Schlagwort-Archive: Stampin‘ up Stempelparty

Einladung zum Frühjahrskatalog-Workshop in München-Pasing

Ganz herzlich lade ich Euch zu einer Stempelparty am 2. Februar bei mir zuhause in München-Pasing ein! Sozusagen ein Kick off-Event zum kommenden Stampin‘ up-Frühjahrskatalog und der Sale-a-bration Aktion.

Seht und testet die neuen Stampin‘ up – Produkte! Ausserdem erwarten Euch Bastelprojekte, eine Tombola und Kuchen. Als kleine Vorschau hier eine Karte bei der eines der neuen Sale-a-bration Stempelsets zum Einsatz kam.

stampinup_petal parade_sab 2014

Die Details zur Stempelparty am 2. Februar

Uhrzeit: ab 15 Uhr, Ort: München-Pasing

Kosten: 5 Euro Materialgebühr

Bitte meldet Euch per E-Mail (marionstempelt@gmx.de) an. Die Plätze sind begrenzt.

Freue mich auf Euch! 😀

Projekte vom Stampin‘ up-Weihnachtsworkshop in München-Sendling

Wie angekündigt hier nun die Projekte, die ich mit meinen Gästen beim Stampin‘ up-Weihnachtsworkshop am Sonntag gewerkelt habe.

Wir haben eine Pop-up-Karte mit dem Stempelset „Festive Flurry“ und den passenden Framelits gemacht.

stampinup_eiszauber_festive flurry

Farblich sind die Karten an dem Designerpapier „Eiszauber“ orientiert. Im Laufe des Nachmittags wurden einige Schneeflocken durch die Big Shot gekurbelt. 😉

stampinup_pop up karte_weihnachtsworkshop_Festive Flurry

Weiterhin standen weihnachtliche Verpackungen auf dem Programm – zum Nikolaus, als Adventskalender oder auch als Mitbringseln zum Advents-Café geeignet (natürlich liebevoll befüllt ;-)). Dabei haben wir uns mit dem Desingerpapier „Stilmix“ ausgetobt.

stampinup_best of christmas_dasher

Hier seht Ihr meine unterschiedlichen Varianten als Gestaltungsvorschläge:

stampinup_best of christmas_verpackung

stampinup_verpackung_weihnachtsworkshop

stampinup_weihnachtsworkshop_best of christmas

Glaube, am häufigsten wurde der Dasher aus dem Best of-Christmas Set gewählt. Ist aber nur eine subjektive Einschätzung, weil leider keine Zeit bestand von allen Gäste-Werken eine Foto zu machen.

Und dann haben wir noch eine Massenproduktions taugliche Weihnachtskarte gemacht mit dem „Christmas Star“- Stempel. Diese lässt sich auch problemlos für 58 Cent verschicken.

stampinup_christmasstar_stern

Man erkennt es leider auf dem Bild nicht so gut, aber die zweite Lage ist aus Mattgold-Papier (das mag ich sehr gerne und finde es richtig edel).

stampinup_christmasstar_weihnachtsworkshop

Auf jeden Platz lag auch ein kleines Schenkli. Die langen Zellophantüten von Stampin‘ up sind perfekt dafür geeignet mit Süßigkeiten gefüllt zu werden. Bei mir waren es diesmal (Süßigkeiten-)Kaffeebohnen, die aber trotzdem Koffein enthalten. 😉

stampinup_auf die geschenke_weihnachtsworkshop

Stampin‘ up Weihnachtsworkshop in München-Sendling

Am Sonntag war es soweit und mein großes Stampin‘ up-Weihnachtsworkshop hat stattgefunden. So sah es aus kurz bevor die Gäste eingetroffen sind.

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (5)

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (6)

Einen kleinen Tisch mit Weihnachtsbasteleien hatte ich auch aufgebaut.

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (1)

Ebenso wie eine Teststation für das neue Stampin‘ up Umschlagbrett.

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (3)

Kirstin war so nett und hat mich beim Workshop unterstützt.

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (47)

Und dann trafen schon die Gäste ein und (zumindest für mich) ist der Nachmittag wie im Fluge vorbeigegangen.

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (25)

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (28)

Wir hatten zwei Big Shots parat, damit es nicht zum großen Stau an der Kurbel kommt. 😉

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (40)

Drei Workshop-Projekte hatte ich vorbereitet: Eine Verpackung und zwei Karten.

