Stampin‘ Up-Weihnachtsworkshop in München-Neuhausen

Wie jedes Jahr hat Andrea ihre Freundinnen und Kolleginnen zu einem kleinen Stampin‘ Up-Weihnachtsworkshop bei sich zuhause eingeladen. Diesmal waren wir zu acht. Gewünscht war eine Weihnachtskarte und eine Verpackung.

Das hier sind meinen Muster, die ich für das Stempelworkshop vorbereitet habe.

Bei der Karte kamen gleich zwei verschiedene Designerpapiere zum Einsatz: Das Papier im Holzdekor und in Gartengrün ein Stück von dem Papier „Voller Vorfreude“ (beides im Stampin‘ up Hauptkatalog zu finden). Ansonsten haben wir mit dem Produktpaket „Wie ein Weihnachtslied“ gearbeitet.

Bei der Verpackung hatte sich Andrea, die Gastgeberin, eine Dreiecksverpackung gewünscht. Diese hier ist es dann geworden. Besonders praktisch: Da passt einiges rein! Hier die Maße: Papier in der Größe von 28 cm x 10 cm schneiden. In der Mitte bei 14 cm falzen. Dann mit dem Falzbein und dem Lineal jeweils von der Mittel-Falzlinie aus zwei Linien zu den Ecken des Papiers falzen. Knicken und zusammenstecken. Fertig!

Danke des aufwändigen Designerpapiers „Winterfreuden“ war nicht viel Verzierung notwendig: Nur ein Schneeflocke, die auf einen Kreis aus Metallic-Folie in Champagner ruht. 🙂 Man kann die Verpackung natürlich auch zu kleben. Aber wir haben ein Loch mit der Lochzange reingemacht und ein Band durchgezogen. So können die Gäste die Verpackung daheim ganz nach Wunsch befüllen.

Hier sind die entstandenen Werke der Teilnehmerinnen.

IN{K}SPIRE_me Challenge #322 – Herbstanfang

Diese Woche haben wir fünf Farben für Euch bei der Inkspire me-Challenge. Besonders auf Meeresgrün stehe ich ja gerade total! This week we have five colors for you over at Inkspire me. Right now I am totally in love with Tranquil Tide.

Ich habe zum Produktpaket „Herbstanfang“ gegriffen.  Meine Karte ist relativ schlicht geworden… Im Nachhinein, denke ich mir, dass ich noch eine weitere Lage hinter dem weißem Papier in Meeresgrün hätte einfügen können. Aber gut, jetzt ist es zu spät. 😆

I used the product bundle „Painted Harvest“. My card turned out rather clean and simple. In hindsight I would probably use one more layer… But for now it is, what it is.

Jetzt freuen wir uns, wenn Ihr auf unseren Challengeblog vorbeischaut und vielleicht inspirieren Euch die Farben ja zum mitspielen? Now we love you to hop over to the Challenge Blog and maybe you even feel like joining us?

 

Herbstliche Karte mit Vintage Blättern und Sackleinen

Ich mag den Herbst! Besonders wenn die Bäume noch schön bunt sind und nicht das ganze Laub bereits am Boden liegt. 😉 Von der Herbst-Stimmung habe ich mich bei dieser Karte inspirieren lassen.

Ich wollte endlich meinen neuen Hintergrundstempel „Burlap“ (= Sackleinen) zum Einsatz bringen. 😉 Die Blätter habe ich in Feige und Kürbisgelb mit dem Stempelset Vintage Leaves gestempelt und mit der Big Shot ausgestanzt. Findet Ihr alles im Stampin‘ Up Hauptkatalog.

Ich stecke mitten in den Vorbereitungen für drei Stempel-Workshops! Dabei dreht sich natürlich alles um Weihnachten. 🙂 Ich freue mich schon Euch die Projekte, die ich mir ausgedacht habe, zeigen zu können.

IN{K}SPIRE_me Challenge #321 – Weihnachten daheim

Es ist wieder Donnerstag und das heißt eine neue Challenge geht an den Start: Diesen Sketch haben wir diesmal für Euch bei Inkspire me.

Thursday means a new Challenge over at Inkspire me. This time we have a lovely Sketch for you.

