Zurück aus Südafrika mit einer Framelits-Karte

Ach, die zwei Wochen in Südafrika sind viel zu schnell vergangen… Es war ein toller Urlaub in meinem Lieblings-Reiseland. Alles dabei, was das Herz begehrt: Safari mit vielen Tierbeobachtungen, Tage am Meer, Wandern in den Bergen, City-Life. Wenn ich die Fotos gesichtet habe, zeige ich Euch ein paar Highlights. 😀

Scheinbar habe ich auch super abgeschaltet, weil ich gerade nicht mehr wusste, ob ich Euch diese Karte schon gezeigt habe? Sie ist mit dem Gastgeberinnen-Set „Simply Soft“ und den Framelits gemacht.

Die Farben sind Calypso, Farngrün und Schokobraun.

Wenn ich mich durch die Wäscheberge gearbeitet habe, der Kühlschrank wieder aufgefüllt und die Post durchgesehen ist, komme ich hoffentlich auch wieder an den Basteltisch.

Ach so: Die Sammelbestellung ist da und wartet drauf sortiert zu werden. 😉

4 Gedanken zu „Zurück aus Südafrika mit einer Framelits-Karte

  1. Stempelbavaria

    Hallo Marion,
    schön dass Du wieder gut da bist. Die Karte ist wunderschön und die Farbauswahl gefällt mir sehr gut. Freue mich schon auf die Bilder.
    Wünsche Dir eine schöne Woche.
    LG Daniela

    Antworten
  2. Heike

    Na, auf die Fotos bin ich gespannt – warst Du auch im Blyde-River-Canyon (mein Lieblingsaufenthaltsort in Südafrika….schwärm…)?
    Deine Karte ist schön – die Blüte hätte ich nie und nimmer in der Farbe gestempelt – sieht klasse aus!
    LG, Heike

    Antworten
  3. Annemarie

    Liebe Marion, man könnte direkt sagen, mit der Karte könntest Du diese Woche bei der IN{K}SPIRE_me Challenge mitmachen *duckundweg* Ich freu mich, dass Du wieder da bist! Und eh auch auf dei Bilder! Lieber Gruss, Annemarie

    Antworten

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.