Willkommen, neue Incolors!

Wir Demos durften ja schon einen Blick in den neuen Katalog werfen und einen (kleinen) Teil der Produkte vorab bestellen. Natürlich konnte ich es gar nicht erwarten eine Karte mit dem Papier in den neuen Incolors zu machen. Und hier ist diese nun:

Die Farben heißen (Blüten von links nach rechts): Petrol, Calypso und Limone.  Der Rahmen in Hell-Lila ist Blauregen (ups, wer hat sich denn diesen Namen ausgedacht?). Leider habe ich keinen Platz mehr für die 5. Farbe, Aquamarin, gefunden. 😆 Die zeige ich Euch dann an einem anderen Projekt.

Papier, Stempelkissen und Marker in diesen Farben werden ab 1. Oktober erhältlich sein. Und jetzt bin ich neugierig…. Was ist Euer Favorit bei den Farben oben?

 

Update zur Liste der letzten Gelegenheiten (siehe auch rechts oben), ausverkauft sind:
Farbkarton 12″ x 12″ Rotkäppchenrot
Der Lauf der Zeit
Jumbo-Ösen Antikmessing
Jumbo-Ösen Zinn
Gastgeberinnen-Set „Nach-gedacht“ [Holz]

8 Gedanken zu „Willkommen, neue Incolors!

  1. Jenny

    Schlichte schöne Karte – tolle neue Farben !
    Ich kann mich nicht entscheiden, welche neue Farbe ich mehr mag – ich hab für Petrol gestimmt, aber Calypso gefällt mir auch

    1. Marion

      Ja, genau. Finde den englischen Namen auch um Längen besser…. Aber die Farbe ist cool und hat uns bisher irgendwie in der Farbpalette gefehlt. 😉

  2. Simone

    Also, Limone ist toll, aber Calypso ist irgendwie „anders“. Weißt, was ich meine?
    Ungewohnte Farbe, aber ich glaube, da steckt eine Unmenge an Möglichkeiten drin!

  3. Pingback: Growing Green in Blauregen « marionstempelt

Kommentare sind geschlossen.