Schmetterlings-Geburstagskarte

Endlich kam mal wieder meine Embosslit „Schmetterlingsgarten“ zum Einsatz. Einfach ein paar Papierreste in Regenbogenfarben durch die Big Shot drehen mit ihr und schon hat man einen bunten Schwarm Schmetterlinge. 😀

Die nächsten Tage werde ich mein Workshop am Sonntag vorbereiten. Ich freue mich schon sehr, es haben sich viele nette Mädels angemeldet. 🙂

Wir werden drei Projekte mit Produkten werkeln, die es ab Oktober nicht mehr gibt und die ab September auf der „Liste der letzten Gelegenheiten“ stehen werden. Die Liste (mit hoffentlich vielen reduzierten Artikeln) geht natürlich dann auch hier auf den Blog online.

5 Gedanken zu „Schmetterlings-Geburstagskarte

  1. Uschi

    Hallo Marion,
    ich habe heute Deinen Blog entdeckt und bin restlos begeistert von all‘ den vielen und phantastischen Werken! Ich bin ganz begeistert und habe Dich in meine Blogliste aufgenommen!

    Liebe Grüße
    Uschi

  2. Steffi

    Das ist eine sehr hübsche Karte. Ist das Farngrün und der Stempel Glutrot?

Kommentare sind geschlossen.