Stampin‘ up-Workshop zum Winterkatalog zuhause – Teil 2

Und weiter geht es mit dem Workshop-Bericht. 😀 Die Big Shot hat geglüht und besonders die Framelits waren im Dauereinsatz.

Projekt Nr. 3 war eine Verpackung, genauer eine Box-in-a-bag aus dem wunderschönen neuen Designerpapier aus dem Winterkatalog. Beim Verzieren hatten die Workshop-Gäste dann freie Wahl.

Der Versuche alle Werke der 10 Gäste auf ein Foto zu bekommen ist gescheitert. Daher gab es Einzelshootings. 😉 Allerdings sind mir 2-3 Werke irgendwie nicht vor die Linse gekommen, weil ich zwischendurch natürlich auch noch anderes zu tuen hatte als zu fotografieren.

Gruppenbild mit Dame, äh, Blume.

Gruppenbild 2 mit Framelits. Toll, wie unterschiedlich die Karten trotz gleichem Ausgangsmaterial geworden sind!

Und jetzt die dreier Gruppierungen.

3 Gedanken zu „Stampin‘ up-Workshop zum Winterkatalog zuhause – Teil 2

  1. Annemarie

    Ich glaube, meine allererste Box-in-a-Bag entstand an genau diesem Tisch vor gut zwei Jahren. Time flies! Dafür ist dieses für mich eher gegenständliche Papier super geeignet. Die Dreiergruppierungen sind toll! LG, Annemarie

    Antwort
  2. Julia

    Hallo Marion! Tolle Werke habt ihr gezaubert! Ich freu mich ja schon so auf die neuen Sachen ;0)) Die Framelits sind toll:0)) Liebe Grüße Julia

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s