Unser Stampin‘ Up-Teamtreffen in München

Gestern fand unser Stampin‘ Up-Teamtreffen in München statt. Es war das größte Teamtreffen, das wir je hatten mit fast 30 Teilnehmern. Besonders gefreut hat es mich, dass nicht nur Demos aus München und Umgebung dabei waren, sondern auch Mädels aus Berlin, der Stuttgarter Ecke und eine größere „Delegation“ aus Österreich. 😉

Für das Treffen hatte ich (wieder) die alten Scheune des Stemmerhofs in München-Sendling gemietet. Beim Aufbau hatte ich dank Übernachtungsgäste und Frühanreiser, schon viel Hilfe, so dass der Raum relativ fix vorbereitet war (und nein, wir haben nicht das Geschirr an die Lampe gehängt – das ist eine Kunstinstallation ;-)).

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (13)stampinup_teamtreffen_muenchen_displayDas musste dann natürlich auch fotografisch festgehalten werden bevor die Gäste das Gesamtwerk wieder „zerstören“. 😉

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (15)Nur mein Rollup-Banner hat leider mit einem dramatischen „Wusch“-Geräusch noch vor Beginn des Teamtreffens seinen Geist aufgeben. Und selbst äußerst fachkundige Kräfte – ausgestattet mit eilig herbeigeschafften Schraubenziehern – konnte das Dinge nicht dazu überreden stehen zu bleiben…

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (27)Für die Tischdeko hat Kirstin diese kleinen Begrüßungs-Goodies gewerkelt und Ela hat hübsche Teelichter gezaubert.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (11)stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (21)Ich habe nur die Pflanzen beigesteuert, wobei von fünf gekauften zwei Stück innerhalb von wenigen Tagen leider eingegangen sind – spricht nicht gerade für meinen grünen Daumen, was?

Eine kleine Tombola gab es natürlich auch. Die Preise habe ich – wie bei offiziellen Stampin‘ Up-Veranstaltungen üblich – im Stil der sogenannten Prize Patrols unter die Gäste gebracht.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (6)Schön langsam trafen dann die Gäste ein. Als Vormittagssnack gab es Mini-Croissants und Fruchjogurt.

stampinup_teamtreffen_muenchen_teamDer Vormittag stand ganz im Zeichen des Geschäftstrainings. Die Damen hatten sich u.a. Infos zu Themen wie Social Media und Kundengewinnung gewünscht. Diesen Teil habe ich dann bestritten, mit reger Beteiligung aus dem Auditorium – vielen Dank für den tollen Erfahrungsaustausch! Aus Zeitgründen musste ich meinen Beitrag zum Thema „Bloggen für faule Mädchen“ leider streichen – der folgt das nächste Mal, versprochen.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (41)Beim Thema Steuern (war ebenfalls gewünscht) konnte ich dann – Gott sei Dank – an meine Downline Kirstin übergeben. Sie hat uns dieses trockene Thema sehr charmant näher gebracht und es wurden viele Fragen gestellt.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (46)So ein Vormittag voller Infos und Input macht natürlich hungrig. So hungrig, dass ich leider nur die Antipasti-Vorspeisen fotografiert habe bevor ich mich aufs Essen gestürzt habe. 😳 Es gab also auch noch gebratenen Zander, Hähnchen-Geschnetzeltes und Reis.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (48)Nach dem Mittagessen haben wir dann erstmal ein Gruppenfoto gemacht.

stampinup_teamtreffen_teamfoto_2016 (70)Hier noch ein kleines Outtake aus der Vorbereitung. 😉

stampinup_teamtreffen_muenchen_teamfoto 2Weiter ging es dann im Programm mit grandiosen Kreativpräsentationen von Eva, Heike, Bine und Yvonne.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (74)stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (86)Wir haben u.a. gelernt, dass die Rasierschaumtechnik eine ziemliche Sauerei macht. Die Demo dabei nicht unbedingt eine weiße Hose, unbedingt aber Gummihandschuhe tragen sollte. Heike hat uns aber glaubhaft versichert, dass die Technik auch für Workshops geeignet ist. 😀

stampinup_teamtreffen_rasierschautechnikBine hat uns gezeigt wie vielfältig Washi-Tape sein kann. Ich sag nur: Tischdeko! Taschentücher-Hüllen! Anhänger! Wäscheklammern! Büroklammern! Und wusstet Ihr, dass man Washi sogar auf Stoff aufbügeln kann und unbedingt eine Nagelfeile parat haben sollte, wenn man damit arbeitet?

stampinup_teamtreffen_muenchen_washiEva hat uns im schönsten Österreichisch gezeigt wie man diese schmucke Shadowbox macht. Bei der Anleitungsskizze merkt man, dass sie Architektin ist. Total klasse!

stampinup_florale gruesse_shadowboxUnd Yvonne hat uns vorgestellt wie man ein Picknick-Körbchen in verschiedenen Größen werkelt. Ihr Tisch war so belagert, dass ich gar kein vernünftiges Foto machen konnte… Sollte noch jemand eines haben, ergänze ich das gerne hier. EDIT: Tina hat Yvonne bei ihrer Präsentation festgehalten und so kann ich ein Foto nachreichen. 🙂

Weiter ging es dann am Nachmittag mit Kuchenpause und vielen netten Gesprächen.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (103)stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (24)Außerdem gab es die Schauwand zu bestaunen zu der alle etwas beigetragen haben und ich auch noch die Swaps von der Prämienreise zu gesteuert habe. Ich befürchte, ich brauche jetzt das Produktpaket „Für Himmelsstürmer“ nachdem ich die tollen Kullerkarten gesehen habe.

stampinup_display_muenchen_2016 (51)stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (59)Auperdem hatten wir noch eine Teststation aufgebaut, wo man sich Muster mit der Big Shot machen konnte zum mit nachhause nehmen. Und auch die Ombré-Stempelkissen konnten gestestet werden.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (101)Ein besonderes Highlight ist immer unser Team-Swap. Hier seht Ihr einen Teil der wunderbaren Schenklis. Der Tisch hat nicht ausgereicht und wir mussten mit Stühlen anbauen.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (28)stampinup_moroccan nights_ verpackungstampinup_teamtreffen_bluehende worteDie Werke (inkl. meines Schenklis) zeige ich Euch natürlich noch im Detail, wenn ich alles abfotografiert habe. Beim Einsammeln gab es dann viele „Ohs“ und „Ahs“ zu hören und es wurde mit großer Sorgfalt eingepackt, damit die Geschenke auch den Nachhause-Weg gut überstehen.

stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (96)stampinup_teamtreffen_muenchen_2016 (98)Der Tag ging irgendwie viel zu schnell zu Ende… 😦 Freue mich schon auf unser nächstes Teamtreffen und natürlich drauf möglichst viele der Teilnehmer beim nächsten Stampin‘ Up-Onstage Event in Düsseldorf wiederzusehen.

Danke an alle, die dabei waren!

 

2 Gedanken zu „Unser Stampin‘ Up-Teamtreffen in München

  1. Pingback: Stampin‘ Up-Teamtreffen: Meine Swaps | Stampin Up in München

  2. Pingback: Swaps vom Teamtreffen und Gewinnerin Inkspiration Weeks | Stampin Up in München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s