Es ist nie zu früh für Weihnachtskarten!

Und darum gibt es heute zwei schlichte Exemplare mit dem Set „Moderne Weihnachten“, die sich auch gut für die vorweihnachtliche „Massenproduktion“ eignen. Version eins in Glutrot, Olivgrün und Flüsterweiß.

Und die zweite Karte in Marineblau, Zartblau und Flüsterweiß.

Was mir an dem Set so gut gefällt ist, dass es sowohl schöne Motive wie einen Schriftzug enthält und dass es eine passende Stanze dazu gibt. 🙂 Da hüpft das Stempler-Herz.

Ein Gedanke zu „Es ist nie zu früh für Weihnachtskarten!

Datenschutzhinweis: Wer ein Kommentar hinterlässt, ist mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentartext sowie IP-Adresse und Uhrzeit des Kommentars. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung nachzulesen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.