Geburtstagkarte mit Big Shot Blume

Die liebe Tanja hatte Geburtstag und hat diese Karte bekommen.

Hier kam die Big Shot zweimal zum Einsatz: Einmal habe ich das flüsterweiße Papier im Hintergrund mit der Prägeform „Vintage Tapete“ geprägt und dann habe ich noch die Stanze „Blumenreigen“ verwendet. Den geprägten Hintergrund habe ich mit dem Walzengriff in Savanne eingefärbt.

Verwendete Farben sind Graugrün, Savanne (gepunktetes Designerpapier aus dem großen Block) und Flüsterweiß. Der Stempel „Glückwünsche“ stammt aus dem Set „Von Herzen“ – das finde ich super, weil die Schriftzüge echt schön sind und gut in die Stanze „Dekoratives Etikett“ und „Modernes Label“ (hier verwendet) passen.

4 Gedanken zu „Geburtstagkarte mit Big Shot Blume

  1. Steffi

    Hey, das mit dem einfärben hat ja doch noch gut geklappt! Sieht sehr edel aus… unsere nächste Tapete darfst du designen 😉
    Lieben Gruß
    Steffi

    Antworten
    1. Marion

      Danke! Bin mit der Walze, die ich vorher im Stempelkissen Savanne eingefärbt hatte, über die Prägung gegangen. Muss man etwas vorsichtig sein, geht aber. Lieber Gruß, Marion

      Antworten

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.