Schlagwort-Archive: Kleine Wünsche

IN{K}SPIRE_me Challenge #194 mit Sternen

Diese Woche bin ich dran mir eine Sketch-Vorlage für die Inkspire me-Challenge auszudenken. Und hier ist das gute Stück! Natürlich muss der Stern keine Stern sein, sondern kann durch ein anderes prominentes Element ersetzt werden.

This week it is my turn to think of a Challenge for Inkspire me. And here is my Sketch. Feel free to substitute the Star with any other prominent element.

Bei meiner Karte kommen Sterne in unterschiedlichen Varianten zum Einsatz: Als Stempelmotiv aus dem Set „Perpetual Birthday Calender“, Framelit-Sterne aus der Big Shot und kleine Sterne gemacht mit der Konfetti-Stanze.

I didn’t use just one Star for my card, but many. 😉

stampinup_perpetual birthday_babykarte

Die Farben sind Lagunenblau, Espresso, Farngrün und Flüsterweiß. Ein Farbkombi, dich gerne bei Babykarten für Jungs verwenden.

Jetzt sind wir espannt auf Eure Idee zu dem Sketch! Now show us your ideas with this Sketch!

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

IN{K}SPIRE_me Challenge #191 – Oster-Special

Diese Woche dreht sich bei der Inkspire me-Challenge alles rund um Ostern. Egal ob Körbchen, Karte oder Deko – Hauptsache Euer Werk hat etwas mit Ostern zu tuen! Und schöne Stampin‘ Up-Preise gibt es auch zu gewinnen. This week it is all about Easter at Inkspire me. No matter if it is a card, a basket or some decoration – as long as it is about Easter you are good to play along. And there are some Stampin‘ Up Prizes waiting for you as well.

Bei meiner Karte habe ich uu dem schönen Designerpapier „Zauberhaft“ gegriffen, dass es im Rahmen der Sale-a-bration nur noch bis Ende März gratis gibt. Isn’t it sad, that there are only a few days left to get the Irresistibly Yours specialty designer series paper for free?

stampinup_ostern_schmetterlingsgruß

Den Kreis habe ich mit Hilfe einer selbsgemachten Schablone gefärbt: Einfach aus einem Stück Restpapier einen Kreis in der gewünschten Größe ausstanzen und dann das Negativ verwenden. Die Stempelkissenfarbe habe ich mit Hilfe eines kleinen Schwämmchens aufgetragen. Simple punch out a circle from scrap paper and use the negative as a template. I colored with Sponge Daubers and an Inkpad.

Jetzt freuen wir uns auf Eure Oster-Ideen! Now we can’t wait to see your Easter-Ideas!

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Weihnachtskarten mit „Simply Stars“

Eines meiner Lieblingsstempel-Sets im Stampin‘ Up! Hauptkatalog ist ja „Simply Stars“. Finde die Sterne sind super vielfältig einzusetzen und passen zu Geburtstag genauso wie zur Geburt oder eben zu Weihnachten. 😀

stampinup_simply stars_grüße zum fest

Bei der Karte oben habe ich mit der kleinen Sternstanze (gibt es nur noch bis Ende Januar!) aus Goldfolie ausgestanzt.

stampinup_simplystars_weihnachten

Morgen Abend geht es mit der Agentur, in der ich arbeite, zum Weihnachtsessen ins französische Restaurant Les Deux. Bin schon sehr gespannt. Eigentlich bin ich ja eher für bayerische Küche zu haben zur Weihnachtszeit, aber bei einem Michelin Stern und 16 Punkten im Gault Millau wird es sicher super lecker . 😉

Und weiterhin gibt es bei unserem Adventskalender tolle Bastelwerke zu sehen und schöne Preise zu gewinnen! Heute könnt Ihr noch bei Chrissy vorbeischauen und auch Katharina hat ihr Blog-Türchen geöffnet.

Geburtstagskarte mit Swallowtail

Eine ähnliche Karte haben wir ja bei meiner Stempelparty in Wien gebastelt. Allerdings habe ich hier jetzt nicht die Z-Kartenform gewählt, sondern eine klassisches Klappkarte.

stampinup_swallowtail_kleine wünsche

Die Farbkombi ist Wildleder, Baiblau und Waldhimbeere.

Wie toll, dass diese Woche nur vier Arbeitstage hat und dann schon Ostern vor der Tür steht. 😀

Weihnachtskärtchen mit dem Desingerpapier „Winterzeit“

Oh, oh, nur noch 10 Tage bis Weihnachten! Noch nicht alle Karten fertig? Kein Problem – mit dem Designerpapier „Winterzeit“ lassen sich in kürzester Zeit hübsche Kärtchen zaubern.

stampinup_kleinewünsche_weihnachtskarte3

Einfach das schöne Papier noch mit ein paar Schildchen, Glitzersternen und/oder Perlen verzieren und schon ist der Weihnachtsgruß fertig. 😀

stampinup_kleinewünsche_weihnachtskarte2

Noch ein Hinweis: Stampin‘ up-Gutscheine, die bis 19.12. bei mir geordert werden, kommen garantiert noch rechtzeitig zum Fest.

Und mit diesem Video schickt das Team von Stampin‘ up seine Weihnachtsgrüße! Und wieso sollte es bei dem Mitarbeitern von Stampin‘ up in Utah, USA anders zu gehen als bei uns zuhause? Chaotisch, fröhlich, kreativ und – natürlich – „a cute card made with love“ (wobei ich nicht so im Takt stempele wie die Mädels im Video). 😆

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin

Während Ihr das lest bin ich (hoffentlich) schon in Berlin um mich mit 20 Mädels aus einem der besten Foren der Welt zu treffen. 😀 Die beiden Damen vor Ort, Tina und Sasa, haben das Programm für den Berlin-Trip organisiert und daher gibt es für die beiden ein kleines Mitbringsel.

Was drinnen ist, verrate ich jetzt erstmal nicht, sonst lesen die beiden das noch vor dem Auspacken. 😉

P.S.: Am 4. Dezember geht meine letzte Sammelbestellung für dieses Jahr raus.  Habt Ihr noch genügend Papier, Klebeband, Dimensionals etc. für die Weihnachtsbasteleien? Falls Ihr was braucht, bitte bis 20 Uhr bei mir melden.

Unter dem Weihnachtsbaum…

… liegt noch nichts und auch der Baum selbst ist nicht in Sicht ;-). Aber ich bin schon fleissig am Weihnachtskarten basteln.

Die Kugel ist mit der Ornament-Stanze ausgestanzt und ich habe das entstandene Negativ verwendet und mit rotem Glitzerpapier unterlegt. Die Verzierung in der Kugel stammt aus dem Stempelset „Circle Circus“ und der Aufhänger ist mit Wildlederband unterlegt.

Freue mich auch schon sehr aufs Weihnachts-Workshop! Hier ein Blick in den Raum in dem wir am Sonntag basteln werden. 😀 Projekte stehen, Material ist vorgeschnitten und Tombolapreise warten schon auf ein neues zuhause.

Noch bis Freitag könnt Ihr übrigens bei meinem Blog-Candy mitmachen. Freue mich, dass Ihr schon so zahlreiche Kommentare hinterlassen habt. 😀