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (41)

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (59)

Die Workshop-Projekte en detail zeige ich Euch im nächsten Beitrag. Der Dasher aus dem Set „Best of Christmas“ kam auf jeden Fall schon mal super an, genauso wie das Umschlagbrett.

Zum Abschluß hier noch ein Bild des faulsten Workshop-Teilnehmers. 😆

Stampinup_München_Weihnachtsworkshop (36)

Es hat wieder super viel Spaß gemacht! Danke an alle, die dabei waren und danke auch an Kirstin für die großartige Unterstützung!

Stampin‘ up Workshop in Rosenheim

Letztes Wochenende war ich bei Chrissi in Rosenheim zu Gast. Acht Leute hatten sich bei ihr zur Stempelparty eingefunden. Gewünscht war eine Weihnachtskarte und zwei neutrale Bastelwerke. Hier seht Ihr meine Musterprojekte.

stampinup_workshop_stempelparty_rosenheim (2)

Bei der Weihnachtskarte kam der tolle Tannenbaum aus dem Set „Immergrün“ zum Einsatz. Die Schrift ist auf Pergamentpapier gestempelt und über den Tannenbaum in Apfelgrün gelegt.

stampinup_immergrün_weihnachtskarte

Na, kommt Euch die Sternenkarte bekannt vor? Genau, ich habe eine ähnlich letzte Woche bei der Inkspire me-Challenge gezeigt.

stampinup_workshop_stempelparty_rosenheim (1)

Leider haben wir es versäumt Fotos von den Werken der Workshop-Teilnehmer zu machen, aber ich habe wenigstens zwischendurch kurz mal geknipst. 😉

stampinup_workshop_stempelparty_rosenheim (6)

stampinup_workshop_stempelparty_rosenheim (9)

Chrissi bekam als Gastgeberin auch ein kleines Geschenk, das ich mit Hilfe eines neuen Stampin‘ up-Produktes, das ab 01.11. erhältlich sein wird, verpackt habe. 😉

stampinup_workshop_stempelparty_rosenheim (4)

Stampin‘ up Weihnachts-Workshop in München – Ankündigung

Wie jedes Jahr veranstalte ich ein großes Stampin‘ up Weihnachts-Workshop. Diesmal findet es am 10. November 2013 (Sonntag) statt und ich habe dafür die alte Scheune des Stemmerhofs in München-Sendling gebucht. Eine tolle Location, wie ich finde. 🙂

Wir werden drei weihnachtliche Projekte mit Stampin‘ up-Materialien fertigen. 😀 Da meine Kunden sich vorab schon über den Newsletter anmelden konnten, sind bereits 22 der 28 Plätze belegt. Wer sich noch einen Platz sichern möchte, kann mir gerne eine E-Mail an marionstempelt@gmx.de schreiben. Mehr Infos auf den Flyer (huch, der grüne Kasten wirkte am Abend der Erstellung gar nicht soooo grün :oops:). Freue mich auf Euch!

stampinup_weihnachtsworkshop_münchen

Und endlich, endlich kann ich Euch auch noch das Make & Take vom Stampin‘ up-Teamtreffen zeigen. Wir haben eine Milchkanne als Adventskalender aufgepeppt. Diese Bastelidee kommt von Bine, die auch alles für das Projekt vorbereitet hatte. Danke nochmal an dieser Stelle, Bine!

stampinup_immergrün_milchdose

In der Kanne ist Platz für durchnummerierte Süßigkeiten, Lose, Gutscheine, Kosmetikpröbchen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 😉

stampinup_immergrün_Milchdose 2

Gearbeitet haben wir mit dem Weihnachts-Stempelset „Immergrün“, das in der Liste der übernommen Sets vom letzten Jahr zu finden ist. Dabei wurde auf zwei Lagen gestempelt: Einmal auf Flüsterweiß in Grün und dann mit Versamark auf Pergamentpapier, wo wir den Stempelabdruck dann weiß embossed haben.

