Es ist nie zu früh für Weihnachtskarten!

Und darum gibt es heute zwei schlichte Exemplare mit dem Set „Moderne Weihnachten“, die sich auch gut für die vorweihnachtliche „Massenproduktion“ eignen. Version eins in Glutrot, Olivgrün und Flüsterweiß.

Und die zweite Karte in Marineblau, Zartblau und Flüsterweiß.

Was mir an dem Set so gut gefällt ist, dass es sowohl schöne Motive wie einen Schriftzug enthält und dass es eine passende Stanze dazu gibt. 🙂 Da hüpft das Stempler-Herz.

Ein Gedanke zu „Es ist nie zu früh für Weihnachtskarten!

Schreibe eine Antwort zu Christine Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.