrs-Sommerkatalog 2019, deutsch

Stampin‘ Up Frühjahrs-Sommerkatalog 2019, Englisch

Nächste Sammelbestellung am Sonntag (06.01.)

Meine nächste Sammelbestellung geht am Sonntag, den 6. Januar 2019 raus. Gerne könnt Ihr mir bis 20 Uhr Eure Bestellung per E-Mail schicken an marionstempelt@gmx.de.

Zwei Projekte mit den neuen Stampin‘ Up Frühjahrsprodukten

An meiner kleinen Team-Weihnachtsfeier Ende November haben wir natürlich auch gebastelt und dabei die neuen Produkte aus dem Stampin‘ Up Frühjahrs-Sommerkatalog verwendet. Das erste Projekt war eine Einsteckkarte. Dabei haben wir mit dem Stempelset „Alles war Freude macht“ und einem neuen Designerpapier gearbeitet.

Das zweite Projekt war eine Verpackung: Dabei haben wir eine Pillowbox mit dem Stempelset „Schmetterlingsglück“ verziert. Das passenden Designerpapier gibt es übrigens während der Sale-a-bration gratis pro 60 Euro Bestellwert. 🙂

Und hier nochmal die entstandenen Werke im Überblick.

Jetzt wünsche ich Euch einen guten Start ins neue Jahr! Wir haben an Silvester ein paar Leute zu Besuch und ich freue mich schon sehr darauf.

IN{K}SPIRE_me Challenge #381 – unser Neujahrs-Special

Diese Woche gibt es bei der Inkspire me-Challenge ein Silvester/Neujahrs-Special. It is time for our New years-Special.

Ich habe das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten bemüht und ein kleine Verpackung gemacht. Eigentlich gehört da ein Piccolo rein – allerdings hatte ich keinen zur Hand als ich das Foto gemacht habe und daher musste eine Flasche Trüffelöl herhalten. 😉 I used the punch board to make a gift bag. It is intended for a small bottle of champagne. But as I didn’t have one at hand at time of the photo I substituted the champagne with a bottle of truffle oil.

Für den schönen Bokeh-Effekt habe ich zu einem neuen Stempelset gegriffen: „Voller Schönheit“ heißt das Set und ist ab 3. Januar im neuen Stampin‘ Up Frühjahrskatalog erhältlich.

For the nice Bokeh effect I used new stamp-set from the upcoming Occasions catalog called „Beauty abounds“.

Jetzt freuen wir uns natürlich, wenn Ihr bei unserem Silvester bzw. Neujahrs-Special mitspielt! Now we love you to join our New Year-Special!

Weihnachtspost für mein Stampin‘ Up-Team

Natürlich hat auch mein Stampin‘ Up-Team Weihnachtspost von mir bekommen. Für die Karten habe ich mit dem Karten-Sortiment „In der Weihnachtswerkstatt“ gearbeitet. Das ist wirklich toll – kein Wunder, dass es so schnell ausverkauft war.

Es gab auch eine kleine Aufmerksamkeit dazu: Ein Duschgel und eine Körperlotion von Weleda, die in dem Vögelchen stecken sowie etwas Bling-Bling von Stampin‘ Up.

Hoffe, meine Post ist bei allen heil angekommen und bereitet etwas Freude beim auspacken! 🙂

Ich wünsche Euch weiterhin schöne Weihnachtsfeiertage! Bei uns geht es heute zu meiner Schwiegermama zum Gans essen und morgen steht eine kleine Weihnachtsfeier mit Freundinnen auf dem Programm.

Frohe Weihnachtstage!

Nur ein kleiner Gruß, weil ich in den letzten Vorbereitungen für Weihnachten stecke: Ich wünsche Euch frohe Feiertage mit wenig Streß und vielen schönen Momenten! Danke, dass Ihr auf meinem Blog so regelmäßig vorbeischaut.

Bei uns wird es heute Abend ganz klassisch Fondue mit der Familie geben. 🙂 Morgen sind wir dann zum Gans essen eingeladen.

Und dann hoffe ich, dass ich etwas Zeit finde mich mit den neuen Stampin‘ Up Sachen aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog zu beschäftigen. Ich muss schließlich mein Sale-a-bration Workshop am 13. Januar vorbereiten. 🙂 Übrigens: Es sind noch drei Plätze frei, falls Ihr kommen wollt.