Und noch eine Baby-Karte

Ja, ja, der Baby-Boom… 😀 Diesmal eine Karte für ein Mädchen – die leider etwas sehr rosa geworden ist. Aber ich denke, die kleine Emilia stört sich nicht daran. 😉

Oh je, wie konnte ich nur Rosa schreiben? Wo sind nur meine Gedanken? Das ist natürlich Kirschblüte! 😆 Hier kam die Big Shot gleich mehrfach zum Einsatz: Zunächst für die Topnote und dann für die Blüte, die ich abschließend noch mit dem Polka-Dot-Prägeform geprägt habe.

Die Topnote habe ich aus Glanzpapier gemacht und nach der Batik-Technik von Charlotte angefärbt. Scheint so als wäre heute die Woche der verschiedenen Techniken bei mir. 😉

Am Wochenende gibts übrigens ein Candy bei mir. 🙂

4 Gedanken zu „Und noch eine Baby-Karte

  1. rosapinkglitzer

    Oh, die ist toll geworden! Die Batik-Technik find ich sehr interessant, muss ich auch mal ausprobieren. Und schon wieder ein Projekt auf meiner Liste 🙂

Kommentare sind geschlossen.