Verpackung mit dem abgewandelten Mini-Milchkarton

Meine Schwiegermutter hatte Geburtstag. Als Geschenk gab es ein Serum von ihrer Lieblings-Naturkosmetiklinie. Und siehe da: Die Flasche hatte genau den richtigen Durchmesser für den Mini-Milchkarton. 🙂 Nur von der Höhe her kam es nicht hin. Daher habe ich die Verpackung verlängert:

stampinup_milchkarton_banners

Für diese hohe Verpackung muss man nur zwei Mini-Milchkartonausstanzungen aneinander kleben und die Schnittstelle mit Designerpapier verdecken. Die Idee dazu hatte ich von meiner Team-Kollegin Heike, die uns beim Stampin‘ Up-Treffen letztes Jahr in dieser Verpackung einen Flasche Schnaps geschenkt hat. 😉

Habt Ihr Pläne für Pfingsten? Bei uns steht Segeln auf dem Starnberger See sowie Grillen im Garten an. 😉 Wünsche Euch ein traumhaftes langes Wochenende!

Ein Gedanke zu „Verpackung mit dem abgewandelten Mini-Milchkarton

  1. Cornelia

    Liebe Marion,
    das ist eine wirklich tolle Idee, die Milchkartons zu stapeln. Eine wunderschöne Flaschenverpackung.

    Viele Grüße
    Cornelia

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s