Schlagwort-Archive: Frühlingsgefühle

Beförderung im Stampin‘ up-Team – Julia aus Innsbruck

Es freut mich sehr, dass Julia aus Innsbruck bei Stampin‘ up befördert wurde. Da musste natürlich gleich ein Kärtchen her, das sich aufgemacht hat nach Österreich. 😀

stampinup_sale a bration_frühlingsgefühle

Es ist ziemlich bunt geworden, aber ich finde das Sale-a-bration Designerpapier einfach wunderschön. Und schließlich kann man im manchmal grauen Alltag etwas Farbe gut vertragen. 😉

stampinup_sale a bration_frühlingsgefühle 2

Ein paar Frühlings-Blümchen gab es auch noch dazu. Julia war so nett und hat diese fotografiert und auch gleich digital verscrappt. 😀

StampinUp_Blumen

Stampin‘ up-Stempelparty in Kirchheim – Teil 2

Weiter geht es mit meinem Workshop-Bericht von Sonntag. 🙂 Wir haben neben der Osterverpackung noch zwei Karten gemacht.

stampinup_workshop_stempelparty_sab_münchen (8)

stampinup_workshop_stempelparty_sab_münchen (12)

Dabei haben wir die Big Shot ganz schön in Anspruch genommen und gekurbelt, gestanzt und geprägt, was das Zeug so hält. 😉 Unter anderem kam das Produktpaket „Hearts a flutter“ bei der sehr farbenfrohen Karte mit dem Sale-a-bration-Papier zum Einsatz.

stampinup_stempelparty_münchen (5)

Auf dem Foto oben seht Ihr, dass Manu – passend zur Verpackung – uns auch mit den ersten Ostereier der Saison versorgt hat. 🙂

stampinup_workshop_stempelparty_sab_münchen (11)

Und natürlich hatten auch die wunderschönen Spitzendeckchen ihren Auftritt. Das Glitzerpapier ist nicht nur zu Weihnachten schick, finde ich. 😉

Und hier seht Ihr die Gäste-Werke.

stampinup_stempelparty_münchen (14)

stampinup_stempelparty_münchen (23)

stampinup_stempelparty_münchen (29)

stampinup_stempelparty_münchen (22)

Glückwünsche zur Beförderung im Stampin‘ up-Team

Es freut mich sehr, dass meine Downlines Julia und Petra im Februar von Stampin‘ up befördert wurden. 😀 Zu diesem Anlaß gab es Post von mir mit u.a. dieser Karte.

stampinup_frühlingsgefüle_duftes dutzend

Den Schmetterlingen habe ich einmal Straßsteinen und einmal Perlen „verpasst“. 😉

stampinup_frühlingsgefühle_papierzauber

Der kleine Schmetterling stammt aus dem Sale-a-bration-Set „Frühlingsgefühle“ und das Papier ist aus dem Designerpapier-Block Papier-Träume (Frühjahrskatalog, S. 16).

Jetzt geht es gleich zu einer Stempelparty bei Manu in Kirchheim. Freue mich schon! 😀

IN{K}SPIRE me-Challenge Nr. 80

Diese Woche bin ich dran mir für die Inkspire me-Challenge einen Sketch zu überlegen und irgendwie war mir nach Kreisen. 😉 Wobei Ihr natürlich freie Wahl habt und auch mit anderen Formen arbeiten könnt.

This week it is my turn to think of a Sketch for the Inkspire me-Challenge. I felt like circles, but of course you are free to substitute with any other elements.

Es war nicht so geplant, aber aus irgendeinem Grund ist meine Karte recht grün, um genau zu sein, olivgrün geworden. Gefällt Euch der kleine  Schmetterling? Diese Stanze erwartet uns im Frühjahrskatalog, der ab 1. Februar gültig wird.

I didn’t plan this, but for some reason my card turned out rather green, to be precise old oliv green. Do you like the little butterfly? It is a new product from the Summer Catalogue.

stampinup_schmetterlingsstanze_Kreisstanze

Der Spruch ist übrigens aus dem Sale-a-bration Stempelset „Frühlingsgefühle“. Dieses kann man sich selbstverständlich auch auf Englisch aussuchen (und dann sogar in der Holzversion).

The sentiment is from the Sale-a-bration stamp set „Bloomin‘ marvelous“ – one of my favourite Sale-a-bration products this year.

stampinup_schmetterlingsstanze_geburtstagskarte

Wir freuen uns auf Eure Ideen zu dem Sketch! Can’t wait to see your ideas with this Sketch!

Badge_allg. Inkspireme_marionstempelt

P.S.: Im Rahmen der Inkspiration Wochen solltet Ihr heute bei Chrissy und morgen bei Julia vorbeischauen!

Karte mit Sale-a-bration Stempelset „Frühlingsgefühle“

Nicht mehr lange hin und die Sale-a-bration Aktion startet wieder. Eines der tollen Stempelsets, die es dann gratis geben wird heißt „Frühlingsgefühle“. Und damit ist auch diese Karte gemacht.

stampinup_SAB2013_frühlingsgefühle

Die Farben sind Wasabigrün, Waldhimbeere und Espresso. Die Idee mit der Blütenreihe habe ich bei der US-Demo Mary Fish gesehen. Gar nicht so leicht die Blumen in einer ansprechenden Reihe zu stempeln…. 😉

Auf mehrfachen Wunsch hin biete ich eine Sammelbestellung gleich zu Beginn der Sale-a-bration Aktion an: Wer dabei sein möchte, sollte mir seine Bestellung bis 22. Januar, 20 Uhr, durchgeben. Danke!

Die nächste findet dann zum Start des Frühjahrskatalog Anfang Februar statt.

Workshop-Termin und Vorschau auf Sale a bration 2013

Hoffe, Ihr seid gut ins neue Jahr gestartet! Viel Glück, Gesundheit und weiterhin eine Menge Kreativität (bzw. Zeit dafür), wünsche ich Euch.

Was erwartet Euch in nächster Zeit bei Stampin‘ Up?

22. Januar: Sale-a-bration Aktion beginnt

31. Januar: Winterkatalog läuft aus

01. Februar: Frühjahrs-Katalog geht an den Start

Ein paar Infos zur Sale-a-bration Aktion 2013: Die Sale-a-bration Zeit geht von 22.01. – 22.03. In diesem Zeitraum gilt: Für jede Bestellung im Wert von 60 Euro kann man sich ein Gratis-Produkt aus den exklusiven Sale a bration-Artikeln aussuchen. Diesmal gibt es neben Stempelsets auch Designerpapier und Prägefolder sowie ausgewählte Katalogprodukte.

Hier eine kleine Vorschau auf ein Stempelset, das Ihr zur SAB-Zeit gratis bekommen könnt:

stampinup_sab_Frühlingsgefühle_blume

Stampinup_Sale a bration 2013_Frühlingsgefühle

Die verwendeten Farben sind Mango, Waldhimbeere und Baiblau.

Außerdem möchte ich Euch herzlich zu einer Stampin‘ upStempelparty am 3. Februar (Sonntag) bei mir zuhause in München-Pasing einladen. Beginn ist 15 Uhr. Plätze sind auf 10 Teilnehmer beschränkt und um Anmeldung wird gebeten. Unkostenbeitrag: 5 Euro (wird bei Bestellung verrechnet).

Wir werden mit den neuen Sachen aus dem Frühjahrs-Katalog sowie den Sale a bration-Produkten arbeiten. Freue mich auf Euch!

Am 3. Januar biete ich eine Sammelbestellung an. Wer noch vor dem Start der Sale a bration-Zeit eine Kleinigkeit braucht, kann sich gerne anschließen.