Schlagwort-Archive: Duftes Dutzend

Kleine Verpackung für Schoko-Ostereier

In wenigen Tagen ist ja schon Ostern und daher habe ich mir Gedanken gemacht wie ich meine Ostereier nett verpacken kann. Die Osterhasen habe ich Euch ja im letzten Beitrag schon gezeigt. Die Eier sind irgendwie schwieriger, weil recht voluminös.

Aber ich habe bei einer US-Kollegin eine Schachtel gesehen, wo ich mir dachte, dass es passen könnte.

stampinup_kleine ganz gross_duftes dutzend

Und siehe da, es passen prima zwei größere Schokoeier rein. 😀

stampinup_osterverpackung

Das Beste: Man braucht nicht wirklich viel Papier für die Box. Hier findet Ihr die Anleitung für die Verpackung. Verziert habe ich sie mit dem Häschen aus dem Set „Kleine ganz groß“ aus dem Stampin‘ Up-Frühjahrskatalog.

stampinup_kleine ganz gross_verpackung

Wir sind dieses Jahr am Ostersonntag zu einer Hochzeit eingeladen. Daher werden wir den üblichen Oster-Brunch wohl ausfallen lassen müssen, aber zumindest ein Oster-Spargelessen mit der Familie wird es geben. 🙂

 

 

IN{K}SPIRE_me Challenge #142 – Oster-Special

Der Osterhase steht ja sozusagen schon vor der Tür – Zeit also für unser Oster-Special bei der Inkspire me-Challenge! Alles rund um Ostern ist erlaubt. Easter is just around the corner – time for our Easter-Special at Inkspire me!

Ich habe mich für kleine Verpackungen mit der Anhängerstanze entschieden, weil der Hase da so frech rausschauen kann. 😉 Die sind schnell gemacht: Einfach einen Streifen Designerpapier in 15 cm x 5 cm schneiden und dann bei 7 und 8 cm falzen. Die Enden kommen in die Anhängerstanze.

I used the Tag Topper-Punch to create a small wrapping for the chocolate bunny. It is quite easy: Just take a piece of Designer-Paper in 15 cm x 5 cm and score it at 7 cm and 8 cm. Punch the ends with the Tag Topper-Punch. That‘ it.

stampinup_anhängerstanze_ostern

stampinup_Osterhasenverpackung

Hier seht Ihr noch die Variante mit den Petite Petals. Am besten klappt es übrigens mit einem „flachen Hasen“. Meiner ist von der Fair Trade-Organisation Gepa. And here is the version with Petite Petals.

stampinup_anhängerstanze_petite petals

Jetzt freuen wir uns darauf Eure Osterprojekte zu sehen! Now we are looking forward to see your Easter projects!

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Ostern mit Forest Friends

Ostern ist ja gar nicht mehr fern und daher zeige ich Euch heute eine erste Karte zu dem Anlaß. 🙂 Sie passt ganz gut in die „Sweet Sorbet“-Kartenserie meiner letzten Beiträge.

stampinup_forest friends_ostern

Der Hase ist aus dem Stempelset „Forest Friends“. Ich konnte nicht widerstehen und habe eine kleine Perle auf sein Schwänzchen (oder Püschel, oder Blume?) geklebt. Ach je, wie ist denn da die genaue Bezeichung? Hasenexperten gebt Euch zu erkennen!

Übrigens startet bei uns im Stampin‘ Up-Team am Montag eine Blog-Aktion rund um Ostern! Wir veranstalten einmal quer über unsere Blogs eine Ostereier-Suche. Wer alle Ostereier gefunden hat und die richtige Zahl als Lösung einreicht, der hat die Chance einen von drei tolle Stampin‘ Up-Preisen zu gewinnen! 😀 Mehr Infos dazu dann ab Montag.

Santa Claus is coming to Town – Teil 2

Zu unser aktuell laufenden Inkspire me-Challenge „Santa Claus is coming to Town“ habe ich noch eine zweite Karte zu zeigen. Hier habe ich den Stempel „Postcard“ mit dem schönen Weihnachtswunsch aus dem Stempelset „Ein duftes Dutzend“ kombiniert.

stampinup_wunschzettel_postkarte_duftes dutzend

So, am Wochenende habe ich die Lose von meinem Adventskalender-Türchen ausgezählt und einen Gewinner gezogen. Das Stempelset „Fürs neue Jahr“ gewonnen hat….

…. Christine mit folgendem Kommentar:

„Hallo Marion,

mir gefallen die Boxen sehr gut. Vor allem mit dem Glitzer und dem Hirsch und ich freu mich immer wenn es Anleitungen gibt. Und danke (euch allen) für den tollen Adventskalender mit schönen Ideen und tollen Gewinnen.

Wünsche dir eine wunderschöne Zeit vor Weihnachten mit viel Zeit für all das was du gerne machst.

Liebe Grüße
Chrissi“

Herzlichen Glückwunsch! 😀

Wann Ihr wo noch weitere Gewinnchancen habt und schöne Projekte zu sehen bekommt, seht Ihr in der Adventskalender-Übersicht:

Schnelle Karte mit Swallowtail

Heute nur ein schnelles Kärtchen, weil ich nachher noch einen Workshop bei mir zuhause habe. 😀

stampinup_swallowtail_Duftes Dutzend

Den Schmetterling habe ich sozusagen „ums Eck“ gestempelt. Die Spritzer sind wieder, wie bei meinem Swap von der Stampin‘ up-Veranstaltung, mit dem Aquapainter und der Glanzfarbe gemacht.

stampinup_swallowtail_duftes dutzend 2

Bei meinem Workshop heute, werden wir auch mit der Glanzfarbe arbeiten – mal sehen, was und wer danach alles glänzt. 😉

IN{K}SPIRE me-Challenge Nr. 89

Diese Woche haben wir eine sehr reduzierte Farbauswahl bei der Inkspire me-Challenge, die tolle Möglichkeiten bietet. This week we have very basic color combination for you, which leaves you with lots of possibilities.

Ich habe ewig darüber nachgedacht mit welcher Farbe ich Schwarz und Weiß kombiniere: Wassermelone (Vorschlag meiner Freundin Steffi), Wasabi, Savanne? Am Ende ist es dann Waldhimbeere geworden. Aber ich glaube, ich muss die anderen Farbkombis auch noch testen. 😉

I thought long and hard over the third color: Wild Wasabi? Melon Mambo? Sahara Sand? In the end I chose Raspberry Ripple. But I definitely have to give the others are try, too.

stampinup_distressed dots_schmetterlinge

Den Hintergrund habe ich mit dem großen „Distressed Dots“-Stempel gemacht und der Schmetterling kommt aus der Big Shot.  Der Spruch kommt aus dem Set „Ein duftes Dutzend“. The backround is made with the „Distressed Dots“-Stamp and the butterflies came out of the Big Shot.

Bei uns im Stampin‘ up-Team hagelt es nur so Beförderungen (freu). 😀 Diese Karte ist für Samia. We have a lot of promotions in our Stampin‘ up-team right know (isn’t that great?) and this card is for Samia.

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

Wir freuen uns auf Eure Beiträge! Looking forward to see your projects!