Hochzeit mit Stampin‘ up

Heute schmücke ich mich sozusagen mit fremden Federn. 😉 Meine Kundin Nicole hat kürzlich geheiratet und war so lieb mir die folgenden Fotos von der schönen Tischdeko zu schicken.

stampinup_hochzeitsdeko_tischkarte_platzkarte

Seht Ihr die hübschen Platzkarten mit den Namen (Klick auf das Foto macht es größer)? Die hat Nicole selbstgemacht mit Stampin‘ up Papier, Stanze und Prägefolder. Die Farben sind Rosenrot und Olivgrün.

stampinup_hochczeit_menükarte

Und hier die Menü- und Getränkekarten als Dreiecksaufsteller. Dafür braucht man nur einen Bogen DIN A4 Papier pro Aufsteller.

Zum Abschluß noch einen Blick auf den wunderschönen Brautstrauß von Nicole. Ein Traum, oder? 😀

stampinup_brautstrauß_hochzeit

Ach, ich könnte glatt nochmal heiraten (natürlich den selben Mann). 😉

Hoffe, Ihr habt ein schönes (Hitze-)Wochenende!

2 Gedanken zu „Hochzeit mit Stampin‘ up

  1. Nicole Schulz

    Liebe Marion,

    wenn ich mir die Bilder von unserer Dekoration anschaue, würde ich am liebsten wie Du nochmal heiraten 🙂

    Vielen Dank für die super tolle Betreuung Deinerseits. Du hast mir viele Fragen beantwortet und nur so konnte das Konzept 1:1 umgesetzt werden. StampinUp ist vielleicht ein wenig aufwendiger als handelsübliche Karten zu kaufen, man sieht aber immer beim Ergebnis wie toll die Produkte von StampinUp sind und das sich jegliche Minute gelohnt hat.

    Liebe Grüße
    Nicole

    P.S. Ein Bild von der Dankeskarte sende ich Dir in den nächsten Tagen 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s