I love my Big Shot

Und hier schon wieder eine Karte bei der die Big Shot eine große Rolle gespielt hat. 😀 Zum Einsatz kamen die Bigz-Formen Topnote und Blumenreigen.

Ansonsten habe ich noch das wunderbare Designer-Papier „Frühlingsnostalgie“, den Hintergrundstempel „En Francais“ und das Saumband Savanne verwendet.

Die ausgestanzten Blumen habe ich zunächst ganz klein zusammengeknüllt (auch wenn es mich Überwindung gekostet hat ;-)). Dann habe ich sie wieder aufgefaltet. Finde, das ergibt einen schönen „Shabby Chic“-Look.

Und ja, auch hier kam wieder eine Menge Cardstock in Rosenrot zum Einsatz. 😆

P.S.: Vom 1. Juni bis zum 31. Juli werden Workshop-Gastgeberinnen mit EXTRA-Gratisprodukten nach Wahl im Wert von 30 € belohnt. Dazu muss ein Produktumsatz von 300 € erzielt werden. Selbstverständlich gilt das auch für Nicht-Workshop-Bestellungen, die diesen Betrag erreichen. 🙂 Die 30 Euro Freiware bekommt man natürlich zusätzlich zu den normalen Gastgeberinnen-Prämien (zu finden auf S. 9 im Hauptkatalog). Also: Sprecht mich an, wenn Ihr Lust auf ein Workshop habt.

4 Gedanken zu „I love my Big Shot

  1. Jenny

    Hui, die ist schön ! Ich glaube rosenrot muss auf meinen Wunschzettel, genau wie das DP auch.

Kommentare sind geschlossen.