Stampin‘ up-Herbstworkshop – Projekte

Am Sonntag hatte ich das Haus voll mit Workshopgästen. 🙂 Unser Eßzimmertisch hat nicht ausgereicht und daher haben wir noch zwei Tische aus dem Keller nach oben geschafft. Mein armer Mann, der ist immer begeistert, wenn er Tische die enge Kellertreppe hoch- und wieder runtertragen muss ;-). Ich dagegen freue mich sehr über die vielen Workshopgäste. Vielen Dank, dass Ihr da gewesen seid!

stampinup_workshop_München_herbst (10)

Wir haben drei Projekte gemacht. Bei der ersten Karte konnten die Gäste zwischen Blatt- und Hirsch-Stempel wählen. Hier kam auch das schöne herbstliche Designerpapier „Für kühle Tage“ zum Einsatz.

stampinup_rememberingchristmas_Four you

Eine weihnachtliche Karte haben wir auch gestaltet und zwar mit dem Kranz „Wonderful Wreath“.

stampinup_wonderfulwreath_workshop

Abschließend haben wir noch folgende Verpackung gewerkelt. Durch die Wäscheklammer können die Gäste die Tüte problemlos daheim öffnen und nach Bedarf befüllen. 😀

stampinup_verpackung_gorgeousgrunge

stampinup_verpackung_gorgeousgrunge_workshop

Und jetzt ein Blick auf einen Teil der Gästewerke (alle sind mir leider nicht vor die Linse gekommen):

stampinup_workshop_München_herbst (12)

stampinup_workshop_München_herbst (14)

stampinup_workshop_München_herbst (13)

stampinup_workshop_München_herbst (17)

Verpackung mit Hirsch – 3. Workshop Projekt

Der Hirsch aus dem neuen Katalog ist ja mein großer Liebling! 😆 Ich finde den richtig toll und darum kam er auch beim dritten Workshop-Projekt am Sonntag, einer Verpackung, zum Einsatz. Hirschilein wurde auf meinen Beispielen einmal in Espresso und einmal in Weiß embossed.

stampinup_Remembering Christmas_verpackung

Die kleine Etiketten mit Wellenkreisrand finde ich super praktisch für alle möglichen Gelegenheiten. Das Stempelset heißt „Eine runde Sache“.

stampinup_remembering christmas_box

Und bei dieser Variante wurde mit dem Hintergrundstempel Dictionary Ton in Ton gestempelt bevor der Hirsch gestempelt und embossed wurde.

stampinup_remembering Christmas_verpackung_stempelparty

Und hier nun die Werke der Workshop-Teilnehmerinnen. Embossed wurde (von links nach rechts) in Gold, Weiß, Gold, Aquamarin und Silber. Peinlicherweise hatte ich nämlich das Espresso Embossing Pulver daheim vergessen. 😳

stampinup_rememberingchristmas_verpackung

Weiterhin möchte ich noch auf folgendes Angebot von Stampin‘ up aufmerksam machen:

Für eine begrenzte Zeit – bis zum 3. Januar 2014 – gibt es Marker in ausgewählten neuen Farben auch einzeln zu kaufen. Und zwar folgende:

131899      3,95 €   Stampin’ Write Marker in Bermudablau
131901      3,95 €   Stampin’ Write Marker in Curry-Gelb
131900      3,95 €   Stampin’ Write Marker in Himmelblau

Zur Erinnerung: Den Stampin‘ Write Marker in Schiefergrau gibt es ja bereits regulär im Katalog einzeln mit der Bestellnummer 131898.

Stampin‘ up Workshop in der Nähe von Landshut

Am Sonntag war ich bei Sandra in Weihmichl bei Landshut zu Gast und wir haben zusammen mit ihren Gästen drei Werke gestaltet. Dabei kamen natürlich auch neue Sachen aus dem Stampin‘ up Herbst-Winterkatalog zum Einsatz. 😀

stampinup_stempelparty_workshop_winterkatalog

Die Einsteckkarte, die ich Euch am Samstag beim Bloghop gezeigt habe, haben wir in einer anderen Variante gemacht. Und zwar mit den Stempelsets „Flowershop“ und „Kind & Cozy“.

stampinup_flowershop_kindcozy

Bei der zweiten Karte kam dann das Mosaic Madness-Set, bestehend aus Stempelset und Stanze (im Paket gibt es das mit 15% Rabatt), zum Einsatz. Und auch das schönen Designerpapier „Zauber des Orients“ hatte seinen Auftritt. 😀

stampinup_stempelparty_Mosaicmadness

Den Umschlag zur Karte habe ich passend mit dem Designerpapier gefüttert. Das geht ganz schnell und einfach mit den Framelits Umschlageinlagen aus dem Herbst-/Winterkatalog (S. 37).

stampinup_stempelpary_mosaicmadness

Und jetzt hier die Werke der Teilnehmerinnen. Die Verpackung, die wir gemacht haben, zeige ich Euch im nächsten Beitrag.

