Schlagwort-Archive: Stampin‘ up Winterkatalog

Stampin‘ up-Workshop zum Winterkatalog zuhause – Teil 2

Und weiter geht es mit dem Workshop-Bericht. 😀 Die Big Shot hat geglüht und besonders die Framelits waren im Dauereinsatz.

Projekt Nr. 3 war eine Verpackung, genauer eine Box-in-a-bag aus dem wunderschönen neuen Designerpapier aus dem Winterkatalog. Beim Verzieren hatten die Workshop-Gäste dann freie Wahl.

Der Versuche alle Werke der 10 Gäste auf ein Foto zu bekommen ist gescheitert. Daher gab es Einzelshootings. 😉 Allerdings sind mir 2-3 Werke irgendwie nicht vor die Linse gekommen, weil ich zwischendurch natürlich auch noch anderes zu tuen hatte als zu fotografieren.

Gruppenbild mit Dame, äh, Blume.

Gruppenbild 2 mit Framelits. Toll, wie unterschiedlich die Karten trotz gleichem Ausgangsmaterial geworden sind!

Und jetzt die dreier Gruppierungen.

Stampin‘ up-Workshop zum Winterkatalog zuhause in München-Pasing

Was für ein Wochenende! Am Samstag um 6 Uhr morgens aufgestanden und die Liste der letzten Gelegenheiten gesichtet, den Winterkatalog auf den Blog gestellt und die Vorbestellung für den neuen Hauptkatalog getätigt. 😯 Dann mit Grauen verfolgt wie ein Artikel nach dem anderen von der Liste ausverkauft ist. Nebenbei Muffins gebacken für den Workshop am Sonntag sowie den Mann genötigt den alten Küchentisch aus dem Keller hochzuholen, damit auch alle 10 Gäste Platz haben werden. 😉

Heute, am Sonntag, dann letzte Vorbereitungen: Stühle aus dem ganzen Haus zusammengetragen (huch, da ist ja gar keiner für mich mehr übrig :lol:), Getränke bereit gestellt, neue Artikel aus dem Winterkatalog im Regal trappiert und Basteltische eingedeckt.

Und dann: Dingdong, die ersten Gäste stehen vor der Tür. 😀 Wir haben drei Projekte gemacht: Zwei Karten und eine Verpackung.

Diese Karte haben wir mit Produkten von der Liste der letzten Gelgenheiten gestaltet. Ein bisschen trauere ich den schönen Sachen ja schon nach. 😥

Und dann wurde es weihnachtlich… Die Gäste konnten zwischen diesen beiden Varianten mit dem Stempelset „Scentsational Season“ und den passenden Framelits wählen. Hier kam auch die neue Incolor Waldhimbeere zum Einsatz sowie der toller Glitzerkleber und das Tüllband in Espresso.

Natürlich wurde auch kräftig im neuen Winterkatalog geblättert. 😉

Die Verpackung und die Werke der Gäste zeige ich Euch im nächsten Blog-Post. Hier seht Ihr schon, in welche Richtung es bei dem 3. Projekt ging. 😉

Ich falle jetzt mal ins Bett. 😆

Stampin‘ up Auslaufliste und Winterkatalog

Here we go… Auf der Liste der letzten Gelegenheiten finden sich die Artikel, die ab 1. Oktober nicht mehr erhältlich sein werden. Stampin‘ up macht daher einen Abverkauf. Heißt: Was weg ist, ist weg und kommt nicht mehr nach.

Auslaufliste Stampin‘ up Stempel

Auslaufliste Stampin‘ up Zubehör

Ihr wollt noch etwas von der Liste? Dann gebt mir Bescheid! Am 2. September um 20 Uhr mache ich eine Sammelbestellung. Bitte mailt Eure Bestellung an: marionstempelt@gmx.de

Noch ein paar Hinweise:

– Wenn Ihr die Liste seht: Keine Panik! Ja, sie ist lang und es stehen Stempelkissen und Papiere drauf. Es werden aber alle Farben weiterhin erhältlich sein im neuen Katalog! Nur die Incolors 2010-2012 (Farngrün, Kirschblüte, Blutorange, Veilchen und Pfirsich) fliegen aus dem Katalog.  Da Stampin‘ up seine Stempelkissen überarbeitet, werden die jetztigen Modelle abverkauft. Außerdem ändert sich die Zusammenstellung bei den 12×12 Papieren.

