Happy Watercolour und Texture Boutique Prägemaschine

Na, da hat Stampin‘ Up! ja noch was aus dem Hut gezaubert zum Start der Sale-a-bration: Ein kleines Maschinchen mit dem man Prägen kann, die Texture Boutique Prägemaschine. Diese ist sozusagen die kleine Schwester der Big Shot. 😉 Zum Flyer kommt Ihr durch Klick aufs Foto unten.

Alle Prägefolder, die mit der Big Shot funktionieren, können auch mit der Prägemaschine verwendet werden. Kostenpunkt für die Prägemaschine ist 35,95 Euro – somit günstiger und auch handlicher als die Big Shot. Hier seht Ihr wie man sie einsetzt:

Meine nächste Sammelbestellung geht nach der Stempelparty am Sonntag, 2. Februar, raus. Wer dabei sein will, bitte bis 20 Uhr Bescheid geben.

Und ich war natürlich auch fleissig mit den neuen Sachen aus dem Stampin‘ Up! Frühjahrskatalog. Hier seht Ihr zwei Werke mit dem Stempelset „Happy Watercolor“. Na, sieht das nicht aus wie mit dem Pinsel gemalt? 😉

stampinup_happy watercolor_valentinskarte

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.