Stampin‘ up bald auch in Österreich und den Niederlanden

„Tear down this wall, Mr. Gorbatschow, äh, Mr. Krämer“ – so heißt nämlich der Geschäftsführer von Stampin‘ up Europa. 😉 Stampin‘ up wird sein Angebot auf Österreich und die Niederlande ausweiten! Was für eine tolle Nachricht. Damit haben bald alle Stempler aus diesen Ländern die Möglichkeit die exklusiven Stampin‘ up-Produkte zu beziehen und auch als Demonstrator einzusteigen. 😀

Gerne informiere ich die Österreicher und Niederländer unter Euch darüber was es heißt Stampin‘ up-Demonstrator zu sein! Es lohnt sich auf jeden Fall den Einstieg in Erwägung zu ziehen, wenn man gerne, viel und begeistert Karten und Verpackungen bastelt und/oder Scrapbooking macht.

Ansonsten halte ich Euch natürlich hier weiter auf dem Laufenden. Wann sich die Märkte öffnen, steht noch nicht fest. Es wird aber noch vor Ende diesen Jahres sein. 🙂

 

5 Gedanken zu „Stampin‘ up bald auch in Österreich und den Niederlanden

  1. gaby's creativcard

    Das freut mich für alle A und NL s
    Wir CH s gehen dabei einmal mehr leer aus oder werden gezwungen schwarz zu importieren. Traurig aber wahr, ich würde so gerne miteinsteigen in eure familie der SU- Demos wohne aber im falschen Land.
    Lg gaby

    Antworten
  2. Marion

    Liebe Gaby, ja das ist wirklich schade, dass die Schweiz nicht dabei ist… Aber gibt die Hoffnung nicht auf! SU ist immer wieder gut für Überraschungen. Lieber Gruß, Marion

    Antworten
  3. Pingback: Als Stampin’ up-Demo einsteigen! « marionstempelt

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.