Quartett fürs Etikett in Feige und Puderrosa

Als Demo bekommt man von Stampin‘ Up regelmäßig eine Broschüre zugeschickt mit Bastelideen. 🙂 Da sind immer schöne Beispiele zu sehen. Und an einem solchen habe ich mich für diese Karte orientiert.

Die beiden neuen Incolors Feige und Puderrosa haben hier ihren Auftritt. Den Spruch habe ich mit den Wassertankpinseln und Farbe aus den Stempelkissen coloriert. Etwas Band und Glitzersteine dazu – fertig. 🙂

Nächste Sammelbestellung am 23. Juli

Meine nächste Sammelbestellung gebe ich übrigens am 23. Juli (Sonntag) auf. Wer dabei sein möchte, mailt mir (marionstempelt@gmx.de) bitte bis 20 Uhr seine Bestellung.

Wünsche Euch einen guten Start in die Woche – in der hoffentlich alles rosarot ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s