Stampin‘ Up Demo-Treffen in Salzburg

Am Samstag habe ich mich aufgemacht nach Salzburg. Dort fand das überregionale Stampin‘ Up-Treffen für Österreich statt. Da ich einige österreichische Team-Mitglieder habe und auch sonst immer gerne Kolleginnen treffe, war das eine gute Gelegenheit für mich. Von München aus ist man in 1,5 h in Salzburg.

Der Tag startete schon sehr früh: Unser Zug ging nämlich bereits um 7.30 Uhr. Wobei es dann leider nur „mein“ Zug wurde, weil es Kirstin aufgrund einer technischen Störung bei der Bahn nicht rechtzeitig zum Münchner Hauptbahnhof geschafft hat. 😦 Sie hat glatt den Zug verpasst! Im Rosenheim stieg dann zumindest meine Downline Chrissi zu, so dass ich eine Gesprächspartnerin für die restliche Strecke hatte.

In Salzburg angekommen haben wir gleich am Bahnhof noch meine Downline Eva aus Wien eingesammelt und gemeinsam ging es zum schönen Parkhotel, wo die Stampin‘ Up-Veranstaltung stattfand. Anders als bei der Veranstaltung in Mainz waren nur rund 120 Stampin‘ Up-Demos anwesend. Trotzdem ging es – gerade beim Swappen 😉 – trubelig zu.

stampinup_demotreffen_salzburg (3)

Hier seht Ihr Eva mit ihrem „Bauchladen“ voller toller Swaps.

stampinup_demotreffen_salzburg (5)

Für meine Downline Michaela war es ein Heimspiel, weil sie aus der Umgebung von Salzburg kommt. Und obwohl Michaela schon öfters auf Stampin‘ Up-Veranstaltungen war, hatte sie am Samstag erstmals Swaps zum tauschen dabei. 😉

stampinup_demotreffen_salzburg (11)

Es wurde munter, geschwätzig, wild und voller Freude getauscht. Wie immer halt, wenn Stampin‘ Up-Demos zusammen kommen.  😉

stampinup_demotreffen_salzburg (14)

Ich hatte (hüstel) fünf Swaps dabei und sieben Team-Geschenke. Meine Werke zeige ich Euch dann noch im Detail in einem extra Beitrag. Hier erstmal meine ertauschten Swaps. Vielen Dank an alle, die mir auch ohne Gegentausch einen ihrer Swaps geschenkt haben!

stampinup_swaps_demotreffen salzburg

Die Veranstaltung war ähnlich aufgebaut wie in Mainz. Die Stimmung war gut und der Raum heiß (um nicht zu sagen stickig, weil es keine Klimaanlage gab). Das hielt einige meiner Team-Mitglieder allerdings nicht davon ab auf den Tischen, äh Stühlen, zu tanzen. 😉 Ihr seht: Wir hatten Spaß!

stampinup_demotreffen_salzburg (41)

Die Crew von Stampin‘ Up kam geschlossen im Dirndl (ok, fast, Axel hatte dann doch kein Dirndl, sondern Lederhosen an).

stampinup_demotreffen_salzburg (37)

An der Logo-Wand von Stampin‘ Up konnte man Fotos machen. Da diese vor einem Fenster stand, gab es leider Gegenlicht, was meine Fotokünste dann etwas überstieg. Aber man erkennt zumindest etwas… Immerhin! Hier seht Ihr mich zusammen mit meiner Down-Downline Geli aus Tirol.

stampinup_demotreffen_salzburg marion geli

Die Schauwände waren mal wieder übersät von tollen, kreativen Werken. Hier zwei Babykarten, die mir besonders gut gefallen haben.

stampinup_zum nachwuchs_babykartestampinup_sweet Li L one_babykarte

Überraschung am Nachmittag: Michaela hat zum Programm beigetragen und hat von der Bühne aus eine motivierende, sportliche (Mitmach)-Präsentation gehalten. 😀

stampinup_demotreffen_salzburg (61)

Gebastelt wurde natürlich auch. Allerdings nicht von mir. 😉 Das Make & Take-Projekt mit dem Stempelset „Awesomely Artistic“ kannte ich schon aus Mainz. Daher habe ich die Zeit genutzt mit den Demo-Kolleginnen zu plaudern.

Kirstin (die mit einem spätere Zug nachgekommen war) und Eva waren aber fleissig und daher kann ich Euch doch noch zwei kreative Werke zeigen. Total gelungen, Mädels, finde ich!

stampinup_awesomely artistic_make take stampinup_awesomely artistic_make take eva

Es hat mich sehr gefreut, dass zwei Team-Mädels, Kirstin und Geli, bei den Verlosungen gewonnen haben. Außerdem haben einige Team-Mitglieder bei uns am Tisch Blumen erhalten – z.B. weil sie zum ersten Mal bei einer Stampin‘ Up-Veranstaltung dabei waren oder weil sie den Stampin‘ Start erfolgreich absolviert haben. 🙂 You rock, girls!

stampinup_demotreffen_salzburg (39)

Beinahe hätten wir doch glatt das Team-Gruppenfoto vergessen! Aber im letzten Moment hat es doch noch geklappt (auch wenn wir leider nicht ganz vollzählig sind auf dem Bild).

stampinup_demotreffen_salzburg teamfoto

Und falls es Euch interessiert wie es so unterm Tisch bei uns aussahe. Wo kommt nur der ganze Krempel her? 😮

stampinup_demotreffen_salzburg (76)

Bevor wir dann den Rückweg gestartet und uns wieder in alle Himmeslrichtungen verstreut haben, gab es noch einen kleinen Absacker an der Bar.

stampinup_demotreffen_salzburg absacker

Es war ein toller Tag! Ich bin sehr froh, dass ich nach Salzburg gefahren bin, auch wenn ich die Veranstaltung ähnlich schon in Mainz erlebt habe. Die Stimmung war anders, weil der Rahmen kleiner war und es hat mich riesig gefreut, dass ich so viele von meinen Team-Mädels getroffen habe. Und auch der Austausch und die netten Gespräche mit den anderen Stampin‘ Up-Demos sind immer toll. 😀

P.S.: Solltet Ihr irgendwo im Netz Fotos entdecken bei denen ich in einer Polonaise tanze, dann muss es sich um eine Fotomontage handeln. 😛

2 Gedanken zu „Stampin‘ Up Demo-Treffen in Salzburg

  1. Pingback: Swaps vom Stampin’ Up-Treffen in Salzburg | Stampin Up in München

  2. Pingback: Hallo, 2016 – Rückblick und Vorschau | Stampin Up in München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s