Osternostalgie gar nicht österlich

Eigentlich sollte der Post schon heute morgen online gehen, aber dann habe ich mich beim Frühstück machen so übel in den Finger geschnitten, dass erstmal gar nichts ging. 😮 Sehr praktisch auch, wenn man einen Mann hat, der kein Blut sehen kann….

Na ja, jetzt aber zum eigentlichen Thema. Das Set „Osternostalgie“ aus dem Mini-Katalog gefällt mir total gut. Auch, weil man es auch ohne den Bezug zu Ostern prima einsetzen kann….

Die verwendeten Farben sind Vanille, Rosé und Schokobraun. Den Zweig habe ich mit den Markern coloriert.

12 Gedanken zu „Osternostalgie gar nicht österlich

  1. Jenny

    Oh weh,das mit dem Finger hört sich aber gar nicht gut an.
    Ach man,ich dachte ich käm um das Stempelset gerum,aber mir gefallen die Karten mit dem Zweig immer so gut….

    Antworten
  2. Katha

    Ich hoffe, deinem Finger gehts soweit wieder gut!
    Ui, wenn ich deine Karte sehe, freue ich mich gleich noch mehr auf meine Bestellung!
    Liebe Grüße, Katha

    Antworten
  3. dolciliciousteffi

    Da kannst du wohl leider die nächsten Tage kein Frühstück/Abendessen machen, nicht aufräumen etc. 🙂
    Der Zweig ist sehr schön. Ich war gestern auch produktiv und werde dir mal ein Foto schicken (sehr stolz auf meine Komposition ;-)).
    Lieben Gruß
    Steffi

    Antworten
  4. Marion

    Danke für Eure Anteilnahme… Finger tut schon nicht mehr ganz so schlimm weh und hat seit heute Nachmittag auch nicht mehr geblutet. Es geht also aufwärts. 🙂 Steffi, Till ist schon am Kochen. 😉

    Antworten
  5. Dani

    Die Karte ist total schön. Aber eine Frage habe ich… Sind deine Marker deckend oder hast du die Blüten auf dem Stempel eingefärbt? Meine Tombows trocknen immer recht schnell auf den Stempeln…

    Antworten
  6. Marion

    Dani, ich habe den Stempel an sich mit den Stampin‘ Write Markern eingefärbt und dann abgestempelt. Ich bin dabei auch nicht sonderlich schnell, aber wenn man den Stempel vorher nochmal kurz anhaucht, funktioniert es meist ganz gut…. Lieber Gruß, Marion

    Antworten

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.