Bei meiner Weihnachtskarte habe ich das Designerpapier „Voller Vorfreude“ in Szene gesetzt. Ich finde die kleinen Rentiere total klasse. 🙂 Das verwendete Stempelset ist „Weihnachten daheim“ und der Schlittenstempel passt prima zum Papier.

For my card I focused on the Desginer Series Paper „Be Merry“. I love the little reindeers! And the match perfectly with the „Hearts come home“ stamp-set.

Übrigens: Das Papier „Voller Vorfreude“ gibt es im Rahmen der Designerpapier-Aktion gratis.

Jetzt freuen wir uns, wenn Ihr auf dem Challenge-Blog vorbeischaut und vielleicht sogar mitspielt! Now we love you to hop over to the Challenge-Blog and maybe you even feel like joining!

P.S.: Danke für Eure großes Interesse an meinem Weihnachtsworkshop am 5. November! 🙂 Angesichts der zahlreichen Anmeldungen ist das Workshop ausgebucht. Bei Interesse könnt Ihr mir aber gerne eine E-Mail senden und ich schaue, ob es Sinn macht Euch auf eine Warteliste zu setzen.

Babykarte mit Elefant – Tierische Glückwünsche

Im Nachbarshaus gab es kürzlich Nachwuchs: Ein kleines Mädchen hat das Licht der Welt erblickt. 🙂 Dafür musste natürlich eine Karte her! Hier ist das gute Stück:

Der Elefant stammt aus dem Stempelset „Tierische Glückwünsche“. Abgestempelt habe ich ihn auf einem Stück Designerpapier – daher das Muster.

Mit dem Elefanten habe ich übrigens voll ins Schwarze getroffen: Die frischgebackenen Eltern haben nämlich kürzlich einen Elefantentick entwickelt! Perfekt. 🙂

Ankündigung: Stampin‘ Up-Weihnachtsworkshop am 05.11.17 in München-Moosach

Wie jedes Jahr veranstalte ich auch dieses Mal wieder ein großes Weihnachts-Workshop. 🙂

Die Details:

  • 5. November 2017 (Sonntag), 15 Uhr
  • Pelkovenschlössel, 80992 München-Moosach
  • Kosten: 10 Euro (inklusive Los, Bastelprojekte und Süßkram)
  • Anmeldung über diesen Link: AKTUALISIERUNG vom 11.10. – Workshop ist ausgebucht. Bei Interesse bitte per E-Mail melden, dann schauen wir, ob es Sinn macht eine Warteliste anzufangen.

Bei dem Weihnachtsworkshop erwarten Euch u.a. folgende Highlights:

  1. Weihnachtliche Bastelprojekte die wir gemeinsam vor Ort basteln
  2. Eine Tombola mit Stampin‘ Up-Gewinnen
  3. Flohmarkt mit nicht mehr erhältlichen Stampin’ Up-Produkten
  4. Kuchen und Süßigkeiten zur Stärkung
  5. Die Möglichkeit beim Swap einer weihnachtlichen Verpackung mitzumachen (dafür bitte bis zum 14.10. anmelden)

Einen Eindruck davon wie es abläuft, bekommt Ihr in meinem Beitrag vom letzten Weihnachtsworkshop.

Ich freue mich auf Euch!

IN{K}SPIRE_me Challenge #320 – Alle guten Wünsche

Diese Woche gibt es eine Farbchallenge bei der Ihr bei der vierten Farbe freie Auswahl habt! This week we have a Challenge for you and you can combine it with any color you feel might match!

Ich habe mich als Zusatzkarte für Gold entschieden und das Schildchen mit dem Spruch gold embossed. I decided to use some Gold as additional color and heat embossed on the oval.

Mmmh, irgendwie sehen die Goldsprenkel etwas aus wie Dreck auf dem Foto…. Aber in echt glänzen sie zumindest schön goldig.

Jetzt sind wir natürlich sehr neugierig mit welcher Farbe Ihr die Challenge ergänzt und freuen uns, wenn Ihr unseren Challenge Blog besucht und mitspielt.

Now we can’t wait to see which color you will add to our Challenge and would love it, if you hop over to our Challenge Blog.