Ornate flowers zweifarbig

„Ornate flowers“ ist ja ein Stempelset, das ich immer wieder gerne in die Hand nehme. 😀 Diesmal habe ich eine Blume daraus mit den Stampin‘ up-Markern (eine Art Filzstift mit Stempeltinte) zweifarbig eingefärbt und dann auf flüsterweißem Papier abgestempelt.

Und da es momentan ja nicht ganz ohne Big Shot geht, habe ich den Hintergrund zum Teil mit den Polka Dots geprägt. Ansonsten kam noch das Designer-Papier „Süß & Sauer“ und das Saumband in Savanne zum Einsatz.

Heute waren wir ja zum Grillen eingeladen (und ja, das Wetter hat gehalten). Als kleines Mitbringsel gab es ein Tomaten-Pesto, dass ich noch etwas verziert habe mit den Tiny Tags und einem Satin-Band in Olivgrün.

6 Gedanken zu „Ornate flowers zweifarbig

  1. Steffi

    Das süß&sauer Papier gefällt mir immer besser… hab aber noch soviel Papier…
    Gibt es jemanden, der sich einen Packen Papier teilen würde?! Haaaalloooo?

    1. Marion

      Ja, Rosenrot und Kürbisgelb. Müssen wir halt am Donnerstag gaaaanz viel von Deinem Papier verbasteln. Falls Du Dir das Papier mit jemanden teilen magst, musst Du schnell sein. Morgen schicke ich die Bestellung ab. 😉

  2. Simone

    Hach, Rosenrot ist ja derzeit auch mein absoluter Liebling!
    Und das Ornate Flowers Set habe ich sträflicherweise bereits eine ganze Weile nicht mehr benutzt. Wird Zeit, wenn ich sehe, was man da für schöne Karten gestalten kann!
    Gefällt mir sehr gut, Marion!

  3. Pingback: Happy Birthday « twinklinstar

Kommentare sind geschlossen.