Schlagwort-Archive: Clearly for you

Geburtstagskarte „Clearly for you“ mit Rosette

Am Sonntag war ich beim Geburtstagsfrühstück von Kathrin eingeladen. Neben einem Geschenk gab es natürlich auch eine Glückwunschkarte.

Das Stempelset, das zum Einsatz kam heißt „Clearly for you“. Die Farben sind Pazifikblau, Savanne und Vanille. Der Spruch ist aus dem Set „Luftpost“. Finde ja, die Antik-Klammern machen sich auf den Rosetten besonders gut! 😀

Am Samstag tut sich ja einiges bei Stampin‘ up: Die Liste der letzten Gelegenheiten geht online und der neue Winterkatalog wird gültig. Aus diesem Anlaß biete ich eine Sammelbestellung am 2. September an. Wer dabei sein will, schickt bis spätestens 20 Uhr seine Wünsche an: marionstempelt@gmx.de.

Vielen Dank, dass so viele von Euch bei meinem Blog-Candy mit machen! Ach, das freut das Blogger-Herz genauso wie die sechsstellige Klickrate. 😀 Die Gewinner lose ich diese Woche aus – muss in den nächsten Tagen erst in Ruhe Kommentare, Facebook-Post und Blog-Verlinkungen durchnummerieren. 😉

IN{K}SPIRE me-Challenge Nr. 8

Und schon wieder Donnerstag… Und was für ein Donnerstag! Aber dazu mehr in einem Extra-Post. Diesmal war wieder Annemarie dran mit der Challenge-Vorlage. Sie hat sich einen Sketch ausgedacht, der auch gut als Layout umzusetzen ist.

It is Thursday again and time for a new challenge! Annemarie designed a sketch this week which would make a very nice layout as well.

Hier meine Umsetzung. Here is my card.

Das gemusterte Papier ist aus der Serie „Süß & Sauer“, die auf der Liste der letzten Gelegenheiten steht. Mir fällt es echt schwer mich von diesem Papier zu verabschieden… 🙁 Ansonsten kam noch das Gastgeberinnen-Set „Spaß nach Maß“ sowie die Stempelsets „Clearly for you“ und „Anlässlich“ zum Einsatz.

The designer-paper is „Sweet & Sour“, which I love and have a hard time saying goodbye to. Stamp-Sets used are „Cute by the inch“, „Clearly for you“ and „Curly Cute“ – oops, I might just well call this card the „C-stamp set Card“. 😉

Lust mitzumachen? Dann schau vorbei bei Inkspire me.

Like to join the challenge? Come and have a look.

Darf ich vorstellen? Meine Downline…

… Kirstin. Ich freue mich sehr, dass sich unser Stampin‘ up-Team erweitert. 😀 Kirstin kennt Ihr vielleicht schon von ihrem Blog, Rosa, pink & alles was glitzert.  Wir kennen uns seit rund drei Jahren aus der Zeit unserer Hochzeitsvorbereitungen. Nachdem wir beide unter der Haube waren, haben wir zusammen noch ein „Trash the dress“-Fotoshooting gemacht. Hier ein Foto davon:

Kirstin stempelt ab und an auch gerne niedlich und bäckt die besten Schoko-Muffins der Welt. Ich freue mich sehr, dass sie unser Team bereichert und daher hat sie auch die Schmetterlingskarte weiter unten zusammen mit einem Colour-Coach zum Einstieg ins Demo-Dasein bekommen. 🙂

Und was Kreatives gibt es heute natürlich auch noch.

Den Hintergrund habe ich mit dem Klecks-Stempel aus dem Set „French Foilage“ gemacht. Die Vögelchen stammen aus dem Set „Clearly for you“.  Farbe sind Zartblau, Farngrün und Espresso.

War sonst noch was? Ach ja, richtig, das Candy! 😉 Dieses Gastgeberinnen-Stempel-Set gibt es zu gewinnen – einfach so, weil ich mich freue, dass Kirstin meine Downline ist.

Wer in den Lostopf wandern möchte, hinterlässt einen Kommentar unter diesen Post – Ihr könnt z.B. Kirstin herzlich willkommen im SU- Team heißen. 🙂 Und wer ein zweites Los im Topf haben möchte, der weist ab Donnerstag auf unser Überraschungs-Projekt hin. Mehr Infos dazu dann am Donnerstag. Insgesamt läuft die Candy-Aktion bist Sonntag, 17. Juli, 19 Uhr. Viel Glück!