Stempelparty eine Tür weiter in München-Pasing

Am Wochenende war ich zur Stempelparty bei meiner Nachbarin eingeladen. Das war natürlich prima, weil die „Anreise“ kurz war und ich mir keine Sorgen machen musste, etwas zu vergessen. 🙂 Schneebedingt (in München und Umland hat es mal wieder richtig viel geschneit) konnten zwei Gäste leider nicht kommen. Wir haben aber entspannt mit den Stampin‘ Up Produkten gewerkelt und durch das Fenster das Flockentreiben beobachtet.

Diese Karte war eines der Projekte. Sie ist mit dem Sale-a-bration Stempelset „Süße Grüsse“ entstanden. Die verwendeten Farben sind Heidelblüte, Espresso und Flüsterweiss. Das Sahnehäubchen haben wir mit der Schere ausgeschnitten – wobei das ab 1. März dann wohl nicht mehr nötig sein wird. 😉

Als weiteres Projekt habe ich eine große Geschenktüte vorbereitet, die aus zwei Bögen Designerpapier gefertig wird und zu der wir auch gleich eine passende Karte gemacht haben. Da zeige ich Euch noch Detailsfotos und plane auch eine Anleitung dafür zu machen. Verwendet haben wir für die Geschenktüte das tollen Designerpapier „Schmetterlingsvielfalt“ aus der Sale-a-bration.

Und hier ein Foto von den Gästewerken, die an dem Nachmittag entstanden sind. 🙂

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.