Schokolade in der Box

Hier nun der Prototyp der Verpackung, die wir beim letzten Workshop gemacht haben. Es passt genau eine Tafel Ritter Sport Schokolade rein. Das perfekte Geschenkchen zum Nikolaus!

Das Papier ist in den Maßem 15,5 x 29 cm geschnitten. An allen vier Seiten bei 2 cm falzen und dann an der langen Seite noch mal bei 13,5 cm und 15,5 cm falzen. Anschließend an der langen Seite (an der 29cm-Seite) jeweils viermal einschneiden bis zu senkreten Falzlinie und ein Box daraus falten (faltet sich im Prinzip dann wie von selbst zu einer Schachtel). Geklebt habe ich mit Klebeband, damit es etwas stabiler ist. Grundprinzip ist die Pizza Box – habe nur die Maße angepasst. Bei Fragen einfach melden!

Und die unglaubliche Erkenntnis aus dem Projekt: Die Schokolade ist gar nicht quadratisch wegen der „Flügelchen“ an der Seite! Daher ist mein erste Versuch auch missglückt….

Ein Gedanke zu „Schokolade in der Box

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.