Eulen-Pinguine auf dem Weg zum Altar

Nächste Woche sind wir zu einer Hochzeit in Hamburg eingeladen. 😀 Das Hochzeitslogo des Brautpaares ist in rot/weiß/schwarz und zeigt zwei Pinguine. Von daher war schnell klar, wie die Karte aussehen soll.

So ähnliche Pinguine habe ich bei Simone gesehen. Gemacht werden sie mit der Eulenstanze – man muss nur der Eule die Ohren abschneiden. 😮 Die Farben sind Savanne, Chili und Flüsterweiß.

Das Schildchen habe ich mit dem Stempel-Set „Tiny Tags“ gestaltet. Der rote Hintergrund bei der Karte ist mit der Big Shot-Prägeform „Vintage Tapete“ geprägt.

P.S.: Für mein August-Workshop bestelle ich am 7. August (So.) das Material. Falls sich jemand an die Bestellung anhängen möchte um sich die SU-Versandkosten zu sparen, bitte bis 7ten, 20 Uhr melden.

3 Gedanken zu „Eulen-Pinguine auf dem Weg zum Altar

  1. Christin

    tolle Karte…ich hab gestern auch eine Hochzeitskarte mit der Eulenstanze und der Vintage Tapete gebastelt 😉 ! Selbes Wekzeug, anderes Ergebnis 🙂

    Antworten

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.