Workshop bei mir zuhause

Am Freitag-Abend hatte ich drei Gäste zu einem Workshop bei mir – alles Anfängerinnen, die bisher noch nie gestempelt hatten. 🙂

Ich weiß, dieses Foto vom Bastel-Tisch habe ich schon öfter gepostet, aber diesmal ist etwas anders! Richtig, das Bild, das mir mein Mann zu Weihnachten geschenkt hat, hängt endlich an der Wand.

Ich hatte drei Projekte vorbereitet. Und trotz gleicher Ausgangsbedingungen sind völlig verschiedene Werke rausgekommen – und wirklich jedes ist hübsch geworden. Ich glaube, die Damen hatten Spaß sich durch meinen Stempelfundus zu wühlen und das für sie perfekte Motiv zu finden.

Und hier die entstandenen Werke. Sind die nicht super geworden? Finde nicht, dass man merkt, dass es Erstlings-Werke sind :D.

Und das beste: Ich muss den Eßtisch gar nicht vom Bastelzeug „befreien“, weil am heute eine Freundin vorbeikommt zum Geburtstagskarten basteln. Da mein Mann momentan in den USA ist und ich damit alleine zuhause, stört das auch keinen :cool:.

Ein Gedanke zu „Workshop bei mir zuhause

  1. Heidi

    Ihr macht echt tolle Sachen (Hortensie ist für mich der absolute Renner) bei Dir schau ich öfters rein.Vielleicht habe ich ja auch Glück und Gewinne das Set würde mich riesig freuen den ich habe Stampin up erst kennengelernt und dieses Set leider verpasst. LG Heidi

    Antworten

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.