Zauberhafte Zierde – Resteverwertung

Bei meiner Stempelparty am Samstag haben wir ja mit den Framelits „Am Christbaum“ (passend zum Stempelset „Zauberhafte Zierde“) gearbeitet und dann nicht die Christbaumkugeln verwendet, sondern das negativ. Es bleibt also ein weißes Stanzteil übrig. Dieses habe ich nun für folgende Karte verwendet.

stampinup_magische weihnachten_weihnachtskugel

Finde, die kleine Winterlandschaft aus dem Stempelset „Magische Weihnachten“ macht sich super auf der Kugel. Und so ist auch dieser Rest verarbeitet. 😉 Und da ich immer Unmengen von Weihnachtskarten brauche, bin ich froh über jede neue Karte, die mir so vom Basteltisch hüpft.

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.