Schlagwort-Archive: Blumen für Dich

BlogHop zum Stampin‘ Up Frühjahrskatalog und der SAB

Juhu, es wird wieder gehüpft bei uns im Team! Auf über 30 Blogs zeigen wir Euch Bastelwerke mit den Produkten aus dem Stampin‘ Up Frühjahrskatalog und aus der Sale-a-bration.BH FSK_SAB 2016

Ich habe mich für Karten in Aquarelltechnik entschieden. Der Spruch auf der ersten Karte stammt aus dem Stempelset „Hallo“, das nur noch bis zum 15. Februar im Rahmen der Sale-a-bration erhältlich sein wird. Und seht Ihr die tollen goldenen Perlen? Die stammen aus dem Projektset „Große Klasse“ (Frühjahrsktalog, Seite 32). Ein ganz tolles Set von dem ich Euch noch mehr zeigen werde in den nächsten Tagen.

stampinup_hallo_sale a bration

Die verwendeten Farben sind Bermudablau, Osterglocke und Grasgrün. Und etwas Glitzer darf auch nicht fehlen! Daher bin ich mit dem Wink of Stella-Glitzerstift (Frühjahrskatalog, Seite 24) dezent über die Karte gegangen. Hoffe, man erkennt den Schimmer auf dem Foto?

stampinup_hallo_sale a bration aquarell

Und hier noch die Variante in Rot-Orange-Tönen: Eine Baby-Karte zur Geburt eines Mädchen.

stampinup_hallo_aquarellpapier

Auch hier kam der Wink of Stella-Pinsel in Clear zum Einsatz.

stampinup_hallo_aquarelltechnik

Nun eine kleine Foto-Anleitung zur Aquarelltechnik. Ein Tutorial-Quickie sozusagen. 😉 Die Idee dazu habe aus der „Stampin Success“ – dem Bastelmagazin, das Stampin‘ Up Demos einmal im Quartal gratis erhalten. Ihr braucht: Aquarellpapier (Hauptkatalog, S. 148), Aqua Painter (Hauptkatalog, S. 163) und drei Stempelkissen in Farben Eurer Wahl.

Zunächst das Aquarellpapier gut feucht machen mit dem Wasser aus dem Aqua Painter.

stampinup_tutorial_aquarelltechnik

Dann mit dem Aqua Painter Farbe vom Stempelkissen aufnehmen und auf das Aquarellpapier übertragen. Ihr müsst gar nicht viel wischen, weil die Farbe auf dem sehr feuchten Papier von alleine verläuft.

stampinup_tutorial_aquarelltechnik 2

stampinup_tutorial_aquarelltechnik 3

Wenn Ihr alle Farben auf dem Papier habt vor dem Bestempeln das Papier gut trocknen lassen. Damit es sich nicht wellt am besten beschweren.

Extra-Tip: Mit dem Wink of Stella-Glitzer Pinselsift lässt sich genauso arbeiten wie mit den Aqua Painter. Sprich: Etwas Farbe in die Pinselspitze drücken und dann diese auf dem (feuchten) Aquarellpapier zerlaufen lassen. Und schon habt Ihr schimmerende Highlights (also, auf dem Papier, nicht im Haar 😉 ).

stampinup_tutorial_aquarelltechnik 4

Bei Fragen einfach melden! Viel Spaß beim ausprobieren der Aquarelltechnik. Ach so, hier noch die fertige Karte vom Tutorial.

stampinup_blumen für dich_Aquarell

Weiter geht es bei unserem Blog-Hop jetzt bei Heike (next) oder Ihr hüpft in die andere Richtung zu Bine (back).

Und hier der Überblick über alle Teilnehmer beim Bloghop:

Marion <— Ihr seid hier!

Heike 

Tina 

Christina 

Annemarie 

Eva 

Kirstin 

Steffi 

Janine 

Miri 

Sofia

Chrissy

Anja 

Yvonne 

Simone 

Caro 

Melli 

Claudi 

Ulla 

Kati 

Johanna 

Jessica 

Janina 

ela 

ChristinaD 

Meli 

Melanie Auer 

Jenny

Tanja 

Michaela 

Petra

Bine

Mein Sale-a-bration Workshop in München-Sendling

Heute war es wieder soweit: Wir haben den Beginn der Sale-a-bration mit einer großen Stempelparty im Stemmerhof in München-Sendling eingeläutet. 😀

stampinup_muenchen_sab workshop (11)

Wir haben zwei Karten und eine Verpackung gewerkelt. Einer meiner Lieblinge aus dem Stampin‘ Up-Frühjahrskatalog ist ja die Teetasse. Die musste daher natürlich bei der Stempelparty zum Einsatz kommen.

 

stampinup_muenchen_sab workshop (2)

Außerdem haben wir mit dem Sale-a-bration Stempelset „Blumen für Dich“ gearbeitet. Bei dieser Karte habe ich mich von meinem australischen Demo-Kollegen Bruno Bertucci inspirieren lassen.

stampinup_muenchen_sab workshop (3)

Und dann haben wir noch diese „Origami-Verpackung“ (ohne kleben) gemacht. Für das Schildchen kam das Sale-a-bration Stempelset „Paarweise“ zum Einsatz.

stampinup_paarweise_verpackung

Hier ein paar Eindrücke vom Workshop.

stampinup_muenchen_sab workshop (7)

stampinup_muenchen_sab workshop (32)

stampinup_muenchen_sab workshop (27)

stampinup_muenchen_sab workshop (26)

Ein paar Gästewerke haben es vor meine (neue) Linse geschafft. 🙂

stampinup_muenchen_sab workshop (30)

stampinup_muenchen_sab workshop (28)

Mit dem neuen Objektiv, dass ich zu Weihnachten bekommen habe, muss ich aber wohl noch etwas üben wie man an diesem Bild sieht… 😆

stampinup_muenchen_sab workshop (36)

Eine PIPPA&JEAN Schmuckecke gab es natürlich auch.

stampinup_muenchen_pippa jean schmuck

Was ich im Eifer des Gefechts nicht fotografisch festgehalten habe: Den Kaiserschmarrn (oh, da könnte ich mich immer reinlegen 😉 ) und die Tombola (viel Spaß mit den Sachen wünsche ich den Gewinnern).

Vielen Dank an alle, die da gewesen sind! Und vielen Dank an meine Downline Simone, die mir beim Workshop heute unterstützt hat.