Die Einsteckkarte:

stampinup_workshop_flowershop

Die Karte mit Mosaic Madness:

stampinup_workshop_mosaicmadness

Vielen Dank, dass ich zu Gast sein durfte! Der Johannisbeerkuchen war ganz köstlich. 😀

Zur Erinnerung: Am 4. September geht meine Sammelbestellung raus. Wer dabei sein möchte, meldet sich bitte bis 20 Uhr unter marionstempelt@gmx.de. Danke!

Stampin‘ up Herbst-Workshop am 22.09. in München

Auch, wenn es bei den jetztigen Temperaturen kaum vorstellebar ist: Am 22. September ist Herbstanfang! Der perfekte Termin also um sich mit den neuen Stampin‘ up-Produkten zum Thema Herbst und Weihnachten zu beschäftigen. 😀

Daher lade ich ein zu einem Stampin‘ up-Herbstworkshop:

Sonntag, 22. September bei mir zuhause in München-Pasing, von ca. 15 – 18 Uhr; Materialgebühr: 5 Euro (wird bei Bestellung verrechnet)

Als besonderes Schmankerl hat jeder Gast die Möglichkeit Stampin‘ up-Produkte im Wert von 29,60 Euro gratis zu erhalten! Aber nur, wer beim Workshop dabei ist, hat die Chance sich die Gratis-Produkte (nach Wahl) zu sichern. Was es mit dem krummen Betrag auf sich hat, werdet Ihr dann sehen. 😉

Freue mich auf Eure verbindlichen Anmeldungen (Plätze sind beschränkt) unter marionstempelt@gmx.de

P.S.: Der neue Herbst-/Winterkatalog erscheint am 29. August! Meine Vorbestellung ist bereits unterwegs zu mir und ich kann Euch sagen, da erwarten uns wunderschöne Sachen!

Katalogparty bei mir zuhause in München-Pasing

Am Sonntag fand bei mir die Katalogparty zum Erscheinen des neuen Stampin‘ up-Hauptkatalogs statt. Es hat mich total gefreut, dass 25 Gäste da waren. 🙂

Ich hatte ein Projektebuffet vorbereitet, wo sich die Gäste Materialpakete nach Wahl aussuchen konnten.

stampinup_katalogparty_kartenbuffet

Bis zur letzten Minute war ich beschäftig (dabei habe ich echt zeitig angefangen, wer mich kennt, weiß, dass ich eigentlich kein Lastminute-Mensch bin ;-)). Kurz bevor die ersten Gästen kamen, habe ich mir gerade noch meine SU-Schürze überstülpen können und schon läutete es an der Tür.

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (11)

Netterweise haben mich meine Downlines Kirstin und Michaela unterstützt. Hier seht Ihr die beiden vor dem Display-Regal. Vielen Dank nochmal!

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (42)

Zwischenzeitlich wurde es dann etwas eng, weil gegen 15 Uhr „Rush hour“ war. 😉

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (63)

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (53)

Falls Ihr Euch jetzt wundert über was sich die drei Damen in der Mitte des Bildes beugen: Da standen die neuen Kataloge sowie die Gewinne der Tombola (jedes Los war ein Preis). 😉

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (6)

Als Hauptpreis gab es eine Stampin‘ up-Schneidemaschine zu gewinnen. Hier seht Ihr die glückliche Gewinnerin! 😀

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (50)

Natürlich wurde der neue Katalog ausführlich studiert und es gab Kaffee und Kuchen (wieso hat eigentlich niemand Sekt getrunken? :lol:).

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (56)

Am Basteltisch war die Verpackung mit dem Produktpaket Schöne Schachteln der Renner. Da gingen alle Materialpakete zügig weg. 😉 Im Vorfeld hätte ich ja auf die Mosaic Madness-Karte getippt. Aber meine Gäste sind wohl Schachtel-Fans! Im Bild unten seht Ihr auch das neue Fischgrät-Band (das ist jetzt schon mein Favorit!).

stampinup_Katalogparty_Verpackung

stampinup_katalogparty_münchen_workshop (31)

Im nächsten Beitrag zeige ich Euch dann noch die Karten im Detail sowie ein paar Gästewerke!

Vielen Dank an alle die da waren. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit Euch. 🙂