Schlagwort-Archive: Weihnachtshirsch

Swaps von meiner Stampin‘ Up-Teamweihnachtsfeier

Bei der Weihnachtsfeier für mein Stampin‘ Up-Team haben wir natürlich auch geswappt, d.h. kleine Bastelwerke ausgetauscht. Meine Swaps waren kleine Take out-Boxen mit der Stampin‘ Up Glanzfarbe. Hatte ich Euch bereits im Beitrag über die Weihnachtsfeier gezeigt.

Nun bin ich endlich dazu gekommen die tollen Bastelwerke zu fotografieren, die ich von meinen Team-Mädels erhalten habe.

Gewinner meines Adventskalender-Türchens

Danke an alle, die bei meinem Adventskalender-Türchen ein Kommentar hinterlassen haben! Die Glitzersteine gewonnen hat Petra Pollner. Herzlichen Glückwunsch! Übrigens: Noch bis Weihnachten öffnet sich jeden Tag ein weiteres Türchen mit Inspiration und Gewinnschance bei unserem Blog-Adventskalender.

Jetzt wünsche ich Euch ein schönes Adventswochenende! Ich werde mich meiner Weihnachtspost widmen. Und auch die neuen Stampin‘ Up Frühjahrskataloge sind gekommen und wollen versandfertig gemacht werden. 😉

IN{K}SPIRE_me Challenge #374 – Weihnachtshirsch trifft Glitzer

Diese Woche bin ich dran mir eine Farbkombination für die Inkspire me-Challenge auszudenken. Da es ja auf Weihnachten hingeht, dachte ich mir etwas Gold-Glanz kann nicht scahden. 😉 This week it is my turn to come up with a color combination for Inkspire me. As Christmas is not too far away I thought some sparkle may be in order.

Für meine Karte habe ich das Produktpaket „Weihnachtshirsch“ verwendet – und zwar den kleinen Hirsch. Den Hintergrund in weiß habe ich mit dem Struktur-Prägefolder geprägt. I used the „Dashing Deer“ product bundle for my card.

Jetzt freue ich mich natürlich, wenn Euch meine Farben gefallen und Ihr auf dem Challengeblog vorbeischaut. I hope you like my colors and you will hop over to the Challenge-Blog.

So war mein Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop 2018

Am Wochenende hatte ich mein jährliches, großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop. So sah der Raum im Münchner Pelkovenschlössl aus kurz bevor die Gäste eintrafen.

Es hatten sich 27 Teilnehmer angekündigt. Das hier waren die Projekte, die ich vorbereitet habe: Zwei Karten und eine Verpackung.

Bei dieser Weihnachtskarte haben wir mit dem wunderschönen Designerpapier „Weihnachtszeit“ gearbeitet. Es hat metallische Spezialeffekt in Kupfer und Champagner, die wir mit dem ausgestanzten Oval hinter dem Spruch aufgegriffen haben.

Die Teilnehmer konnten entscheiden mit welchem Prägefolder das Fähnchen geprägt wird und ob sie die Karte mit oder ohne Zweige (gemacht mit der Stanze) haben wollen.

Farbkombi der Karte ist Granit, Meeresgrün und Flüsterweiß + Metallicfolie in Kupfer bzw. Champagner.

Die Karte Nr. 2 war eine kleine Klappkarte mit dem Produktepaket „Zuckersüsse Weihnachten“ (Stempelset + passende Handstanze). Farben sind Kussrot, Apfelgrün, Sahara Sand und Flüsterweiß. Die schmalen Grußkärtchen mit passendem Kuvert findet Ihr übrigens im Stampin‘ Up Hauptkatalog (Seite 193).

Wir haben auch das Kuvert bestempelt. Für das Stempeln der zwei Motiven übereinander kam der Stamparatus zum Einsatz.

Und dann haben wir noch eine Verpackung für eine Tafel Schokolade gemacht auf der der Hirsch aus dem Produktpaket „Weihnachtshirsch“ Platz fand.

Hier ein paar Eindrücke von der Bastelei am Workshop.

Zu Gewinnen gab es auch etwas… Hier eine der Teilnehmerinnen, die Losglück hatte. 🙂

Unterstützt wurde ich bei der Stempelparty von Agnes, einer Stampin‘ Up Demo aus meinem Team und meiner lieben Kundin Winnie. Herzlichen Dank an Euch!

Und vielen Dank natürlich auch an alle Teilnehmer, die am Sonntag bei meinem Weihnachtsworkshop dabei waren!

