Zartblaue Karte mit Knopf und Leinenfaden

Mal wieder kam das SAB-Set „Glück“ zum Einsatz. Momentan stehe ich ja auf die Knöpfe von Stampin‘ up und überlege ständig, wie ich diese im Karten-Design einbauen kann. Der Leinenfaden ist dabei ein beliebtes Hilfsmittel.

Die Papierfarben sind Zartblau, Flüsterweiß und Savanne. Gestempelt habe ich mit Savanne und Zartblau. Der Knopf ist ebenfalls Zartblau.

6 Gedanken zu „Zartblaue Karte mit Knopf und Leinenfaden

  1. Christin

    so und wo krieg ich jetzt die 60€ her, damit ich noch ne Bestellung aufgeben kann und auch noch dieses SAB Set kriege??? Scheiß Studiengebühren 😉

    Die Karte ist super schön…die Farben mag ich total gerne und das mit dem Knopf find ich total klasse…ist er nur angeklebt??? Hätte nicht gedacht, dass das hält 🙂

  2. Marion

    Der Knopf ist aufgefädelt mit dem Leinenfaden und zusätzlich mit einem Glue-dot fixiert. Hält bisher sehr gut :-).

    Sorry, wollte Dich nicht in Versuchung führen. Studiengebühren sind aber auch wichtiger als Stempel.

  3. Christin

    Waaaaaaaaaas Studiengebühren sind wichtiger?? Neeee, das kann gar nicht sein :D.
    NRW wollte sie doch eigentlich abschaffen…immer diese Wahlversprechen, die dann doch nicht eingehalten werden…für 700€ könnt ich Stempel kaufen…manman!
    Ahh Glue dot…die vergess ich immer! Werd ich mal probieren 🙂 DANKE

  4. ela

    Die Karte ist wirklich toll geworden und das mit dem Knopf finde ich eine sehr orginelle Idee!
    Ich hätte auch gern meine Studiengebühren in Stempel investiert 🙂

  5. Simone

    Ja, bitte! Dann kauf ich halt Knöpfe! Ist ja fürchterlich, ständig werden einem neue Sachen gezeigt, die die Einkaufsliste verlängern (na, zum Glück läuft der Shop, und Studiengebühren muss ich auch keine mehr zahlen 😛 )

    Sehr schön, die Karte, ich mag das Set auch total gerne, auch gerade in der Farbkombination! 🙂

  6. Jana

    Die Karte sieht echt toll aus. Normalerweise steh ich nicht so auf blau, aber mit den Knopf und dem Bänzel passt es echt super gut. Und vorallem liebe ich braun, vielleicht schauts deshalb so gut aus!?

Kommentare sind geschlossen.