– Meine persönlichen Tipps: Satinbänder (meine Lieblingsbänder!) Pillow Box für die Big Shot (wer sie noch nicht hat) und das ein oder andere Weihnachtsset.

– Die bisherige Schneidemaschine von Fiskars wird ab 1. Oktober nicht mehr erhältlich sein. Daher wird es auch die orangen Schneide- und die schwarzen Falzklingen bald nicht mehr geben. Es ist also ratsam sich welche auf Vorrat zu bestellen. Im neuen Katalog wird es eine Schneidemaschine geben, die von Stampin‘ up selbst entwickelt wurde.

Ab heute ist auch der Winterkatalog gültig!

Und jetzt mache ich mich mal an die letzten Vorbereitungen für mein Workshop morgen. Freue mich schon total endlich die neuen Produkte aus dem Winterkatalog einzusetzen!

Geburtstagskarte „Clearly for you“ mit Rosette

Am Sonntag war ich beim Geburtstagsfrühstück von Kathrin eingeladen. Neben einem Geschenk gab es natürlich auch eine Glückwunschkarte.

Das Stempelset, das zum Einsatz kam heißt „Clearly for you“. Die Farben sind Pazifikblau, Savanne und Vanille. Der Spruch ist aus dem Set „Luftpost“. Finde ja, die Antik-Klammern machen sich auf den Rosetten besonders gut! 😀

Am Samstag tut sich ja einiges bei Stampin‘ up: Die Liste der letzten Gelegenheiten geht online und der neue Winterkatalog wird gültig. Aus diesem Anlaß biete ich eine Sammelbestellung am 2. September an. Wer dabei sein will, schickt bis spätestens 20 Uhr seine Wünsche an: marionstempelt@gmx.de.

Vielen Dank, dass so viele von Euch bei meinem Blog-Candy mit machen! Ach, das freut das Blogger-Herz genauso wie die sechsstellige Klickrate. 😀 Die Gewinner lose ich diese Woche aus – muss in den nächsten Tagen erst in Ruhe Kommentare, Facebook-Post und Blog-Verlinkungen durchnummerieren. 😉

100.000 Klicks – Blogcandy und Sneak Peak Stampin‘ up Winterkatalog

Wow, ich habe das ganze Wochenende mit meinen vorbestellten Artikeln aus dem Stampin‘ up-Winterkatalog verbracht. Ach, da sind ganz wunderbare Sachen dabei… Und auch die neuen Incolors durfte ich schon testen. Kleiner Vorgeschmack?

Die Fähnchen sind mit dem neuen Designerpapier „Winterzeit“ gemacht. Habt Ihr gesehen, dass ich sie angetackert habe? 😉 Daran scheiden sich die Geister: Mein Mann findet das nicht schön und auch ein Teil der Team-Mädels ist nicht vor Begeisterung vom Hocker gefallen. Ich fand die Idee aber ganz witzig. 😆 Auch der Knopf ist aus dem neuen Katalog und der Grünton ist die neue Incolor „Apfelgrün“.

Und da ich kurz vor dem 100.000sten Klick auf meinem Blog stehen (Wahnsinn!) und Euch die Wartezeit auf die neuen Stampin‘ up Produkte etwas versüßen will, gibt es heute ein Blog-Candy! Das hier sind die Preise:

1. Preis: Stempelset „Familienzuwachs“ (Seite 41 im Hauptkatalog)


2. Preis: Gastgeberinnen-Set „Simply Soft“ (Seite 10 im Hauptkatalog)

3. Preis: „Galante Grüße“ (aus der diesjährigen SAB-Aktion, nicht mehr regulär erhältlich)

4. Preis: Zubehör-Paket bestehend aus Perlen und großen Knöpfen

Na, was dabei für Euch? So könnt Ihr bis zum 27. August mitmachen:

– einen Kommentar hinterlassen  –> 1 Los

– auf Eurem Blog auf das Blog Candy hinweisen (in einem Post oder in der Sidebar) –> 1 Los

– über Facebook auf das Blog Candy hinweisen –> 1 Los

Ach so, den 4. Preis gewinnt, wer es schafft das 1.660 Kommentar zu hinterlassen. 😉 Freue mich darauf von Euch zu hören!