Windräder in Zartrosa

Und weil es so Spaß macht, hier nochmal eine Karte mit Windrädern.

Die verwendeten Farben sind Veilchen, Zartrosa und Flüsterweiß. Gestempelt habe ich mit Versamark und dem Set „Anlässlich“.

Nachdem die Windräder beim ersten Versuch immer wieder aufgegangen sind, habe ich nach dem Tipp von meinen Kolleginnen, mit zwei Klebepunkte gearbeitet. Oben drauf kommt dann noch eine Perle. Hält ganz prima! 🙂

Wir sind dann für ein paar Tage am Gardasee. Spätestens am Donnerstag zur neuen Inkspire me-Challenge gibt es aber natürlich einen Post. 😀

3 Gedanken zu „Windräder in Zartrosa

  1. Kirstin

    Die Farben sind echt sehr schön zusammen. Und die Windräder mit der Perle in der Mitte gut gelungen. Viel Spaß am Gardasee! Ich beneide Dich gerade ein wenig 🙂

  2. Jenny (freizeit...pur)

    Wir Kirstin mag ich die Farben zusammen auch sehr !
    Die Windräder sind durch die Perle so richtig edel geworden, schööööön !
    Schönen Urlaub, grüß mit der Gardasee !

Kommentare sind geschlossen.