Geschenktüte mit Weihnachtshirsch

Ein Hirsch kommt selten alleine. 😉 Ich stecke gerade in den Vorbereitungen für mein großes Stampin‘ Up Weihnachtsworkshop am Sonntag, wo wir u.a. mit dem Stempelset „Weihnachtshirsch“ arbeiten werden. In meiner Versuchsphase ist diese Verpackung entstanden.

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten habe ich mit Farbkarton in Meeresgrün die Verpackung gemacht und dann mit einem gestempelten und ausgestanzten Hirsch verziert.

Ein schönes Wochenende! Meines wird definitiv kreativ. 🙂

IN{K}SPIRE_me Challenge #371 – mit Hirschi

Diese Woche haben wir diesen schönen Sketch für Euch. This week we have this cute Sketch for you over at Inkspire me.

Bei meiner Umsetzung habe ich ein ziemlich dominantes Designerpapier verwendet („Weihnachtsfreuden“ – zu finden im Stampin‘ Up Hauptkatalog). Den Rest der Karte habe ich daher eher schlicht gehalten.

For my card I used the rather dominant DSP „Under the mistletoe“. So I kept the rest of my card simple.

Jetzt freuen wir uns Eure Ideen! Schaut auf unseren Challenge-Blog vorbei, falls Ihr noch ein paar weitere Anregungen möchtet. Now we love to see your projects! If you need some more inspiration hop over to the Challenge Blog.

 

Stempelparty bei Winnie in München-Nymphenburg

Am Samstag war ich bei meiner Kundin Winnie eingeladen für ein Stempel-Workshop. Einige bastelwillige Damen haben sich eingefunden und ich hatte zwei Projekte vorbereitet: Ein Weihnachtskarte und eine Verpackung.

Bei der Karte mit dem Weihnachtshirsch hatten die Gäste die Wahl mit welchem Prägefolder sie arbeiten möchten. Je nach Muster wirkt die Karte dann opulent oder eher schlicht. Das neue Glitzerpapier lässt sich übrigens sehr gut verarbeiten – es verliert keine Glitzerpartikel und lässt sich problemlos stanzen.

Für die Verpackung haben wir mit den Donutschachteln gearbeitet. Diese lassen sich prima bestempeln – man muss die Tinte nur gut trocknen lassen bevor man die Schachtel weiter verarbeitet.

Verziert haben wir dann mit dem Stempelset „Zuckersüsse Weihnachten“ und der passenden Stanze. Fehlt nur noch die Befüllung mit Plätzchen oder anderen Süßkram. 😉

Die Farbkombi ist übrigens Glutrot, Tannengrün und Savanne.

Hier seht Ihr einen Teil der entstandenen Werke. 🙂

Und da eine Teilnehmerin früher gehen musste, gab es für ihre beiden Bastelprojekte ein Extra-Foto. 😉

Großes Weihnachtsworkshop am 21.10 und Weltkartenbasteltag-Aktion

Auch Lust in netter Runde kreativ zu sein? Noch bis zum 13. Oktober könnt Ihr Euch für mein großes Weihnachtsworkshop in München am 21. Oktober anmelden.

Nicht vergessen: Heute endet die Stampin‘ Up Aktion zum Weltkartenbasteltag. Einen guten Überblick, welche Produkte mit Rabatt erhältlich sind, gibt es auch im Online-Shop. Wer Bestellbedarf hat, kann sich bis heute Abend 20 Uhr gerne bei mir melden.

Weihnachtskarte mit Hirsch in Kupfer

Ich mag ja Hirsche als Motive sehr gerne. 🙂 Daher habe ich mich besonders über das Produktpaket „Weihnachtshirsch“ im Stampin‘ Up Herbst-Winterkatalog gefreut. Bei meiner Karte unten habe ich ein Framelit (den Hirsch) und einen Spruchstempel („Gruss zum Fest“) aus dem Set verwendet.

Das Designerpapier „Weihnachtszeit“ hat ebenfalls Kupfer-Akzente – perfekt!

Stampin‘ Up-Weihnachtsworkshop am 21.10.18 in München-Moosach

Die Anmeldung für mein großes Stampin‘ Up-Weihnachtsworkshop am 21. Oktober läuft! Kurzer Hinweis für alle, die beim Swap mitmachen wollen: Bitte meldet Euch bis 1. Oktober (Montag) an, damit noch genügend Zeit für die Fertigung der Bastelwerke bleibt. 🙂 Infos und Anmeldung findet Ihr hier.

Nächste Sammelbestellung: 1. Oktober

Meine nächste Sammelbestellung geht am 1. Oktober raus. Wer dabei sein möchte, schickt mir am besten eine E-Mail an marionstempelt@gmx.de.